Buda + Peste = Budapest

2012-10-09

Die Hauptstadt von Ungarn ist das richtige Reiseziel während des europäischen Sommers oder Winters! Lies weiter und finde mehr heraus…

Budapest wird durch den Danube Fluss in zwei Hälften geteilt, und ist vor allem bekannt für seine schönen Brücken, die die beiden Hälften miteinander verbinden.
Neben diesen Brücken ist die Stadt ebenfalls bekannt für ihre Thermalbäder. Durch die örtlichen Vulkansteinformationen werden die Gewässer natürlich beheizt und haben eine großartige, therapeutische und medizinische Wirkung.

Es gibt einige Parks und Thermalbäder in der Stadt. Das bekannteste ist das Gellért Hotel, welches das größte und beste Badehaus in Budapest sein soll.

Probiere es aus!

Das beste Ziel für Touristen, die auf der Suche nach Momenten der Entspannung und Spaß sind!

geschrieben von missmorisson am 2012-10-09 in #places #35mm-filme #fotografie #analoge-kameras #urbane-abenteuer #analoge-fotografie #location
übersetzt von juliettete

Mehr interessante Artikel

  • Mamiya C330f Professional - Die TLR mit dem gewissen Extra

    geschrieben von dopa am 2016-07-26 in #gear #tutorials
    Mamiya C330f Professional - Die TLR mit dem gewissen Extra

    Die C330f Professional ist die letzte TLR des japanischen Herstellers Mamiya. Gleichzeitig ist sie aber auch ein raffinierter Apparat, der den anderen TLRs von Rollei & Co. etwas voraus hat. Was das ist? Ließ weiter und erfahre mehr.

    2016-07-26 3
  • FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    geschrieben von brettlaw am 2015-09-09 in #News
    FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    Film ist nicht DIE Zukunft der Fotografie. Aber (!!) Film hat eine wunderbare, aufregende und vielfältige Zukunft! Das liegt ganz einfach daran, dass es unglaublich viele Fotografinnen und Fotografen gibt, die die analoge Technik des "Schreibens mit Licht" nie aufgegeben haben, sie wieder entdecken oder gar ganz frisch zum Kreis der "Film Shooters" hinzustoßen. Lomographen, Hobbyisten, Künstler und Profifotografen sorgen mit ihrer Nachfrage für analoges Material dafür, dass auch weiter Film produziert wird. Die Formel ist einfach: Je mehr analoge Knipser, desto mehr Film ist auf dem Markt erhältlich. Schon aus Eigennutz, ist es daher schon seit jeher mein Anliegen, möglichst viele Leute vom Zauber des analogen Bilds zu überzeugen.

    2015-09-09 2
  • Herz, Seele und Musik durch die Linse von Vickey Ford

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-13 in #people
    Herz, Seele und Musik durch die Linse von Vickey Ford

    Vickey Ford wuchs mit einer Vielzahl Sängern und Musikern auf, die sie durch das Radio oder auf der Straße beeinflussten. Von dem Tag ihrer Geburt an, gab es keinen Tag mehr, an dem es in ihrem Haus kein Lied mehr zu spielen gegeben hätte.

    2016-03-13 1
  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Die Schönheit des Bokeh

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-04 in
    Die Schönheit des Bokeh

    Bokeh ist als Trend zurück, aber wir würden sagen es ist mehr als das. Ein Ausdruck von zarter Empfindsamkeit oder ausgelassener Stimmung - du hast die Wahl.

    2016-01-04
  • Die Welt des Herrn Willie: Die Metro von Pjöngjang – Spuren des Kalten Kriegs

    geschrieben von wil6ka am 2016-05-24 in #places
    Die Welt des Herrn Willie: Die Metro von Pjöngjang – Spuren des Kalten Kriegs

    Nord Korea ist besonders stolz auf das U-Bahnsystem der Hauptstadt Pjöngjang. Es ist wohl eines der ungewöhnlichsten auf der ganzen Welt und ihr würdet nie erraten, wo diese Züge herkommen. Ein schräges Märchen über die Eigenarten des Kalten Krieges.

    2016-05-24 1
  • Die Welt des Herrn Willie: Kumgangsan und die Heiligen Berge Nordkoreas

    geschrieben von wil6ka am 2016-06-11 in #places
    Die Welt des Herrn Willie: Kumgangsan und die Heiligen Berge Nordkoreas

    Die koreanische Halbinsel ist von Bergen durchzogen, besonders in Nordkorea. Die Landschaft hat die Mentalität und Wirtschaft dieses Staates stark beeinflusst. Die Schönheit von des Mount Kumgang und vieler weiterer Berge ist der Ursprung vieler Mythen und Märchen dieser Nation.

    2016-06-11
  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-12 in #Videos #people
    Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    Hier ist was passiert bevor wir einen Fotografen interviewen. Wir schwärmen von den Arbeiten, obwohl wir noch die Kameras und die Prozesse hinter der brillianten Komposition oder der Lichtgestaltung herausfinden müssen. Und sogar wenn sie keine Lomo Kamera verwendet haben, zeigen wir sie trotzdem. Aber hin und wieder kommt ein Profi der eines unserer Premium-Objektive bei der Arbeit nutzt und in der Freizeit unsere spaßigen Kameras. Das freut uns riesig, sogar mehr noch, wenn ihre Bilder gut sind und es wert sind, geteilt zu werden. Die Arbeiten des Kameramannes Michal Dabal zählen zu diesen.

    2016-02-12
  • Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-11 in #people
    Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    Ein Selbstportrait kann das Selbstbewusstsein stärken, extreme Schüchternheit, oder abwechselnd beides. Leanne Surfleet begibt sich mit ihrer Kamera hinein in dieses Wechselspiel. Der Reiz daran ist - wenn wir uns damit beschäftigen - die Mischung aus Ungewissheit und ein wenig Poesie. Und hier und da ein Aufblitzen von Haut, das mehr Geheimnis ist als vollkommene Enthüllung. Auch Surfleets Portraits von anderen Menschen haben die selbe schweigende Einladung, als wollten sie dazu auffordern Fragen zu stellen. Davon ließen wir uns inspirieren.

    2015-12-11 1
  • Ferry Verheij: Ein Geschichtenerzähler

    geschrieben von Ivana Džamić am 2016-08-01 in #people
    Ferry Verheij: Ein Geschichtenerzähler

    Eines steht fest: Fotografie ist mehr als nur ein Knipsen des Auslösers einer Kamera. Dank ihr ist es möglich, Momente, Menschen und Emotionen für die Ewigkeit festzuhalten. Der holländische Fotograf Ferry Verheij beweist das in seinen Fotos, die eigene Geschichten von den Menschen und Orten, denen er begegnet ist, erzählen.

    2016-08-01
  • Shop News

    LC-A Optik für analog und digital

    LC-A Optik für analog und digital

    Ausgestattet mit der Originaloptik der Lomo LC-A, vereint das neue Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv das LC-A Erbe mit dem hervorragenden Handwerk der Lomography Art Objektiv Reihe. Kompatibel mit einer großen Auswahl an analogen und digitalen Kameras, bietet das Objektiv Fotografen weltweit die Möglichkeit, mit der LC-A Optik auf einem neuem Niveau zu fotografieren.

  • Lomo fragt nach: Brauchst du einen Abschluss in Fotografie?

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-09-22 in
    Lomo fragt nach: Brauchst du einen Abschluss in Fotografie?

    Lomography ist ein Netzwerk von professionellen Fotografen und aktiven Hobbyfotografen. Beide Gruppen sind gleich wichtig; das Handwerk steht im Mittelpunkt, ob es sich dabei um Mark Andersens durchdachte Rahmen oder Hodachromes pulsierende Doppelbelichtungen handelt. Und wenn die Techniken und Fähigkeiten das Thema sind, tauchen auch Fragen über den Werdegang des Fotografen auf.

    2015-09-22 1
  • Edie Sunday: Wenn Geheimnisvolles auf Intimität trifft

    geschrieben von Teresa Sutter am 2016-04-30 in #people
    Edie Sunday: Wenn Geheimnisvolles auf Intimität trifft

    Edie Sunday ist eine 26-jährige Fotografin aus Austin, Texas. Mit ihrem kreativen Anspruch und ihrer experimentellen Natur hat sie bereits alle Sorten von Techniken und Methoden ausprobiert. Nichtsdestotrotz hat sie sich im Laufe der Jahre dahingehend entwickelt, ihren Fokus mehr auf eine gewisse Schlichtheit des Bildes zu richten während sie sie gleichzeitig intim, geheimnisvoll und obskur gestaltet.

    2016-04-30
  • Kurt Prinz im Gespräch: Bilder des Apokalyptischen Verfalls

    geschrieben von jennifer_pos am 2016-06-23 in #News #people #places
    Kurt Prinz im Gespräch: Bilder des  Apokalyptischen Verfalls

    Das im Winter 2015 von Robert Rothmann geführte Interview gibt einen exklusiven und zugleich humorvollen Einblick in die praktische und technische Vorgehensweise des Fotografen Kurt Prinz bei seiner Dokumentation historischer Wiener „Landmarks“ im flüchtigen Moment ihrer baulichen Sezierung.