Eindrücke von der photokina 2012

2

Vom 22- 23. September 2012 besuchte ich mit meinem Freund Gregor, die photokina - Messe in Köln. In der Zeit schauten wir uns auch den Kölner Dom an und verbrachten eine sehr schöne Zeit. Am Sonntag machte ich dann bei einen Workshop der LG mit.

Bei der photokina 2010 sah ich zum ersten Mal eine Holga – Kamera und informierte mich darauf hin über diese einzigartige Kamera, die ich noch nie vorher gesehen hatte. Als ich mehr über die Holga – Kamera erfuhr wurde ich immer neugieriger und kam auf die Seite von Lomography.de.
Von da an war meine Liebe zur Lomography geweckt. Nach und nach kaufte ich mir eine Kamera nach der anderen und besuchte ein paar Lomoworkshops.

Deshalb freute ich mich besonderes den Lomography – Stand auf der photokina zu besuchen.
Die photokina war überfüllt von neuen Kameramodellen und Fotografiebegeisterten.
Man sah überall unzählige Menschen, die wie wild alles knipsten, was ihn vor die Augen kam.
Ich dagegen hatte meine gute, analoge Spiegelreflex mit und wurde deshalb nur komisch angeschaut. Nach dem ich mir einen kurzen Überblick über die photokina gemacht hatte, ging ich zum Lomography – Stand und machte ein paar Bilder.

Am Sonntag ging ich mit meinen Freund Gregor zum Kölner Dom bevor die Messe begann.
Auf den Weg dort hin gingen wir über die Hohenzollern-Brücke mit den wunderschönern Schlössern.
Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu fotografieren.

Dort sahen wir die lustigsten Ideen von Schlössern. Hier ist eine kleine Auswahl davon:

Vor dem Kölner Dom angekommen, bestaunten wir die wundervolle Lomo-Map und suchten unser Bundesland. An diesen Tag war es sehr bewölkt , aber so strahlte die Lomo – Map noch mehr.

Bevor wir uns auf den Weg zur Messe machten, kauften wir uns noch ein Liebesschloss, um uns auch an der Brücke zur verewigen. Gegen 15 Uhr begann dann endlich der Lomo – Workshop zum Thema : “Entwickeln mit natürlichen Mitteln.” Es war sehr interessiert mal zu sehen wie man einen Schwarz-Weiß Film entwickeln kann, ohne unzählige Chemie bei sich zu Hause rum stehen haben zu müssen.
Ich lernte viele nette Leute kennen und hatte viel Spaß dabei. Ich bin auf die Ergebnisse gespannt und wenn die Bilder gut aussehen, werde ich auf jedenfall meine Filme selbst entwickeln.
Die Ergebnisse seht ihr sobald ich sie zugeschickt bekommen habe.

geschrieben von lo-peach am 2012-09-28 in #News #koeln-dom #messe #photokina-2012 #photokina #ausstellung #koeln

2 Kommentare

  1. lilariot
    lilariot ·

    ein kleiner film zur lomoMap :)
    www.youtube.com/watch?v=4chYnbNk3L0&feature=plcp

  2. zonderbar
    zonderbar ·

    @lilariot cool, danke! :)

Mehr interessante Artikel

  • Pinhole Workshop im Rahmen der Photokina in Köln 2014

    geschrieben von mapix am 2014-08-26 in #Events
    Pinhole Workshop im Rahmen der Photokina in Köln 2014

    Parallel zur Photokina in Köln werde ich einen Lochkamera-Workshop am Samstag, den 20. September, veranstalten. Er ist sehr empfehlenswert zum Kennenlernen der Analog-Basics und ebenso gut geeignet zum fotografischen Experiment mit einfachsten Mitteln. Er wird auf jeden Fall jede Menge Spaß machen und ich freue mich, wenn ihr dabei seid!

  • Foto des Tages von rancliffhasenza

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-01 in #World #News
    Foto des Tages von rancliffhasenza

    Wir gratulieren rancliffhasenza zum Foto des Tages!

  • Foto des Tages von samhuwyler

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-31 in #World #News
    Foto des Tages von samhuwyler

    Wir gratulieren samhuwyler zum Foto des Tages!

    3
  • Shop News

    Nie mehr ohne Film!

    Nie mehr ohne Film!

    Lass deinen Filmvorrat nie mehr zur Neige gehen! Profitiere von unserem monatlichen Film Abo Service und wähle dein passendes Filmpaket.

  • Berlin Graphic Days #6

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-31 in #World #News #Events
    Berlin Graphic Days #6

    Vom 31. Juli bis 2. August 2015 findet wieder der bekannte Berlin Graphic Days Market im Urban Spree statt. Auf euch warten mehr als 50 Designer, Künstler, Illustratoren und Gestalter mit ihren Arbeiten!

  • Analoge Aufnahmen zum Dahinschweben - Der Lomography X Crispy Wallet Fotowettbewerb

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-31 in #World #Wettbewerbe
    Analoge Aufnahmen zum Dahinschweben - Der Lomography X Crispy Wallet Fotowettbewerb

    Ob leicht wie eine Feder oder auf Wolke Sieben dahinschwebend - zeig uns deine besten analogen Fotos zum Thema Leichtigkeit und wir belohnen drei Gewinner mit tollen Produkten des kreativen Startups Crispy Wallet sowie Preisen von Lomography!

  • 30 Jahre Fotogalerie Friedrichshain - Retrospektive

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-31 in #World #Events
    30 Jahre Fotogalerie Friedrichshain - Retrospektive

    Berlins älteste kommunale Fotogalerie feiert ihr 30-jähriges Bestehen und zeigt in einer großen Rückschau Fotografien mit Schwerpunkt auf den Jahren 1985-1990 sowie 2010-2015!

  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Foto des Tages von seventyniner

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-30 in #World #News
    Foto des Tages von seventyniner

    Wir gratulieren seventyniner zum Foto des Tages!

    5
  • Namibia in analog mit Fernwehosophy

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-30 in #World #Locations
    Namibia in analog mit Fernwehosophy

    Elisa vom Reisefotografen-Kollektiv Fernwehosophy ist nach Namibia gereist, um die Weiten des afrikanischen Landes mit ihrer Kamera zu entdecken. Was sie alles erlebt hat und wie es mit dem Fotografieren in der Wüste geklappt hat, lest ihr hier im Interview.

    1
  • Kyoto in einem Augenaufschlag

    geschrieben von kenaz am 2015-07-30 in #Gear #Lifestyle
    Kyoto in einem Augenaufschlag

    Wer einmal in Kyoto war, der weiß, diese Stadt sprüht nur so vor Sehenswürdigkeiten und an jeder Ecke lauert ein neuer erinnerungswürdiger Schnappschuss. Es fällt einfach schwer den Finger vom Auslöser zu nehmen! Besonders bei einem Besuche des bemerkenswerten Kinkaku-ji Tempels oder dem Fushimi Inari-Taisha Shintō-Schrein. Du bist neugierig geworden? Sieh dir diese Aufnahmen der Community aus Kyoto an!

    1
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Praktikant/in im Lomography HQ in Wien gesucht

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-30 in #World #News
    Praktikant/in im Lomography HQ in Wien gesucht

    Lomographie ist für dich mehr als ein Hobby? Für das Lomography Team in Wien suchen wir ab sofort Unterstützung im Bereich Retail Marketing.

  • Ein japanischer Traum: Die neue Lomo'Instant Kyoto

    geschrieben von shhquiet am 2015-07-30 in #Gear #News
    Ein japanischer Traum: Die neue Lomo'Instant Kyoto

    Inspiriert vom blühenden Sommer, ist die Lomo’Instant Kyoto Edition die neueste Ergänzung unseres Instant-Produktsortiments! Mit ihrem pfirsichfarbenen Design und der Blüten-Verzierung, erinnert diese Special Edition Kamera an einen wunderschönen Sommer-Sonnenuntergang in Kyoto - eine Stadt, die für ihre malerischen Tempel und die atemberaubende Natur bekannt ist.

  • Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    geschrieben von kenaz am 2015-07-29 in #Gear #Lifestyle
    Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    Es gibt Reisende, die sich einfach alles merken können. Sie erzählen spannende Geschichten von ihren Abenteuern mit exaktem Namen und Datum, sowie einer äußerst detaillierten Beschreibung der Gipfelbesteigung des Mount Fuji. Wenn du eher zu dem Teil gehörst, der gerne verreist, aber nicht unbedingt alles haargenau wiedergeben kann, dem ist die Lomo'Instant zu empfehlen! Sie hält deine Erinnerungen auf analogem Weg sofort fest und du kannst gleichzeitig auch noch das Datum und den Ort auf dem Rahmen des Fotos vermerken. Wie cool ist das denn bitte? Weitere hilfreiche Tipps für das Reisen mit der Lomo'Instant findest du hier!