Sonnenuntergang in Rio

2012-10-16 1

Die Arpoador Felsen in Rio de Janeiro sind einer der schönsten Orte auf dieser Welt um einen atemberaubenden Sonnenuntergang anzuschauen!

Sie befinden sich zwischen Copacabana und Ipanema Beach und man hat einen hervorragenden Blick auf die „zwei Brüder“ (Dois Irmãos) – zwei Berge, die neben dem Zuckerhut und der Christus Statue charakteristisch für Brasiliens schönste Stadt sind.

Die Sonne geht in Rio das ganze Jahr recht früh unter und so ist es empfehlenswert, sich bereits gegen 17:30 Uhr einen gemütlichen Platz auf den Felsen zu suchen. Dann kann man beobachten, wie die Sonne hinter den „zwei Brüdern“ verschwindet.

Da es das ganze Jahr über ziemlich warm in Rio ist, kann man auch nach Sonnenuntergang noch ein bisschen im Meer plantschen und den Tag danach bei Kokosnussmilch und Caipirinha in einer strandnahen Bar ausklingen lassen.

geschrieben von elfefee am 2012-10-16 in #places #rio #location #strand #berge #brasilien #urban-adventures #meer #sonnenuntergang

Ein Kommentar

  1. zonderbar
    zonderbar ·

    wunderschön!

Mehr interessante Artikel

  • Von Reisen inspiriert: LomoAmigo Daniel Zvereff

    geschrieben von katphip am 2016-11-02 in #gear #culture #people #places
    Von Reisen inspiriert: LomoAmigo Daniel Zvereff

    Der Fotograf Daniel Zvereff arbeitet auf der ganzen Welt und folgt dabei poetischen Inspirationen wie der Literatur, Geschichte, oder der verführerischen Verlockung unbekannter Orte. Sieh in diesem LomoAmigo-Artikel mit seinen Augen die aufregenden Straßen von Cartegena in Colombia.

  • Nordischer Pop: Highasakite

    geschrieben von Lomography NYC am 2016-02-14 in #people
    Nordischer Pop: Highasakite

    Direkt aus Norwegen kommt diese Pop-Band mit einer Handvoll Fisheye und Sardina Fotos. Highasakite veröffentlichten ihr Debüt-Album im Jahr 2012, sind direkt in den Album Charts gelandet und haben seit dem Shows auf der ganzen Welt gespielt.

    2016-02-14
  • Szenen aus einem Traum: Rachel Gist

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-10-25 in #people
    Szenen aus einem Traum: Rachel Gist

    Ihre analogen Bilder sind inspiriert von Träumen und deren surrealistischer Natur. Rachel Gist hält in ihrer Fotografie Szenen aus einer anderen Welt fest. Hier teilt sie einige Bilder mit uns, die sie auf LomoChrome Filmen geschossen hat.

  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Von Experimentell bis Gewöhnlich: LomoAmigo Martin Dietrich Testete die Minitar-1 Art Lens

    geschrieben von Lomography am 2016-02-02 in #people
    Von Experimentell bis Gewöhnlich: LomoAmigo Martin Dietrich Testete die Minitar-1 Art Lens

    Um einer Welt von Zahlen und Formeln entfliehen zu können, entdeckte der Wirtschaftsprüfer Martin Dietrich vor sieben Jahren die Fotografie als kreativen Ausgleich für sich. Auf einer Reise nach Paris verliebte er sich sofort in analoge Fotografie – seitdem ist er fasziniert von der Magie des Films. Nichtsdestotrotz schätzt er die Vorteile digitaler Fotografie. Für Lomography testete er die LC-A Minitar-1 Art Lens auf seiner Fuji X-Pro 1 Kamera. Sieh dir Martin's Fotos an und erfahre mehr über den Gründer des beliebten Neoprime Magazins.

    2016-02-02 1
  • Lomopedia: Industar 26M 50mm

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-08-05 in #gear
    Lomopedia: Industar 26M 50mm

    Wir sind zurück mit der Lomopedia-Reihe - der Serie für schnelle Infos über Kameras, Objektive und Filme, die einem über den Weg laufen könnten. Bei dieser Comeback-Ausgabe werfen wir einen Blick auf das einfachen, aber zuverlässigen Industar 26M 50mm-Objektiv.

    2016-08-05 2
  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-27 in
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.

  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-28 in #culture #News #people
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.

  • Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-09 in
    Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    Manche Fotografen haben einen Sinn für das Einzigartige wohingegen andere darauf zielen, das Gewöhnliche in ein außergewöhnliches Bild zu verwandeln. Diese "Jäger" sind ständig auf der Suche nach Dingen, die man auf den ersten Blick nicht findet. Sie schätzen architektonische Muster, künstlerische Eigenarten und Objekte, die aus dem Alltagsleben herausstechen. Und wenn sie diese finden, werden sie die Kamera biegen und drehen, bis sie den perfekten Winkel gefunden haben. Diese Kuriositäten haben das Recht, hier ausgestellt zu werden.

    2016-02-09
  • Nour Matroud: Was ist in deiner Tasche?

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-05-16 in #people
    Nour Matroud: Was ist in deiner Tasche?

    Den Inhalt deiner Tasche zu enthüllen ist wie die tiefsten Ecken deiner Seele preis zu geben - könnte man behaupten. In dieser neuen Serie bitten wir eure beliebtesten Fotografen und Lomografen, uns einen Einblick in das Geheimnis ihrer wichtigsten Gegenstände zu gewähren. Nour Matroud, Praktikantin der Marketingabteilung von Lomography, macht den Auftakt zu dieser neuen Serie.

    2016-05-16
  • Shop News

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Inspiriert von den beeindruckenden Aussichten von der Spitze des höchsten Berges der Insel Hong Kong, wird diese Statement Kamera all deinen fotografischen Abenteuern einen Glanz einhauchen.

  • Herz, Seele und Musik durch die Linse von Vickey Ford

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-13 in #people
    Herz, Seele und Musik durch die Linse von Vickey Ford

    Vickey Ford wuchs mit einer Vielzahl Sängern und Musikern auf, die sie durch das Radio oder auf der Straße beeinflussten. Von dem Tag ihrer Geburt an, gab es keinen Tag mehr, an dem es in ihrem Haus kein Lied mehr zu spielen gegeben hätte.

    2016-03-13 1
  • Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-08 in #people
    Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    Die Arbeit von Binh Danh gibt dem Unaussprechlichem Raum, wahrgenommen zu werden. Wenn es sich dabei noch dazu um das Thema Krieg handelt, zählt jedes Detail. Wie kann sich eine Person an so ein gewaltiges Thema wagen, in dem es um den Tod und den Wert des Lebens geht? Ein Einmann-Job betrifft auf einmal viele Menschen. Also machte Binh Danh für seine Serie "Immortality: The Remnants of the Vietnam and American War" Chlorophyll-Prints, um die unvermeidlichen Spuren des Kriegs in der Landschaft zu zeigen. Soldaten und Zivilisten, deren Gesichter archiviert wurden, wird die Chance gegeben, in Erinnerung zu bleiben.

    2016-02-08
  • Ein bulgarischer Sommer – Teil 2

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-24 in #News #places
    Ein bulgarischer Sommer – Teil 2

    Nachdem ich euch im ersten Teil Ravda, Burgas und Nessebar gezeigt habe, erfahrt ihr dieses Mal von unseren Erlebnissen mit einem alten Sessellift im Balkangebirge, einer Jeep-Safari durch den Strandscha Naturpark und einem ganz besonders atmosphärischen Fotoshooting, welches ich auf einem 25 Jahre abgelaufenen Film festgehalten habe.

    2017-01-24 1