Die Rettung des Lomography Orca 110 B&W Film!

4

Wie wahrscheinlich viele von euch, habe auch ich die Enthüllung des Orca Pocket Films mit Argusaugen beobachtet. Pocket Kameras versprühen ein wunderbares Flair aus Trash und Nostalgie, und so mancher Unwissender fragt ungläubig, ob das wirklich eine Kamera sein kann.

Wie es der Zufall wollte, spielte er mir auf einem Flohmarkt, kurz nach der Präsentation des Orcas, noch eine Minolta Autopak 470 in tollem, funktionstüchtigem Zustand in die Hände, und so war mir schnell klar: Ich muss den Film und die Kamera testen. Ich hatte mir schon einige Bilder im Forum angesehen und war von der Qualität des Films überrascht. Der Orca strandete dann auch schnell vor meine Haustür und wollte so rasch wie möglich verschossen werden. Die Entwicklung war mir aber von Anfang an ein Dorn im Auge, da ich weder eine passende Spule hatte, noch den Film ins Labor geben wollte.

Mein erster selbstentwickelter Orca war, sagen wir es mal so, ein absolutes Desaster. Ich habe den Film einfach so in die Dose gegeben und gehofft, das könnte gehen. Falsch gedacht! Der Film hat sich zusammengrollt und die Chemie konnte so nicht alle Bereiche des Films entwickeln, leider.
Am Ende waren es dann zwei Bilder, die etwas geworden sind – eine zu magere Ausbeute, wie ich fand.

Hier sieht man was dabei rauskommt, wenn sich der Entwickler (Rodinal 1+50 / 8 Min) nicht richtig auf dem Orca verteilen kann.

Darum habe ich mir aus einer Jobo Duoset 1501 Spirale eine Spirale für Pocket Film selbst gebaut.
Es gäbe auch Spiralen, die man kaufen könnte z.B. die Jobo Duoset 1502, aber die sind selbst in der Bucht völlig vergriffen und kaum mehr, oder nur sehr teuer, zu kriegen.
Um eine solche Spirale anzufertigen, braucht ihr nur die auf dem unteren Foto zu sehende Spiralende auf ca. 5mm zu kürzen.

Wenn ihr dieses Teil zu stark verkleinert, braucht ihr, so wie ich, eine Klammer, die dann beide Teile zusammenhält. Sonst fällt euch das Ganze wieder auseinander.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass so das Auffädeln des Films problemlos funktioniert und einer perfekten Entwicklung in der Dose nun nichts mehr im Wege steht.
Viel Spaß mit dem Orca!

geschrieben von co am 2012-07-18 in #Reviews #entwicklung #sw #orca #modifikation #modification #diy #jobo #spule

4 Kommentare

  1. dermanu
    dermanu ·

    Bei www.fotofachversand.com gibt es eine Entwicklungsdose mit Spirale, die für Pocketfilm geeignet sind.

  2. co
    co ·

    Schon gesehen! War mir aber zu teuer.

  3. georgebaker
    georgebaker ·

    Danke für den Tipp, dan baue ich auch mal meine Spirale um! :-)

  4. angelhaken
    angelhaken ·

    Ich habs auch so gemacht :) mit der Patterson rolle - die Entwicklungsdose bei fotofachversand hab ich zwar auch gesehen aber ich hab die Kamera gleich ausprobiert und wollte nicht drauf warten :).
    Die idee mit der Klemme find ich toll - muss ich mal probiern - ich hab jetzt das ganze mit Klebeband fixiert :P

Mehr interessante Artikel

  • Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    geschrieben von vintaprint am 2015-04-09 in #Gear #Reviews
    Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    Eine Kamera mit der ein, nennen wir es ruhig sehr morbides, Foto gemacht wurde. Einigen von euch ist der Name Uwe Barschel ein Begriff. Er war Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein und wurde nach einer politischen Affäre tot in der Badewanne einer der besseren Genfer Absteige gefunden. Zurecht fragt ihr jetzt, hä was hat das mit einer Kompaktkamera zu tun? Nun ja, Herr Barschel wurde im Rahmen einer Recherche eines Journalisten gefunden. Das Bild des Verblichenen war das Titelbild der nächsten Ausgabe des Sterns. Er sah wirklich richtig schlecht aus. Angeblich wurde dieses Bild mit einer Nikon L35 gemacht. Jede Kamera, dieses Kameratyps, die euch angeboten wird, könnte es gewesen sein.

    2
  • FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    geschrieben von brettlaw am 2015-09-09 in #World #News
    FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    Film ist nicht DIE Zukunft der Fotografie. Aber (!!) Film hat eine wunderbare, aufregende und vielfältige Zukunft! Das liegt ganz einfach daran, dass es unglaublich viele Fotografinnen und Fotografen gibt, die die analoge Technik des "Schreibens mit Licht" nie aufgegeben haben, sie wieder entdecken oder gar ganz frisch zum Kreis der "Film Shooters" hinzustoßen. Lomographen, Hobbyisten, Künstler und Profifotografen sorgen mit ihrer Nachfrage für analoges Material dafür, dass auch weiter Film produziert wird. Die Formel ist einfach: Je mehr analoge Knipser, desto mehr Film ist auf dem Markt erhältlich. Schon aus Eigennutz, ist es daher schon seit jeher mein Anliegen, möglichst viele Leute vom Zauber des analogen Bilds zu überzeugen.

    2
  • Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv bei der Lunar New Year Parade

    geschrieben von antoniocastello am 2015-06-20 in #Gear #Lifestyle
    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv bei der Lunar New Year Parade

    Seit Lomography das Neue Petzval 58 auf Kickstarter vorgestellt hat, zeigten wir euch im Magazin eine Reihe an verschiedenen Aufnahmen, die mit dem Objektiv entstanden sind. Von Schneeaffen in Japan bis zu Szenen hinter den Kulissen der New York Fashion Week. Viele von ihnen entstanden mit Digitalkameras, doch nun wollen wir euch die Schönheit des Objektivs auf Film zeigen. Mit einer Canon Kamera, geladen mit SW- und X-Pro Film, haben wir uns auf die Lunar New Year Parade in New York City begeben.

  • Shop News

    110 Film Sale bis 27. September

    110 Film Sale bis 27. September

    Der Zeitpunkt ist gekommen, um deinen 110 Filmvorrat aufzustocken! Wir schenken dir noch bis Sonntag, den 27. September 2015, 35% Rabatt auf alle Lomography 110 Filme!

  • Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-09 in #World #Lifestyle
    Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    Manche Fotografen haben einen Sinn für das Einzigartige wohingegen andere darauf zielen, das Gewöhnliche in ein außergewöhnliches Bild zu verwandeln. Diese "Jäger" sind ständig auf der Suche nach Dingen, die man auf den ersten Blick nicht findet. Sie schätzen architektonische Muster, künstlerische Eigenarten und Objekte, die aus dem Alltagsleben herausstechen. Und wenn sie diese finden, werden sie die Kamera biegen und drehen, bis sie den perfekten Winkel gefunden haben. Diese Kuriositäten haben das Recht, hier ausgestellt zu werden.

  • Foto des Tages von sara81

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-09 in #People #News
    Foto des Tages von sara81

    Herzlichen Glückwunsch sara81 zum Foto des Tages!

    4
  • Erhalte Rabatte auf Kameras mit den Lomography Valentinstag Early Bird Angeboten

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-09 in #Gear #News
    Erhalte Rabatte auf Kameras mit den Lomography Valentinstag Early Bird Angeboten

    Im Namen der analogen Liebe gibt es im Lomography Online-Shop tolle Rabatte auf beliebte Kameras.

  • Shop News

    Spare beim Diana Mini & Flash Petite Noire Package Kauf

    Spare beim Diana Mini & Flash Petite Noire Package Kauf

    Schnapp dir das Diana Mini & Flash Petite Noire Package im Lomography Online-Shop und spare derzeit 25 Euro beim Kauf!

  • Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-08 in #People #Lifestyle
    Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    Die Arbeit von Binh Danh gibt dem Unaussprechlichem Raum, wahrgenommen zu werden. Wenn es sich dabei noch dazu um das Thema Krieg handelt, zählt jedes Detail. Wie kann sich eine Person an so ein gewaltiges Thema wagen, in dem es um den Tod und den Wert des Lebens geht? Ein Einmann-Job betrifft auf einmal viele Menschen. Also machte Binh Danh für seine Serie "Immortality: The Remnants of the Vietnam and American War" Chlorophyll-Prints, um die unvermeidlichen Spuren des Kriegs in der Landschaft zu zeigen. Soldaten und Zivilisten, deren Gesichter archiviert wurden, wird die Chance gegeben, in Erinnerung zu bleiben.

  • savas78 ist unser LomoHome der Woche!

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-08 in #People #News
    savas78 ist unser LomoHome der Woche!

    Herzlichen Glückwunsch savas78, du bist unser LomoHome der Woche!

    7
  • Foto des Tages von uso

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-08 in #People #News
    Foto des Tages von uso

    Herzlichen Glückwunsch uso zum Foto des Tages!

    1
  • Shop News

    Neu im Shop! Der Gossen DIGISIX 2 Belichtungsmesser

    Neu im Shop! Der Gossen DIGISIX 2 Belichtungsmesser

    Hol das Beste aus deinen Fotos heraus, mit dem DIGISIX 2 Belichtungsmesser für perfekte, analoge Belichtungen! Neu im Shop!

  • Chris Pollard Fotografierte mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von Lomography am 2016-02-07 in #World #LomoAmigos
    Chris Pollard Fotografierte mit der Lomo'Instant Wide

    Chris Pollard ist ein Modefotograf aus Großbritannien mit einer Schwäche für analoge Methoden und Kameras. Er nahm die Lomo'Instant Wide mit zur Londoner Fashion Week und hatte auf den Partys jede Menge Spaß mit den Models, Designern und Bloggern der Modeszene.

  • Lomo'Instant Wide Schnappschüsse in den Tunneln von London

    geschrieben von Lomography London am 2016-02-07 in #World #Lifestyle #Tipster
    Lomo'Instant Wide Schnappschüsse in den Tunneln von London

    Das Team von Lomography UK hat die Möglichkeiten der Lomo'Instant Wide voll ausgeschöpft! Wir haben jede Gelegenheit mit dieser liebenswerten Instant Kamera knipswütig genutzt. In dieser Serie teilen wir ein paar unserer Tipps und Tricks mit euch, mit denen ihr jeder Zeit herrliche Bilder kreieren könnt.

  • Foto des Tages von vicuna

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-07 in #People #News
    Foto des Tages von vicuna

    Herzlichen Glückwunsch vicuna zum Foto des Tages!

    14