Meine Fisheye Baby 110 und ich: Simon

Triff den Lomographen Simon und erfahre, wie viele Münder sich überrascht öffneten, als man die kleine Fisheye Baby 110 erblickte.

Hey Simon!

Wie war es, die Fisheye Baby 110 Kamera zu verwenden?

Es macht so viel Spaß! Sie ist sogar kleiner, als ich dachte. Das erste, was mir gut gefiel, war die Tatsache, dass sie so klein ist! Vor allem, weil ich üblicherweise einige Kameras mit mir herumtrage und immer auswählen muss, welche ich nicht mitnehmen will (oder kann), wenn ich keine ganze Kameratasche tragen möchte. Aber ich denke, von nun an wird die Fisheye Baby 110 immer bei mir sein.

Zweitens liebe ich den Bildsucher – es gibt wahrscheinlich nichts, was du nicht aufs Bild bekommst – dank der Weitwinkel-Linse! Selbst wenn du nicht durch den Bildsucher guckst. Aber es macht immer Spaß zu sehen, welche Möglichkeiten sich ergeben.

Oh, und insofern die Kamera so viele neugierige Blick auf sich zieht, und die Leute ganz erstaunt sind, wenn sie den fischigen Blick testen können.

Das Film-Einlegen ist ziemlich einfach, weil man nicht den Film auf eine leere Spule drehen muss. Und man kann superschnell einen neuen Film einlegen!

Der erste Tag, an dem ich mit dem Baby draußen war, war ein schöner sonniger Sonntag – ein perfekter Tag fürs Fotografieren!

Mir gefällt sehr gut, dass man kreisrunde Bilder erhält und du kannst trotzdem nah an die Leute rangehen, ohne dass sie verzerrt aussehen. Ich habe mich vollständig in die Fisheye Linse verliebt!

Irgendwelche seltsamen und witzigen Erlebnisse, die du mit der Kamera hattest?

Nur witzige Momente! Meine Mitarbeiter sind völlig ausgeflippt, als sie die Kamera sahen. Ich kann mich noch an 110er Film aus meiner Kindheit erinnern, aber ich denke, für jemanden Anfang 20 kann das ein größeres Rätsel als jedes Handy sein!

Es ist so witzig, wie Leute nach einer Speicherkarte oder einem Batteriefach sucht, wenn sie die Kamera in den Händen halten und dann ganz überrascht sind, wenn du erklärst, dass darin ein Film ist, von dem sie nie gehört haben.

Ein anderes, wirklich lustiges Erlebnis war, als ich auf einer kleinen Brücke fotografierte und neben mir stand ein professioneller Fotograf mit seinen zwei großen digitalen Spiegelreflexkameras und eine Tasche voller Objektive. Ich stand neben ihm, während er dauernd auf sein Display schaute. Ich machte dann eine Aufnahme, die vielleicht eine Sekunde dauerte. Dann musste ich lächeln, weil er mich mit einem ziemlich verdutztem Gesicht anblickte (und seine Kinnlade lag förmlich am Boden). Ich wünschte, ich hätte ein Bild von uns in diesem Moment.

Welches von all deinen Fisheye Baby 110 Schnappschüssen gefällt dir am besten und warum?

Mir gefällt das Bild sehr gut, dass ich gemacht habe, als wir im Auto fuhren. Es ist so leicht, die Kamera für Selbstporträts zu halten, weil sie so wunderbar klein ist und mit der Fisheye-Linse nichts verpasst! Das Bild ist eine tolle Erinnerung daran, wie viel Spaß wir hatten.

Wenn du einen Song zu deinen Fisheye 110 Bildern vorstellen könntest, welchen würdest du nehmen?

Es ist retro, es macht Spaß, es ist Sommer!

Irgendwelche Tipps für Fisheye Baby 110 Benutzer?

Nun, der wichtigste Tipp wäre dann wohl: Nimm deine Kamera überallhin mit! Dank der Größe brauchst du sie wirklich nicht zu Hause lassen, selbst wenn du schon ein, zwei große Kameras bei dir trägst.

Sie ist auch toll, um Schnappschüsse von anderen Leuten zu machen, wenn du sie nicht auf Höhe deines Gesicht hältst (bei der Fisheye Linse ist das nicht nötig), werden die Leute sie gar nicht bemerken, wegen der kleinen Größe oder sind gar nicht eingeschüchtert, wie das bei einer großen Kamera wäre. Sie ist einfach zu süß, glaube ich. Ich würde also sagen, versuche es und knipse alle, die normalerweise vor den Linsen weglaufen!

Oh, und versuche, jeden witzigen Moment festzuhalten, den du erwischen kannst!!!

Die Fisheye Baby 110 Cameras sind voll funktionstüchtige Miniaturversionen der Fisheye No.2 und sie wurden extra für den 110 Film designt. Mit ihnen kannst du die Welt in kreisrunden Fisheye Bildern einfangen. Die Fisheye Baby 110s bringt einen Bulb-Modus mit und ermöglicht auch Doppel- und Mehrfachbelichtungen. Lade sie mit dem Lomography Orca B&W 100 Film und tauche ein in die lange vergessene Welt der 110 Fotografie. Besuche die 110 Kamera Microsite für weitere Informationen.

geschrieben von webo29 am 2012-07-28 in #Lifestyle #baby-110-interview #fisheye #110-film #110 #baby-110-selected #fisheye-baby

Mehr interessante Artikel

  • Stacy_mcpommes und die Waffe ihrer Wahl: Lubitel 166B

    geschrieben von icequeenubia am 2014-12-26 in #Lifestyle
    Stacy_mcpommes und die Waffe ihrer Wahl: Lubitel 166B

    Weil sie nicht genau wusste, wie man mit dieser kuriosen Erscheinung umgeht, betrachtete Nadica die Lubitel 166B zunächst als ein komplettes Ungetüm. Sie ließ sie monatelang unberührt im Regal herumstehen, nachdem sie sie als Geschenk bekommen hatte. Nachdem sie andere Lomo-Kameras benutzt und sich mit den Regeln der Belichtung vertraut gemacht hatte, fand sie endlich den Mut, sie zu testen. Erfahre in dieser Folge, wie stacy_mcpommes sich in die Lubitel 166B verliebte!

    2
  • Motorama fotografieren mit der La Sardina Splendour

    geschrieben von zonderbar am 2014-08-04 in #People #LomoAmigos
    Motorama fotografieren mit der La Sardina Splendour

    Ich kenne nicht viele russische Bands, aber die die ich kenne, liebe ich: Motorama aus Rostow am Don. Mit ihren eingängigen Melodien und zauberhaften Videos haben sie mein Herz erobert, genauso wie die ihrer zahlreichen internationalen Fans. Wegen ihrer russischen Herkunft, kennen Motoroma natürlich die Lomo Produkte. Grund genug, sie zu unseren neuesten LomoAmigos zu machen! Erfahre mehr über die Band im Interview mit Sänger Vlad und sieh dir ihre wunderbaren S/W-Fotos an, aufgenommen mit der La Sardina Splendour.

  • Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    geschrieben von adi_totp am 2014-10-18 in #Reviews
    Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    Genau sieben Jahre ist es jetzt her, dass ich diese Kamera von der indonesischen Lomography Community kaufte. Ich erinnere mich, dass ich etwas Sparguthaben auf meinen Bankkonto hatte und es einfach für diese Kamera ausgab. Zu dieser Zeit las ich auf der Microsite über die Lomography Fisheye No.2 und es war Liebe auf den ersten Blick! Zufälligerweise hat mein Freund, der mich mit Lomography in Kontakt brachte, sich zu seinem Geburtstag dieselbe Kamera gekauft. Mein Leben hat sich verändert seitdem ich die Fisheye besitze, meine erste lomographische Kamera.

  • Shop News

    LomoChrome Turquoise XR 100-400

    LomoChrome Turquoise XR 100-400

    Ab sofort erhältlich! Auf 5.000 Rollen limitiert! Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film!

  • Photometer als Belichtungsmesser

    geschrieben von dopa am 2014-09-22 in #Gear #Tipster
    Photometer als Belichtungsmesser

    Bei der Nutzung von Kameras ohne Belichtungsautomatik ist die Benutzung eines Belichtungsmesser zu empfehlen. Die einfachsten findet man im Netz oft zu recht günstigen Preisen. Für wenige Cent gibt es sogar Apps für die gängigen Smartphones, die den Job übernehmen. Man kann sich jedoch auch eines so genannten Photometers bedienen, der einem die Lichtstärke in LUX angibt. Lies weiter und ich zeige dir, warum sich die Mühe der Umrechnung lohnt und wie man es macht.

    2
  • Chemische Experimente mit der Lomo’Instant

    geschrieben von tomas_bates am 2015-02-02 in #Gear #Tipster
    Chemische Experimente mit der Lomo’Instant

    Vielleicht hattest du ja schon einmal die Gelegenheit, mit deiner Lomo’Instant Lichtmalerei, Mehrfachbelichtungen und Langzeitbelichtungen auszuprobieren. Aber womit könnte man als nächstes experimentieren? Nun, das war genau mein Gedanke und der brachte mich dazu, diesen Tipster zu verfassen. Ich wollte Fotos schießen, die sich etwas "chaotischer" anfühlen als ich es gewohnt bin und ich wollte eine Technik ausprobieren, die mir neue Möglichkeiten der Bildgestaltung mit meiner Lieblings-Instant-Kamera eröffnet. Also, los geht's!

  • Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    geschrieben von odio-et-amo am 2014-10-04 in #Lifestyle
    Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    Durham ist eine schöne, aber kleine Universitätsstadt im Norden von England bekannt für seine erstaunliche Kathedrale, die eins der meist beliebtesten Gebäude Großbritanniens ist. Als ich an der Universität studierte, liebte ich es auf knackig herbstliche Spaziergänge rund um den Dom und den Fluss zu gehen, durch die Blätter zu laufen und sich im goldenen Glanz der Jahreszeit zu aalen. Der Lomography Redscale Film fängt perfekt die Schönheit dieser Zeit des Jahres ein.

  • Shop News

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Tauche ein ins kühle Nass mit dem Fisheye Submarine Unterwassergehäuse, kompatibel mit deiner Fisheye One und Fisheye No. 2 Kamera. Spare 50% beim Kauf im Lomography Online-Shop!

  • Filmzerstörungstipps: Gönne deinem Film eine Tasse Kaffee

    geschrieben von dopa am 2015-01-18 in #Gear #Tipster
    Filmzerstörungstipps: Gönne deinem Film eine Tasse Kaffee

    Dass man mit den im Kaffee enthaltenen Bitterstoffen, den Taninen, Schwarzweißfilme entwickeln kann, ist inzwischen sicher jedem Lomographen bekannt. Aber wie wirkt sich das Getränk auf unentwickelten Farbfilm aus? Lies weiter und finde es heraus.

  • Frisch aus dem Labor: Der Revolog Lazer

    geschrieben von crazydaisy am 2015-04-11 in #Gear #Reviews
    Frisch aus dem Labor: Der Revolog Lazer

    Als ich ihn beim Fotofachgeschäft meines Vertrauens sah, musste ich ihn einfach haben: einen der neuen Revolog Filme! Zuerst stellt sich natürlich die Frage, welchen dieser tollen Filme? Ich entschied mich, nach langem Stöbern in der Broschüre und Beratung des netten Fotografen, für den Lazer.

  • Mein analoges Jahr: Wo soll ich anfangen, ernsthaft?

    geschrieben von alienmeatsack am 2015-02-01 in #Lifestyle
    Mein analoges Jahr: Wo soll ich anfangen, ernsthaft?

    Ich habe bereits eine Menge Filme verknipst, aber dieses Jahr trug ich meine Kamera weniger oft mit mir herum als in den Jahren zuvor. Wie hat meine Fotografie und Dokumentation von Ereignissen beeinflusst? Lasst es uns herausfinden!

    3
  • Shop News

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Auf der Suche nach der ultimativen Lomography Erfahrung? Egal ob Analog-Neuling oder Profi bei uns kannst du deine Foto-Ausrüstung mit Top Deals & Bundles vervollständigen!

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • Der Lomography X-Pro Slide 200 Film und meine Holga: Ein ausführlicher Bericht

    geschrieben von Lorraine Healy am 2015-03-31 in #Gear #Reviews
    Der Lomography X-Pro Slide 200 Film und meine Holga: Ein ausführlicher Bericht

    Die argentinische Autorin und Fotografin, Lorraine Healy aus dem Nordwest-Pazifik ist seit langem ein Fan von Plastik-Kameras und Autorin von "Tricks With A Plastic Wonder." Es ist eine Anleitung, wie man mit der Holga Kamera bessere Resultate erreichen kann und als eBook auf Amazon.com erhältlich. In diesem Artikel erzählt sie, wie sie sich in den Lomography X-Pro Slide 200 Film verliebt hat und warum sie ihn auf so viele Reisen mitnimmt.

  • Das Wichtigste für alle Lomo LC-Krab-ben & Fisheye-Submarinisten!

    geschrieben von shhquiet am 2014-07-14 in #Lifestyle
    Das Wichtigste für alle Lomo LC-Krab-ben & Fisheye-Submarinisten!

    Wenn du diesen Sommer das erste Mal deine Fisheye One/No.2 mit dem Submarine-Gehäuse oder das Krab-Unterwassercase mit deiner Lomo LC-A+/-Wide verwendest, tun sich vielleicht noch ein paar Fragen und Unsicherheiten auf - jetzt, wo man die geliebte Feinmechanik mit ins Nasse nehmen will! Um dich zu beruhigen und endgültig wasser-fest zu machen, habe ich dir hier die wichtigsten Tipps zum Unterwasserfotografieren zusammengefasst, von wellen- und krabbentrotzenden Lomographen getestet!