LomoAmigo Sergio Villalba knipst mit seiner Diana F+

Wir wollen mal einen Blick durch Sergio Villalbas Plastiklinse werfen, ein Fotograf von den Kanaren, der sich auf die europäische Surfszene spezialisiert ist. Verpasse nicht seine großartigen Aufnahmen von seiner Diana und was er noch zu sagen hat.

Hi Sergio, erzähl uns etwas über dich, kurz und zwanglos!

Ich bin ein junger Kerl von den Kanaren, ein leidenschaftlicher Reisender, neugierig, stur und non-konform. Ein authentischer Workaholic. Ich liebe Fotografie und ruhig zu leben. Ich werde gerne älter, aber ich möchte nicht falsch groß werden. Ich habe immer daran geglaubt, dass der Körper nur runzelig wird und das Leben verliert, wen du deinen Verstand alt werden lässt.

Das beste an deiner Arbeit?

Jede Kleinigkeit daran. Die Möglichkeit, mit Fotografie meinen Lebensunterhalt zu verdienen, ist ein Traum, der wahr geworden ist. Es hält mich am Leben. Ich entwickle mich weiter und verbessere mich.
Dieser Beruf ist in gewisser Weise endlos, weil du nie die Schnauze voll davon hast oder es dich auslaugt. Wenn man hauptsächlich als Sportfotograf arbeitet, vor allem als Surffotograf, muss man fit sein.
Du erlebst all die Erfahrungen beim Reisen, die ganzen Leute, die du triffst und obwohl du sie zurücklässt, werden sie zu einem Teil von dir und von dem, was du wirst.

Und das schlechteste?

Der einzige Nachteil, der mir einfällt, ist, dass ich manchmal lieber mehr Zeit zu Hause verbringen würde. Aber so schlecht ist das nicht. Vielleicht solltet ihr mich das fragen, wenn mir der Rücken weh tut.

Wie war für dich das Fotografieren mit deiner Diana?

Es war wirklich interessant, zum Film zurückzukehren. Ich habe die Analogfotografie immer geliebt, aber heute ist in der Werbefotografie kein Platz mehr für ein Dia. Alles scheint so altmodisch. Ich muss gestehen, dass meine 35mm Kameras ganz hinten in meinem Schrank liegen. Dennoch fotografiere ich noch Mittelformat mit einer alten Pentax 67, einfach nur um zweimal vor dem Abdrücken zu denken und wegen der Struktur von Schwarz-Weiß-Film. Die Diana hat den organischen Teil der Fotografie, aber man muss nicht viel Mühe auf die Komposition und die Belichtung verwenden.
Sagen wir, die Essenz der Lomographie ist die Überraschung.

Die Diana F+ mit fünf Worten.

Klassisch – Leicht – Enttäuschend – Überraschend – Motivierend

Gibt es etwas analoges in deinem Alltag oder (selbst wenn es uns enttäuscht) bist du ganz digital?

Wie ich schon gesagt habe, bin ich in meinem Beruf ganz digital. Heutzutage verlangt der Markt das.
Viele unserer Arbeiten werden mit dem Klienten abgesprochen, bevor wir beginnen. Verleger akzeptieren kaum Dias oder Negative.

Dennoch spare ich immer einen Teil des Budgets für Film, hauptsächlich für Schwarz-Weiß.
Es gibt nichts besseres, als den Spiegel meiner alten Pentax 67 zu hören. Auf besondere Weise gefällt mir das, weil das erste Feature, das ich vor langer Zeit in Marokko gemacht habe, wurde zu 100% mit dieser Kamera gemacht. Manchmal sehe ich die Bilder und mir wird klar, dass man so eine Textur unmöglich mit PhotoShop erhalten kann, auch die Farben eines Velvias oder Ektachromes sind einzigartig.

Wenn du irgendwohin mit deiner Diana F+ und einer Tasche voller Filme reisen könntest, für welchen Ort würdest du dich entscheiden?

Ohne zweimal zu überlegen, Williamsburg in NYC. Ist das ein Vorschlag? :)

Welche Person, sei sie lebendig oder tot (oder gar fiktiv), würdest du gerne fotografieren und danach einen trinken gehen?

Ich würde einen Anführer der Schwarzen nehmen, wie Martin Luther King, Malcolm X oder sogar Bob Marley. Heute fehlt es uns an echten Anführern.

An welchen Projekten arbeitest du in letzter Zeit? Welche Pläne hast du für die Zukunft? Wenn du uns davon berichten darfst…

Vor einem Jahr begann ich eine Fotografie Agentur mit meinem Partner Javi Muñoz. Sie heißt WE Photo Agency (wephotoagency.com). Wir haben seitdem sehr hart gearbeitet. Ich kann mir keinen Tag ohne Arbeit vorstellen. Wir haben wirklich tolle Möglichkeiten darauf erhalten. Es klappt. Unser letztes Projekt war eine Surfer Website namens www.margruesa.com. Wenn du Surfen liebst oder du neugierig bist, dann wird einen Blick darauf! :)

Willst du mehr über Sergio uns seine Arbeit erfahren? Dann gehe auf www.wephotoagency.com und lass dich in seine Welt der Fotografie entführen.

geschrieben von lomographyembassyspain am 2012-10-14 in #People #LomoAmigos #tenerif #lomoamigo #surf #canarias #diana-f #fotografia #sergio-villalba #analogico #fotografo
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Petzval LomoAmigo: Stephen Chin aus Singapur

    geschrieben von edwinchau am 2015-01-30 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Stephen Chin aus Singapur

    Stephen Chins fotografische Fachgebiete sind Architektur, Werbung, Nahrung, Hochzeiten und Portraits. Der offiziell lizensierte Fotograf aus Singapur fotografiert bereits seit zehn Jahren, arbeitet aber trotzdem immer noch an Verbesserungen seiner Technik, indem er nicht aufhört, Neues zu probieren und zu erlernen. Kürzlich hat er den Schritt gewagt und unser Petzval Objektiv ausprobiert. Und seine Ergebnisse waren hervorragend!

  • Petzval LomoAmigo: Charles von aMusephotographer Singapur

    geschrieben von edwinchau am 2015-01-19 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Charles von aMusephotographer Singapur

    Charles, wie er gerne genannt wird, hat sich auf die Fotografie vor und bei Hochzeiten spezialisiert. Der Fotograf der Firma aMusephotographer, der schon Preise mit seiner Kunst gewonnen hat, liebt es, "die Ereignisse zu fotografieren, während sie entstehen" und hofft, dass die Bilder den Hochzeitspaaren eine "wertvolle Erinnerung" sind.

  • Ein Waldspaziergang mit Deni Dedic und dem Petzval Objektiv

    geschrieben von zonderbar am 2015-03-28 in #People #LomoAmigos
    Ein Waldspaziergang mit Deni Dedic und dem Petzval Objektiv

    Student und Fotografie-Fan Deni Dedic hat sich das Neue Petzval Objektiv geschnappt und es mit auf einen Waldspaziergang in seiner Heimatstadt Duisburg genommen. Seine Aufnahmen sowie seine Meinung zum Neuen Petzval teilt er in diesem Interview mit uns.

  • Shop News

    Nie mehr ohne Film!

    Nie mehr ohne Film!

    Lass deinen Filmvorrat nie mehr zur Neige gehen! Profitiere von unserem monatlichen Film Abo Service und wähle dein passendes Filmpaket.

  • LomoAmigo: Jorgen Axelvall × Lomo'Instant

    geschrieben von ciscoswank am 2014-12-18 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo: Jorgen Axelvall × Lomo'Instant

    Jeder Mensch sieht die Welt anders. Wie wir die Dinge betrachten, hängt von unseren Gefühlen, unserem Charakter und Hintergrund ab. Jorgen Axelvall, ein schwedischer Künstler und Fotograf, der derzeit in Tokio wohnt, hält auf Fotografien seine kreative Sicht der Dinge fest. Er bildet die Welt nach, sogar auf Bildern in Kreditkartengröße. Werft einen Blick auf die stimmungsvollen Bilder.

  • Petzval En Vogue: LomoAmigo 007-0815-Styler vereint Gold mit Schwarz-Weiß

    geschrieben von zonderbar am 2015-02-17 in #People #LomoAmigos
    Petzval En Vogue: LomoAmigo 007-0815-Styler vereint Gold mit Schwarz-Weiß

    Mit einem goldenen Objektiv in der Hand wird es nie langweilig bei einem Shooting. Genau in dem Moment in dem die Linse neugierig betrachtet wird, ist der richtige Zeitpunkt auf den Auslöser zu drücken. Fotograf und langjähriger Lomograph 007-0815-Styler hat sich das Neue Petzval Objektiv geschnappt, um seine Models zu bezirzen und sie in ein funkelndes Bokeh in Schwarz-Weiß zu hüllen. Sieh dir seine Aufnahmen an und erfahre im Interview was er von unserem Goldstück hält.

  • Abenteuer Fotografie: Der Lomography x Stilpirat Wettbewerb

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-20 in #World #Wettbewerbe
    Abenteuer Fotografie: Der Lomography x Stilpirat Wettbewerb

    Erinnert ihr euch noch an unseren Petzval LomoAmigo Steffen Böttcher aka Stilpirat? Kürzlich stellten wir sein aktuelles Hörbuch "Abenteuer Fotografie" im Magazin vor, in welchem er von seinen Abenteuern als Fotograf berichtet. Wir müssen zugeben, seine Geschichten haben auch uns abenteuerlustig gemacht! In unserem neuen Wettbewerb wollen wir eure Lomographischen Abenteuer sehen und vergeben als Preise gleich drei Hörbücher sowie einen Ghana-Bildband!

  • Shop News

    Dieser Film wird deine Welt verändern!

    Dieser Film wird deine Welt verändern!

    Traue dich und experimentiere mit LomoChrome Purple Film! Tauche deine Fotos in atemberaubende Lilatöne – mit einem Hauch von Pink, Blau und Grün – und bestaune deine traumgleichen Schnappschüsse.

  • Petzval Artist: Hochzeitsfotograf Johnny Cheng

    geschrieben von e_ercolini am 2014-08-11 in #People #LomoAmigos
    Petzval Artist: Hochzeitsfotograf Johnny Cheng

    Der Sommer ist in vollem Gange und Hochzeiten haben Hochkonjunktur. Hochzeitsfotograf Johnny Cheng lud seine Freundin zu einem spontanen Shooting ein, um sein neues Petzval Objektiv zu testen. Mit dem Petzval Objektiv schuf er eine Vereinigung von saftigen Wiesen und dem drehenden Bokeheffekt, der durch weich-fokussierte Bilder ensteht, in die man sich nur verlieben kann. Lies weiter, um zu erfahren was der in Georgia lebende Hochzeitsfotograf über seine Petzvalerfahrung zu sagen hat.

  • 5. Oktober 2014, Olympiastadion Berlin

    geschrieben von anja-barbas am 2014-11-15 in #World #Locations
    5. Oktober 2014, Olympiastadion Berlin

    Das Olympiastadion in seiner strengen und weitläufigen Architektur ist mir durch den Geschichtsunterricht und durch unzählige Berichte und Fotografien von jeher ein Begriff. Als gelernte Fotografin bin ich darüber hinaus seit meiner Lehrzeit mit den Aufnahmen von Leni Riefenstahl vertraut. Ein Bildband mit Aufnahmen von ihr steht seitdem in meinem Regal. Im Rahmen eines Fernsehpots für die Satire Partei "Die PARTEI" zur Europawahl, bei dem ich mitgewirkt habe, war ich im letzten Jahr das erste Mal am Stadion und beschloss, für ein Fotoprojekt zurückzukommen. Am 5. Oktober 2014 war ich dann dort, meine Diana F, 3 Ilford SFX Filme und einen Rotfilter im Gepäck.

  • Pieces of Berlin bahnt sich seinen Weg nach NYC

    geschrieben von efrost am 2014-10-03 in #Events
    Pieces of Berlin bahnt sich seinen Weg nach NYC

    Der Fotograf Florian Reischauer ist in der Lomography Community kein Unbekannter. Im Jahr 2013 hat sich unser <a href="http://www.lomography.com/magazine/lomoamigos/2013/02/08/lomoamigo-florian-von-pieces-of-berlin-unterwegs-mit-der-lubitel-166-plus">LomoAmigo</a> seine Lubitel 166+ geschnappt und uns von seinem berühmten Blog <a href="http://www.piecesofberlin.com/">"Pieces of Berlin"</a> erzählt. Ein paar Jahre zuvor hat er sich die Zeit genommen, bei der Serie <a href="http://www.lomography.de/magazine/lifestyle/2011/11/06/5-fragen-zur-analogen-fotografie-mit-florian-reischauer">5 Fragen zur analogen Fotografie</a> mitzumachen. Heute wollen wir von der neusten Sensationsmeldung über Florian Reischauer und seinen nächsten Auftritt in New York berichten, wo er sein neues Buch "Pieces of Berlin 2009-2013" vorstellt, das auf seinem Blog aufbaut.

  • Shop News

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Fange deine besten Erinnerungen ein und sorge zuhause für Comic-Spaß mit den DOIY My Comic Life Frames! Versehe deine Bilder mit eigenen Sprechblasen und bringe sie an jeder beliebigen magnetischen Oberfläche an.

  • Foto des Tages von ginnys

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-25 in #People #News
    Foto des Tages von ginnys

    Wir gratulieren ginnys zum Foto des Tages!

    4
  • Wolfinthewoods ist unser LomoHome der Woche!

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-25 in #People #News
    Wolfinthewoods ist unser LomoHome der Woche!

    Glückwunsch an wolfinthewoods zum Home der Woche!

    6
  • Joni Sternbachs Tintype Portraits von Surfern

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-25 in #World #Lifestyle
    Joni Sternbachs Tintype Portraits von Surfern

    "Surf Site Tin Type" wurde letztes Jahr veröffentlicht und enthält Portraits von Surfern aus unterschiedlichen Teilen der Welt, alle vor Ort aufgenommen und entwickelt.