Die Liebe zur Diana F+: Warning

Eine Geschichte über einen spanischen Modefan und ihre Diana F+. Lies ihr Interview und erfahre 5 Dinge, die Diana Newcomer ihrer Meinung nach wissen sollten!

Von: warning

Hallo Warning!
Erzähl uns ein bißchen von dir…

Ich komme aus Spanien. Ich arbeite als Modedesignerin und Stylistin. Ich halte mich für eine Ästhetin, diszipliniert, temperamentvoll, eigensinnig (Ich bin ein Steinbock), sensibel und leidenschaftlich in allem was ich tue. Ich wache immer gut gelaunt auf. Ich liebe nette Leute und schöne Dinge. Meine Schwächen sind meine Tochter Noa, die auch meine kleine Muse ist, und Nahrung. Ich genieße die einfachen Dinge im Leben, ich brauche nicht viel, um glücklich zu sein, nur die Liebe meiner Leute, und daß es ihnen gut geht. Lomography macht mich glücklich!

Wie hast du die Diana F+? kennengelernt?

Meine erste Kamera war die Fisheye 2. Und ich wollte ein anderes Format, etwas mehr “quadratisches” versuchen, so entschied ich mich für die Diana, und ich denke, es ist die beste Investition, die ich je gemacht habe! Die Diana F + ist Schuld an meiner Sucht nach kreativer Fotografie.

Von: warning

Beschreibe die Diana F + in 5 Wörtern

Stylish, nostalgisch, mysteriös, skurril, überraschend.

Was ist dein Lieblings-Feature der Diana F + und warum?

Die Unvollkommenheit, Vignettierung, die Vintage-Resultate… und auch, daß sie so schön ist!

Wenn du irgendein Motiv mit der Diana F +, schießen könntest, wer oder was würde es sein?

Kein Zweifel, Vincent Gallo.

Von: warning

Hast du Ratschläge für Diana-Newcomer?

1. Wenn du Portraits machen willst, sei vorsichtig mit dem Bildausschnitt. Laß immer ein bißchen “Luft” oberhalb des Kopfes deines Modells, wenn du nicht einen “kopflosen Reiter” haben möchtest.

2. Du mußt die Blende eine Stufe weiter aufmachen, wenn du mit ISO100-Film fotografierst, also z.B. “teilweise bewölkt” an einem sonnigen Tag.

3. Geht nicht zu nah an dein Motiv heran, sonst werden die Bilder unscharf. Es gibt aber ein spezielles Objektiv dafür.

4. Lies die Gebrauchsanweisung.

5. Nicht aufgeben! Wenn du diese wenigen einfachen Ratschläge beachtest, werden deine Bilder erstaunlich werden!

Herzlichen Glückwunsch, Diana F+! Danke, dass du uns seit 5 Jahren mit deiner Vielzahl von Talenten und brillianten Fotos überwältigst! Wir haben ein paar unwiderstehliche Deals um dieses Ereignis zu feiern. Auf in den Online Shop oder in die Lomography Gallery Stores bis zum 17. September und profitiere von unseren Sonderangeboten.

geschrieben von ilkadj am 2012-09-14 in #lifestyle #diana-f-microsite-interviews #geburtstag #diana-5 #birthday #diana #warning
übersetzt von marcel2cv

Mehr interessante Artikel

  • Das Konstruktor Projekt von David Townsend

    geschrieben von Lomography London am 2015-12-02 in #people
    Das Konstruktor Projekt von David Townsend

    Es war einmal an Weihnachten, da bekam David Townsend eine Konstruktor von seiner Frau. Sie entfachte eine Idee in seinem Kopf, inspiriert von Jack Lowes Lifeboat Station-Projekt und seiner Liebe zur Fotografie. Er baute die Konstruktor zusammen, gestaltete sie wunderbar nach seinen eigenen Vorstellungen und startete anschließend mit seinem ganz persönlichen Langzeit-Projekt ganz nach dem Motto: Eine Kamera hat man für's Leben, nicht nur für Weihnachten. In diesem Interview erfahrt ihr mehr über sein Projekt.

  • Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-08 in #people
    Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    Auf den Spuren von Larry Clarks berühmten Film "Kids" machte sich die Berliner Fotografin Marlen Stahlhuth gemeinsam mit dem BLONDE magazine und der Lomography Belair X 6-12 Kamera auf nach New York. Einen Monat lang besuchten sie Originalschauplätze des Kultfilms, um diese für eine Fotostrecke in der aktuellen Ausgabe des Magazins neu zu interpretieren. Erfahre in unserem Interview mehr über Leni und ihre Erfahrungen mit der Kamera beim Shooting!

  • Martin Liu Folgt dem Wind in der Mongolei mit der Minitar-1 Art Lens

    geschrieben von kasim-lks am 2016-01-30 in #people
    Martin Liu Folgt dem Wind in der Mongolei mit der Minitar-1 Art Lens

    "Fotografie ist ein Spiegel des Herzens.", das sind die Worte des Dokumentar-, Hochzeits-, und Porträtfotografen Martin Liu aus Hong Kong. Seiner Meinung nach muss der Fotograf die Geschichten, Erfahrungen und Werte seiner Motive verstehen, um die verschiedenen Seiten der Liebe festzuhalten. Um die unbezahlbaren Momente eines verliebten Paares einzufangen, nahm er die Minitar-1 Lens mit in die Mongolei zu einem einzigartigen Fotoshooting. Erfahrt in diesem Interview die Geschichten, die hinter diesen Bildern stecken und mehr über Martin Liu's Reise.

  • Shop News

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Auf der Suche nach der ultimativen Lomography Erfahrung? Egal ob Analog-Neuling oder Profi bei uns kannst du deine Foto-Ausrüstung mit Top Deals & Bundles vervollständigen!

  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmiga schugger

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-17 in #people
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmiga schugger

    Schuggers Lomoliebe begann vor 2 Jahren, mittlerweile stapeln sich bei ihr Zuhause um die 500 Filmrollen und zahlreiche Kameras. Man darf sich also noch auf viele tolle Aufnahmen von ihr und ihren Reisen freuen, jetzt geht es für sie nämlich erstmal in den Sommerurlaub nach Malaysia - man darf gespannt sein, welche Abenteuer sie dort für uns festhalten wird! Erfahrt hier im Interview mehr über sie und ihre Liebe zur Lomographie.

    21
  • Becky Broodbakker: Ein Ausflug mit der Lomo'instant Wide

    geschrieben von lomographysoholondon am 2016-07-06 in #News #people
    Becky Broodbakker: Ein Ausflug mit der Lomo'instant Wide

    Die britische Fotografin Becky Broodbakker fotografiert auf Film und manipuliert ihre Aufnahmen, um verträumte Märchenbilder zu erschaffen. Wir liehen ihr eine Lomo'Instant Wide, die sie mit auf einen Tagesausflug nach Derbyshire nahm.

  • Namibia in analog mit Fernwehosophy

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-30 in #places
    Namibia in analog mit Fernwehosophy

    Elisa vom Reisefotografen-Kollektiv Fernwehosophy ist nach Namibia gereist, um die Weiten des afrikanischen Landes mit ihrer Kamera zu entdecken. Was sie alles erlebt hat und wie es mit dem Fotografieren in der Wüste geklappt hat, lest ihr hier im Interview.

    1
  • Shop News

    Der Lomography Bazaar

    Der Lomography Bazaar

    Wir sind ununterbrochen auf der Suche nach handverlesenen experimentellen und alternativen Produkten - hier in dieser Shop-Kategorie werden sie alle gemeinsam präsentiert, bereit in deine Sammlung aufgenommen zu werden. Der Lomo-Bazaar ist auch ein Ort, bei dem du beim Sammeln von neuen Produkten, seltenen Schätzen und Croud-Funding-Entdeckungen mitwirken kannst. "Kontaktiere uns":https://docs.google.com/a/lomography.com/forms/d/13Tvg6uZN_4myQZYdHLhRjeQbdJ3po5dn_SQW3CYoy9E/viewform?c=0&w=1 um deine Vorschläge mit uns zu Teilen - wir sind ganz Ohr.

  • Sabrina von Today Is entdeckt Istanbul mit der Lomo'Instant Kamera

    geschrieben von zonderbar am 2015-09-06 in #News #people
    Sabrina von Today Is entdeckt Istanbul mit der Lomo'Instant Kamera

    Sabrina ist ein Teil des Lifestyle-Magazins "Today Is", für das sie u.a. über Themen wie Mode, Beauty und Reisen schreibt. Im Sommer hat es sie für eine Woche nach Istanbul verschlagen, um für das Magazin die Stadt zu erkunden. Mit dabei war eine treue Reisebegleiterin - ihre Lomo'Instant Havana Kamera.

  • Inspiriert von Trommelmusik & Industriearchitektur: LomoAmigo Nicolas Balcazar im Petzval Interview

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-10 in #people
    Inspiriert von Trommelmusik & Industriearchitektur: LomoAmigo Nicolas Balcazar im Petzval Interview

    Stell dir vor, du bekommst die Möglichkeit für einen Monat nach Taiwan zu reisen, um eine alte Zuckerraffinerie zu fotografieren, die gleichzeitig die große Trommelkunst des Landes in einer einzigartigen Location wiederspiegelt. Fotograf Nicolas Balcazar wurde im Rahmen einer Art Residency in das Kulturzentrum "Ten Drum" in Tainan eingeladen. Dort lies er sich von Trommelklängen und der Architektur der Raffinerie künstlerisch inspirieren. Die Menschen, die er dabei traf, hielt er mit dem Neuen Petzval 85 fest.

  • Mamiya C330f Professional - Die TLR mit dem gewissen Extra

    geschrieben von dopa am 2016-07-26 in #gear #tutorials
    Mamiya C330f Professional - Die TLR mit dem gewissen Extra

    Die C330f Professional ist die letzte TLR des japanischen Herstellers Mamiya. Gleichzeitig ist sie aber auch ein raffinierter Apparat, der den anderen TLRs von Rollei & Co. etwas voraus hat. Was das ist? Ließ weiter und erfahre mehr.

    2
  • Shop News

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 1

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 1

    Hier sind sie — die lang erwarteten Season 1 Steckblenden für die New Petzval 58 Bokeh Control Art Lens. Dieses Set war Teil des Kickstarter-Pakets & das Vorbestellungs-Extra im Online-Shop.

  • Erste Eindrücke von der Daguerreotype Achromat Art Lens: Adam Goldberg

    geschrieben von Katherine Phipps am 2016-07-26 in #gear #people #tutorials
    Erste Eindrücke von der Daguerreotype Achromat Art Lens: Adam Goldberg

    LomoAmigo Adam Goldberg nahm die Daguerreotype Achromat Art Lens mit auf eine Tour durch New York City um das "beeindruckende, einzigartige Bokeh dieses Objektivs" zu testen. Erfahre mehr über die Entstehung dieser surrealen Doppelbelichtungen.

  • heikerk ist unser LomoHome der Woche

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-07-25 in #News #people
    heikerk ist unser LomoHome der Woche

    Herzlichen Glückwunsch heikerk zum LomoHome der Woche!

    3
  • Fotogeschichten: Kleeblatts ungewöhnliche Architektur-Aufnahmen

    geschrieben von dopa am 2016-07-25 in
    Fotogeschichten: Kleeblatts ungewöhnliche Architektur-Aufnahmen

    Im Frühjahr gewann Kerstin aka. kleeblatt bei einem unserer Community-Wettbewerbe eine LC-A 120. Kaum hatte sie diese erhalten, entstand direkt ein tolles Album! Hier erzählt sie uns mehr davon.