Abzüge von Ansel Adams gefunden!

Eine Kiste mit ca. 600 Abzügen von Ansel Adams Fotografien wurde kürzlich in der Bibliothek der University of California Berkeley gefunden. Lies weiter für mehr Infos!

Wie im San Francisco Chronicle berichtet wurde, hat Catherine Cole, Professorin für Theater und Tanz, den Zufallsfund – eine Kiste mit 605 signierten Fine Art Prints von Ansel Adam aus dem Jahr 1964 – in der Bancroft Bibliothek gemacht, indem sie einer Spur von Dokumenten in den Archiven folgte.

Fotos von Ansel Adams/Bancroft Library via PetaPixel

“Ich habe immer wieder den Namen Ansel Adams gelesen und dachte mir ‘was zur Hölle macht er hier überall in den UC-Archiven’ […] Dies ist ein außergewöhnlicher Schatz, der hier wie eine Zeitkapsel vergraben war.”

So kommentierte Catherine Cole ihren Fund gegenüber dem San Francisco Chronicle.

Jetzt werden 50 dieser Bilder in der neuen Ausstellungshalle der Bancroft Bibliotheks-Galerie ausgestellt, der Eintritt ist frei und die Ausstellung ist während der regulären Öffnungszeiten frei zugängig.

Alle Informationen zu diesem Artikel stammen aus dem San Francisco Chronicle und von PetaPixel.

geschrieben von geegraphy am 2012-10-19 in #News #ansel-adams #fine-prints #analogue-photography #abzuege #news #black-and-white #uc-berkeley #bancroft-library
übersetzt von marcel2cv

Mehr interessante Artikel

  • Ein blaues Wunder: Von einem Cyanotypie Workshop

    geschrieben von icequeenubia am 2014-11-09 in #Lifestyle
    Ein blaues Wunder: Von einem Cyanotypie Workshop

    Als eine der ältesten Techniken um Abzüge von Fotografien zu machen, produziert die Cyanotypie mit Hilfe von Ammoniumeisen(III)-Citrat und Kaliumferrocyanid cyanblaue Bilder. Diese Technik wurde 1842 vom englischen Wissenschaftler und Astronomen John Herschel entdeckt, der sie hauptsächlich dafür benutzte, um Notizen und Diagramme zu reproduzieren. Die Technik wurde später von Anna Atkins übernommen, die diese für ihr Fotobuch “Photographs of British Algae: Cyanotype Impressions” (dt. “Fotografien britischer Algen: Cyanotypische Umrisse”) nutzte.

  • How We Used to Live – Ein Film von Paul Kelly

    geschrieben von hannah_brown am 2015-01-16 in #News
    How We Used to Live – Ein Film von Paul Kelly

    "How We Used to Live" ist ein wunderschöner Film von Paul Kelly, der Archivmaterial über London von den 1950ern bis hin zu den 1980ern verwendet. Es ist ein faszinierender, analoger Film mit einem großartigen Soundtrack von St. Etienne. Lies weiter, um mehr Infos zu bekommen.

  • Lomography x Nixon Petzval Video

    geschrieben von hannah_brown am 2014-08-22 in #Lifestyle
    Lomography x Nixon Petzval Video

    Letzten Monat hat im Lomo Gallery Store Soho eine Ausstellung von Fotografien, die bei der Nixon Surf Challenge in Russlang gemacht wurden stattgefunden. Freigetränke und Livemusik von Swim Mountain überschwemmten die Eröffnungsparty. Mit der Petzval Linse und der sternförmigen Steckblende haben die Leute vom Soho Gallery Store ein Video der Veranstaltung gedreht. Lies weiter und sieh das Video!

  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • LomoAmigos: The Oscillation

    geschrieben von hannah_brown am 2014-09-21 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigos: The Oscillation

    The Oscillation sind eine in England beheimatete psychedelische Space Rock Band, gegründet in London im Jahr 2006. Die Liveshows der Band sind eine Kakophonie aus brummenden Gitarren und hypnotischen Schlagzeugrythmen begleitet von einigen schrägen Lichteffekten des experimentellen Filmmachers und Lichtshowkünstlers Julian Hand. Wir gaben ihm eine LC-A+ und schickten ihn raus in die Nacht! Lies weiter für mehr.

  • Kontinentalreisen mit Pei Ketron und der LC-A 120

    geschrieben von givesmehell am 2015-07-27 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Kontinentalreisen mit Pei Ketron und der LC-A 120

    Pei Ketron ist eine unglaublich talentierte Fotografin, ansässig in San Francisco. Sie wurde in Taiwan geboren und ist im Navajo Nation Reservat in Arizona großgeworden. Pei verbrachte ihre Kindheit in der Wüste im Südwesten und ihre Sommer sind von tropischen Monsuns geprägt. Sie lehrt Fotografie über diverse Plattformen wie die "Santa Fe Photographic Workshops" oder "The Compelling Image" Online-Fotokurse und hat außerdem auch noch eine beeindruckende Liste an Klienten wie Apple, Adobe und Bloomingdale's. Lies hier weiter, wenn du mehr darüber herausfinden möchtest, was sie über ihre Abenteuer mit der LC-A 120 rund um die Erde zu erzählen hat!

    1
  • Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    geschrieben von vintaprint am 2015-04-09 in #Gear #Reviews
    Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    Eine Kamera mit der ein, nennen wir es ruhig sehr morbides, Foto gemacht wurde. Einigen von euch ist der Name Uwe Barschel ein Begriff. Er war Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein und wurde nach einer politischen Affäre tot in der Badewanne einer der besseren Genfer Absteige gefunden. Zurecht fragt ihr jetzt, hä was hat das mit einer Kompaktkamera zu tun? Nun ja, Herr Barschel wurde im Rahmen einer Recherche eines Journalisten gefunden. Das Bild des Verblichenen war das Titelbild der nächsten Ausgabe des Sterns. Er sah wirklich richtig schlecht aus. Angeblich wurde dieses Bild mit einer Nikon L35 gemacht. Jede Kamera, dieses Kameratyps, die euch angeboten wird, könnte es gewesen sein.

    2
  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • 'Gesucht und gefunden: Die Suche nach Harry und Edna' von Jeff Phillips

    geschrieben von chooolss am 2014-09-25 in #Lifestyle
    'Gesucht und gefunden: Die Suche nach Harry und Edna' von Jeff Phillips

    Mit der Hilfe der sozialen Netzwerke fand der Fotograf Jeff Phillips aus Chicago heraus, welches Ehepaar auf tausenden von Kodachrome-Dias abgebildet war, die er in einem Antikladen gekauft hatte. Lies weiter, um mehr über diese faszinierende Geschichte zu erfahren!

  • Dunkelkammer-Tipps: Kontaktabzüge mit Haushaltsmitteln

    geschrieben von dopa am 2014-11-23 in #Gear #Tipster
    Dunkelkammer-Tipps: Kontaktabzüge mit Haushaltsmitteln

    In Fotolaboren auf der ganzen Welt sind Kontaktabzüge ein gängiges Mittel, um zu bestimmen, ob die Bilder des entwickelten Films gelungen sind und bei welchem Bild es sich lohnt einen aufwändigen Abzug zu machen. Hast du kein voll ausgerüstetes Fotolabor zu Hause? Kein Problem! Lies weiter und ich zeige dir, wie du es mit Dingen machst, die du schon Zuhause hast.

    1
  • Lomopedia: Kodak Aerochrome Infrarot Film

    geschrieben von plasticpopsicle am 2015-07-20 in #People #Reviews
    Lomopedia: Kodak Aerochrome Infrarot Film

    Ein Blick auf die atemberaubenden Fotos die mit dem Aerochrome, Kodaks Falschfarben-Infrarotfilm, gemacht wurden, reicht aus, um jeden Lomographen dazu bringen, alle Ecken und Winkel auf der Suche nach diesem legendären Film zu durchkämmen. Lies weiter um mehr über den Kodak Aerochrome in dieser Folge von Lomopedia zu erfahren.

  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Lomo LC-A+ Instant: Die Sofortbild-LC-A

    geschrieben von dopa am 2014-10-23 in #Reviews
    Lomo LC-A+ Instant: Die Sofortbild-LC-A

    Mit der “Lomo LC-A+ Instant Kamera” erhältst du alles in einem Set, was du brauchst, um eine der beliebtesten Kamera unter Lomographen als Sofortbildkamera nutzen zu können. Lies weiter, um mehr zu erfahren.

  • Seltene Polaroid Selbstporträts von Stevie Nicks werden in NYC und LA ausgestellt

    geschrieben von chooolss am 2014-11-02 in #News
    Seltene Polaroid Selbstporträts von Stevie Nicks werden in NYC und LA ausgestellt

    Eine Serie von Selbstporträts, die vom gefeierten Musiker Stevie Nicks mit einer Polaroid gemacht wurden, sind das Thema einer bevorstehenden Ausstellung in den “Morrison Hotel Galleries” in New York und Los Angeles, USA. Lies weiter und erfahre mehr!

  • Es wird magisch: Teil 1

    geschrieben von Lomography am 2014-09-02 in #News
    Es wird magisch: Teil 1

    Kürzlich saß ich mit Freunden in einer Bar. Es war eigentlich wie jeder andere Abend auch; wir schlürften Cocktails, erzählten uns von unseren Abenteuern, lachten viel und philosophierten beschwipst über den Sinn des Lebens (ein Forscher erzählte mir übrigens mal, dass die Lösung 42 ist). Aber dann passierte etwas merkwürdiges. Lies weiter, um zu erfahren was es war. Kannst du mir helfen?

    5