Baby on Bike Workshop mit der Baby Fisheye in Berlin

Der Berliner Sommer war durchwachsen und man darf das Geschehen durchaus euphemistisch als abwechslungsreich beschreiben. Wir haben uns den Herausforderungen gestellt und mit der neuen Baby Fisheye von Lomography eine Radtour durch Berlin gewagt, gemeinsam mit Berlin on Bike.

Natürlich haben wir wunderbare Überraschungen, verwunschene Orte und interessante Menschen getroffen. Wie gut, dass die Baby Fisheye so klein ist und uns auf dieser Entdeckertour begleiten konnte. Wir verdanken die meisten Entdeckungen unserer Stadtführerin Ruth von Berlin on Bike.

Von: spiegeleule

Dieser Workshopsamstag galt dem Baby on Bike. Mit Rädern reisten unsere Workshopteilnehmer an und auch unsere Stadtführerin von Berlin on Bike brachte ihren Drahtesel mit zum Lomography Gallery Store. Wir starteten mit einer kurzen Einweisung zur Handhabung der klitzekleinen Baby Fisheye Kamera. Und dann legten wir auch schon den Lomography Tiger 110er Farbfilm ein. Damit waren wir für die bunten Ereignisse Berlins gewappnet und bestiegen unsere Räder.

Ruth führte uns zunächst in Richtung Hauptbahnhof die Reinhardstraße herunter. Am Rande des neuen Regierungsviertels versteckt sich ein ganz besonderer Ort. Am Schiffbauerdamm tagt das Parlament der Bäume – ein Mahnmal und Gedenkort am Marie-Elisabeth-Lüders-Haus. Die Installation auf dem Mauerstreifen gedenkt der 258 Mauertoten und mutet wie ein verzauberter Garten an.

Von: spiegeleule

Wir radelten wieder quer durch die Mitte Berlins und stoppten an der Alten Nationalgalerie. Unter dem Säulengang mussten wir wegen des einsetzenden Regenschauers eine Weile ausharren. Das bot uns Gelegenheit Ruths Geschichten um die Museumsinsel und die Bauphasen der historischen Gebäude zu lauschen.

Von: spiegeleule

Das Wetter hübschte wieder auf und Ruths Biketour führte uns zu den Hackeschen Höfen, wo wir Streetart und mysteriöse Metallinstallationen bewundern durften. Mitten in Berlin hatte sich diese Enklave für Künstler in Symbiose mit den zahlenden Toursitenströmen erhalten können.

Von: spiegeleule

Inzwischen trockneten die Räder und die Straßen wieder und wir radelten weiter zu Clärchens Ballhaus. Dieser alte Vergnügungsort freute sich mitten in Berlin weiterhin großer Beliebtheit und auch geschwooft wird hier noch regelmäßig. Der Freisitz im Garten ist fast immer ausgebucht. Aber Ruth kannte noch weitere Geheimnisse des Hauses – im Obergeschoss, in das man durch einen unscheinbaren Eingang an der Seite des Hofes gelangen konnte, befand sich der pompöse Spiegelsaal. Der Saal wurde gerade für eine Feierlichkeit eingedeckt, daher durften wir nur unsere Nasen und Kameras an der Glastür platt drücken. Die spärliche Beleuchtung im Innenraum bot für uns gleich die Gelegenheit die Langzeitbelichtung der Baby Fisheye zu testen. Dabei sind auch im Vorraum des Saales auf dem alten Sofa geisterhafte Portraits gelungen.

Von: spiegeleule

Genau mit Ende der schönen Tour waren unsere 24 Aufnahmen auf dem Tigerfilm auch schon verschossen und wir radelten gemeinsam die Auguststraße herunter zurück zum Lomography Gallery Store. Wir bedanken uns nochmal von ganzem Herzen bei Ruth, die uns diese zauberhaften und ganz besonderen Orte in Berlin gezeigt hat. Ruths Ergebnisse von der Radtour könnt ihr auch in unserem Facebook Album bestaunen.

Wie sehen eure Ergebnisse aus, verlinkt hier in den Kommentaren eure Fotoalben von der Tour! Wir sind gespannt!

geschrieben von spiegeleule am 2012-09-11 in #Events #berlin-on-bike #110 #tour #tourist #lomography-gallery-store-berlin #fahrrad #streetart #pocketfilm #fisheye #lgs-berlin #berlin #lomo #baby-fisheye #berliner-mauer #guide #radtour #musemsinsel #claerchens-ballhaus

Mehr interessante Artikel

  • Petzval Artist: Hochzeitsfotograf Johnny Cheng

    geschrieben von e_ercolini am 2014-08-11 in #People #LomoAmigos
    Petzval Artist: Hochzeitsfotograf Johnny Cheng

    Der Sommer ist in vollem Gange und Hochzeiten haben Hochkonjunktur. Hochzeitsfotograf Johnny Cheng lud seine Freundin zu einem spontanen Shooting ein, um sein neues Petzval Objektiv zu testen. Mit dem Petzval Objektiv schuf er eine Vereinigung von saftigen Wiesen und dem drehenden Bokeheffekt, der durch weich-fokussierte Bilder ensteht, in die man sich nur verlieben kann. Lies weiter, um zu erfahren was der in Georgia lebende Hochzeitsfotograf über seine Petzvalerfahrung zu sagen hat.

  • Isa von Mit Vergnügen testet die Diana Premium Glaslinse in Paris

    geschrieben von zonderbar am 2014-12-22 in #People #LomoAmigos
    Isa von Mit Vergnügen testet die Diana Premium Glaslinse in Paris

    Zum Fest der Liebe in die Stadt der Liebe? Wir machen es möglich! Zumindest in Bildern! Isabelle vom Berliner Stadtmagazin "Mit Vergnügen" war im Sommer in Paris und hat für uns die Diana Premium Glaslinse getestet. Lernt unsere neuste LomoAmiga kennen und klickt euch durch ihre wundervollen Fotos, die nicht nur Lust auf Eis machen, sondern auch umgehend Fernweh auslösen.

  • Art Hunter Sardinas x Simone Legno von tokidoki

    geschrieben von mindofmyra am 2014-10-25 in #People #LomoAmigos
    Art Hunter Sardinas x Simone Legno von tokidoki

    Wir haben einig der angesagtesten Designer von New York darum gebeten, ihr Talent der La Sardina DIY zu widmen. Wir freuen uns, euch das Meisterwerk von Simone Legno von tokidok präsentieren zu können! Simone Legno ist kreativer Leiter und Mitgründer von tokidoki, was auf japanisch soviel heißt wie "irgendwann". Er wählte dieses Wort, weil er er glaubt, jeder warte auf den Moment, der durch Zufall oder dadurch, dass man einen neuen Menschen treffe, das Schicksal verändere.

  • Shop News

    Schnäppchen bis zu 75%

    Schnäppchen bis zu 75%

    Du liebst die Fotografie? Das trifft sich gut! Wir haben nämlich Top Angebote bis zu 75% für dich im Online-Shop!

  • Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    geschrieben von baujulia am 2014-07-27 in #Lifestyle
    Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    Mit dem Ausspruch „Die Stadt bin ich!“ startete vor einiger Zeit eine neue Kampagne in Chemnitz. Nun ist es ja so, dass Chemnitz nicht unbedingt die Vorzeigemetropole am deutschen Städtehimmel ist. In der letzten Zeit mussten Clubs schließen oder umziehen, da es den Leuten zu laut war. Was soll man da als Stadt machen? Sogar Kraftklub, unsere Jungs, beschweren sich über die Chemnitzer Zustände. Diejenigen, die immer zu Chemnitz gehalten haben und sogar ein Lied (Ich will nicht nach Berlin) darüber schrieben.

  • Wir verlosen 2 Teilnahmeplätze für den Fotomarathon Berlin am 6. Juni

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-03 in #World #News #Events #Wettbewerbe
    Wir verlosen 2 Teilnahmeplätze für den Fotomarathon Berlin am 6. Juni

    Es ist wieder soweit, der Fotomarathon Berlin geht am 6. Juni in die 15. Runde! Diesmal mit ein paar neuen Ideen, die sich bereits in anderen Städten bewährt haben. Wie immer gibt es aber natürlich die Möglichkeit, in der Analogsektion an den Start zu gehen - und auch dieses Jahr verlosen wir von Lomography wieder 2 Gratisplätze für den Event!

    8
  • 10 fantastische Orte die einen Besuch wert sind ... Unterwasser!

    geschrieben von shhquiet am 2014-07-14 in #Lifestyle
    10 fantastische Orte die einen Besuch wert sind ... Unterwasser!

    Wo gehts bei dir diesen Sommer hin? Wo ich herkomme, hat der Sommer viel zu schnell wieder geendet, deshalb träume ich noch immer von Sand und Meeresschaum. Ich habe mich deshalb entschlossen, die Archive nach tollen strandmäßigen Schnappschüssen zu durchforsten und bin dabei auf viele interessante Unterwasser-Photos gestoßen! Klick dich mal durch meine Fundstücke da unten; Hoffentlich wird diese Liste dich dazu inspirieren, dir ein Fisheye Sub oder das Krab, zusammen mit deinen Fisheye Kameras und der LC-A+, für ein Unterwasser-Abenteuer zu schnappen.

  • Shop News

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Tauche ein ins kühle Nass mit dem Fisheye Submarine Unterwassergehäuse, kompatibel mit deiner Fisheye One und Fisheye No. 2 Kamera. Spare 50% beim Kauf im Lomography Online-Shop!

  • LomoKino im neuen Snowboardvideo HETEROTOPIA der LomoAmigos Yougofirst

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-23 in #People #LomoAmigos
    LomoKino im neuen Snowboardvideo HETEROTOPIA der LomoAmigos Yougofirst

    Bist du bereit für einen Adrenalinkick? Vor einiger Zeit haben wir das Snowboard- und Filmemacherkollektiv Yougofirst getroffen und ihnen eine LomoKino mit ein paar Filmen zum Experimentieren gegeben. Nach einer Saison von verrückten Snowboardtouren, Sprüngen und Tricks haben sie ihr neuestes Video HETEROTOPIA herausgebracht - und man kann Szenen, die mit der LomoKino aufgenommen worden sind, sehen. Wir hatten die Möglichkeit, Vid und Matic ein paar Fragen zum neuen Film und zum analogen Fotografiererlebnis auf den Pisten zu stellen. Wir freuen uns außerdem, euch hier den neuen Trailer vorstellen zu dürfen!

  • Das Buch für den ultimativen Reisenden

    geschrieben von Kwyn Kenaz Aquino am 2015-05-22 in #World #News
    Das Buch für den ultimativen Reisenden

    Der TASCHEN Verlag hat Fotografien von 365 Orten auf der Welt in einer hübschen Ausgabe von "36 Hours" zusammengestellt.

  • Fernweherregende Spinner 360° Panoramen aus der Community

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-22 in #Gear #News
    Fernweherregende Spinner 360° Panoramen aus der Community

    Reise um den Erdball ohne dabei dein gemütliches Zuhause zu verlassen, indem du diese atemberaubenden Panoramen bestaunst, die die Lomographen aus unserer Community geschossen haben!

  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Foto des Tages von annis_littlecorneroftheworld

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-22 in #People #News
    Foto des Tages von annis_littlecorneroftheworld

    Wir gratulieren annis_littlecorneroftheworld zum Foto des Tages!

    3
  • Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    geschrieben von dermanu am 2015-05-22 in #World #Tipster
    Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    Der Schuss aus der Hüfte gilt als Urprinzip der Lomographie. Nichtsdestotrotz hat sich die Szene weiterentwickelt und giert nach mehr. Das Medium der Wahl ist nach wie vor der analoge Film. Jedoch brauchen sich die Lomographen mit ihren Bildern nicht mehr vor denen ihrer digitalen Vettern verstecken. Der Film ist nur das Medium, die Kunst kommt vom Lomographen. In meiner Reihe möchte ich ein paar grundlegende Tipps geben, wie man den künstlerischen Ausdruck seiner Bilder verstärken kann.

  • Jeder Tag ist ein Tag voll Wunder mit dem Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv

    geschrieben von bgaluppo am 2015-05-21 in #Gear #Lifestyle
    Jeder Tag ist ein Tag voll Wunder mit dem Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv

    Der Großteil unserer Tage ist so verplant, dass wir die schönen Momente oft gar nicht wahrnehmen. Glücklicherweise fängt das Minitar-1 sie für uns ein!

    1