Community LomoAmigo Hughh und seine 'schwarze tickende Box'

Der ernste Teil seines Lebens wird durch den Spaß mit der Lomographie ausgeglichen! Von seinen analogen Fotos bis hin zur LomoKino: Dieser LomoAmigo weiß wirklich, wie er Spaß mit seinen Spielzeugkameras und der 'schwarzen tickenden Box' hat!

Das Studium und eine leidenschaftliche Liebe zur Analogfotografie und zum Filmemachen zu vereinen, mag mühselig erscheinen. Aber der LomoAmigo Hughh zeigt, dass es einfach ist und gleichzeitig viel Spaß macht!

Von: hughh

Voller Name: Hugh David William Manifold
Lomography Benutzername: hughh
Ort: Hobart, Australien

Erzähl uns ein wenig von dir. Wie verdienst du deinen Lebensunterhalt? Welche Interessen hast du?

Ich bin ein 20-jähriger Student, der in einer Kirche in Hobart, Tasmanien lebt. Ich studiere im dritten Jahr Medizin, was mich wirklich auf Trab hält, aber ich nutze jede Chance, mit meinen Kameras, darunter die LomoKino, nach draußen zu gehen. Von meiner Zeit als Mediziner wird man wegen der Schweigepflicht nicht viele Bilder sehen, aber so viele meiner Bilder zeigen den Teil meines Lebens, bei dem ich Spaß habe! Ich liebe es, eine gute Band zu sehen oder einfach mit meinen engsten Freunden an den Strand zu gehen.

Wie lange bist du schon Lomograph und wie hast du von der Community erfahren?

Meine erste lomographische Kamera, eine Holga 120 CFN, bekam ich 2008 zu Weihnachten. Ich hatte keine Ahnung, was Lomography ist oder worum es geht, aber ich habe mich schon bald in die Analogfotografie verliebt und entdeckte diese großartige Community Anfang 2009. Ich mag es, wie freundlich die Leute sind und sie haben immer zahllose Tipps und Tricks, die sie mit einem teilen.

Beschreibe die LomoKino mit fünf Worten.

Klick, klick, klick, klick, klick.

Wie hat dir das Drehen mit der LomoKino gefallen?

Ich finde, sie funktioniert am besten mit Menschen oder Lebewesen, die sich bewegen und dich überraschen. Mit ein wenig Übung habe ich versucht, Filme mit weniger Statisten, dafür aber mit längeren Aufnahmen zu machen, so dass der Zuschauer sich leichter mit dem Bildobjekt identifizieren kann. Wenn ich begeistert den Hebel drehe, dann lass ich etwas passieren, indem ich einfach „Schnell, macht etwas!“ sage, was normalerweise immer funktioniert.

[Movie:1543]
Quick Do Something!

Was oder wer hat dich zum Kauf und zur Verwendung der LomoKino angeregt?

Meine wunderbaren Freunde sind meine Inspiration und liebsten Bildobjekte.

Irgendwelche seltsamen oder witzigen Erlebnisse, die du mit ihr hattest?

Die Leute gucken mich komisch an, weil sie meistens keine Ahnung haben, was die kleine tickende Box ist. Ich bin sicher, dass für uns Lomographen solche Blicke nicht neu sind!

Wenn du irgendeine Person, sei sie lebendig oder tot (oder gar fiktiv), mit deiner LomoKino aufnehmen könntest, wen würdest du nehmen und warum?

Ich hätte liebend gerne meinen Großvater gefilmt, der vor vier Jahren verstorben ist. Hin und wieder fotografierte er analog und er war immer fasziniert von Apparaten und Geräten. Er hätte gerne gesehen, wie die Kamera funktioniert, aber als stille Person wäre er nur widerwillig Thema eines Films gewesen. Seine alte Ricoh XR-1s SLR Kamera, die er mir geschenkt hat, ist eine meiner meist verwendeten Kameras.

Zeig uns doch bitte den LomoKino Film, der dir am besten gefällt.

Ich hoffe, ich mache noch viele weitere Filme mit meiner LomoKino, aber bis jetzt gefällt mir dieser am besten:

[Movie:1513]
Swings

Irgendwelche Pläne für die LomoKino? Mehr Aufnahmen oder vielleicht ein Film in voller Länge?

Weitere Aufnahmen auf jeden Fall! Ein Film in voller Länge braucht wahrscheinlich viel Zeit zum Drehen und noch mehr zum Scannen, aber man kann ja nie wissen! Ich beginne gerade, diese Kamera auszutesten.

Dein Rat an künftige LomoKino Nutzer.

Wenn du deine Negative für deine Filme scannst, dann kannst du mandis großartiges Programm AutoKino verwenden, die deine Einzelbilder zuschneidet und für dich in einem Film zusammenstellt. Das hat mir schon Stunden am Computer erspart, so dass ich mehr Zeit zum Drehen habe. Abgesehen davon solltest du einfach Spaß haben und versuchen die Kamera still zu halten, wenn du den Hebel betätigst!

Sieh dir weitere LomoKino Filme von Hughh an!

[Movie:1512]
First Kino

[Movie:1514]
Humphrey

[Movie:1776]
Bar Beach

Tauche in eine ganz neue Dimension des Analogen ein, mit der LomoKino. Lomography’s eigene analoge 35mm Filmkamera, die dir erlaubt, Handlungen und Geschichten als Film festzuhalten! Mach 144 Einzelbilder auf einen handelsüblichen 35mm Film und erschaffe deine eigenen kinematographischen Meisterwerken. Du willst Filme auf die alte Art sehen? Es gibt auch ein LomoKino and LomoKinoscope package!

geschrieben von mayeemayee am 2012-06-02 in #People #LomoAmigos #lomokino #community #lomokino-lomoamigo #lomoamigo
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Petzval En Vogue: LomoAmigo 007-0815-Styler vereint Gold mit Schwarz-Weiß

    geschrieben von zonderbar am 2015-02-17 in #People #LomoAmigos
    Petzval En Vogue: LomoAmigo 007-0815-Styler vereint Gold mit Schwarz-Weiß

    Mit einem goldenen Objektiv in der Hand wird es nie langweilig bei einem Shooting. Genau in dem Moment in dem die Linse neugierig betrachtet wird, ist der richtige Zeitpunkt auf den Auslöser zu drücken. Fotograf und langjähriger Lomograph 007-0815-Styler hat sich das Neue Petzval Objektiv geschnappt, um seine Models zu bezirzen und sie in ein funkelndes Bokeh in Schwarz-Weiß zu hüllen. Sieh dir seine Aufnahmen an und erfahre im Interview was er von unserem Goldstück hält.

  • Petzval LomoAmigo: Dale McCready

    geschrieben von hannah_brown am 2015-03-04 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Dale McCready

    Der Kameramann Dale McCready arbeitet in der Film/TV-Industrie und hat bereits für Programme wie Doctor Who und Merlin gearbeitet. Er war einer unserer Supporter für die Petzval Kickstarter Kampagne und nutzte das Objektiv kürzlich für ein neues BBC Drama, welches im März anlaufen wird. Dale hat netterweise ein paar seiner Petzval-Aufnahmen mit uns geteilt und mit uns über seine Liebe zu diesem Objektiv gesprochen. Lies das ganze Interview hier.

  • LomoGuru der Woche: alienmeatsack

    geschrieben von icequeenubia am 2014-12-01 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: alienmeatsack

    Hinter dem lustigen Benutzernamen *alienmeatsack* (Alien-Fleischbeutel) steckt der begeisterte Lomograph Robn Kester. Er begegnet der analogen Welt mit seinen radikalen Film- und Kameraexperimenten, die sich als nützliche Anleitungen für seine Filme knipsenden Zeitgenossen erweisen. Seine Hingabe, ein besserer Analogfotograf zu werden, kennt wirklich keine Grenzen und deshalb krönen wir ihn zum LomoGuru der Woche.

  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • LomoAmigo Martin Dietrich über abstrakte Aufnahmen mit der Lubitel 166+

    geschrieben von zonderbar am 2015-04-16 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Martin Dietrich über abstrakte Aufnahmen mit der Lubitel 166+

    Martin Dietrich wagte mit der Lubitel 166+ den Einstieg ins Mittelformat. Mittlerweile hat er schon zwei Projekte mit ihr realisiert, deren Hauptfokus auf minimalistischen, abstrakten Formen und Stadtlandschaften liegt. Erfahrt in diesem Interview mehr über Martin, seine Projekte und seine Liebe zur Lubitel.

    3
  • J Ö R Ð + V A T N: Tag 7 und 8

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-04-14 in #World #Locations
    J Ö R Ð + V A T N: Tag 7 und 8

    Im vierten und letzten Teil seiner Island-Aufzeichnungen berichtet der Lomograph Andrea Russo weiter über seine Erlebnisse in diesem einzigartigen und majestätischen Land, teilt mit uns seine Gedanken, inwiefern Island seinen Künstlern als Inspirationsquelle dient, und lässt anklingen, dass er noch einmal in dieses Land zurückkehren wird, das sein Herz erobert hat.

  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo duffman

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-13 in #People #LomoAmigos
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo duffman

    Weiter geht es in unserer Serie der Top Lomographen mit duffman aus Frankfurt! Er ist 20 Jahre jung und kommt ursprünglich aus Litauen. Seine Leidenschaft für die Lomographie wurde vor vier Jahren durch eine Diana F+ entfacht. Heute sind vor allem seine Fotos mit dem Petzval in der Community sehr beliebt.

    1
  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Das analoge Quiz: Welcher Schwarzweißfilm bist du?

    geschrieben von andie_sollmer am 2014-11-01 in #News
    Das analoge Quiz: Welcher Schwarzweißfilm bist du?

    Wusstest du, dass es einen Mythos gibt, der sagt, dass wir eigentlich in schwarz-weiß träumen? Ohne Farben und sowieso ohne Realität und fernab der Wahrheit. Träume hin oder her, eines steht fest: die verträumtesten Bilder kann man nur mit analogen Kameras machen - und dafür braucht man den richtigen Film. Lies weiter und finde heraus, welcher S/W Film der Film deiner Träume ist!

    1
  • Petzval LomoAmigo: Modefotograf Joe Prileszky

    geschrieben von hannah_brown am 2014-09-26 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Modefotograf Joe Prileszky

    Joe Prileszky ist ein 21-jähriger Mode- und Porträtfotograf, der in London ansässig ist. Als er die Möglichkeit bekam, mit dem Neuen Petzval Objektiv zu fotografieren, hat er die Chance voller Begeisterung genutzt. Lies unser exklusives Interview mit Joe und sieh dir seine Petzval-Fotografien an.

  • LomoAmigo Ryan Tatar lehrt, wie man mit Film fotografiert

    geschrieben von denisesanjose am 2014-10-04 in #News
    LomoAmigo Ryan Tatar lehrt, wie man mit Film fotografiert

    LomoAmigo Ryan Tatar ist zurück und bereit, um Neulingen mit den Grundlagen der analogen Fotografie zu helfen. Nachdem er seit Jahren ins Surfen und Filmfotografieren eingetaucht ist, teilt er nun was er gelernt hat und wie er dieses Wissen nutzt, um gute Arbeit in und aus dem Wasser zu produzieren.

  • Shop News

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    Ab sofort kannst du mit der Konstruktor F bei Tag und Nacht fotografieren. Die Konstruktor DIY Kamera ist jetzt mit Blitzanschluss erhältlich.

  • Petzval LomoAmigo: Charles von aMusephotographer Singapur

    geschrieben von edwinchau am 2015-01-19 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Charles von aMusephotographer Singapur

    Charles, wie er gerne genannt wird, hat sich auf die Fotografie vor und bei Hochzeiten spezialisiert. Der Fotograf der Firma aMusephotographer, der schon Preise mit seiner Kunst gewonnen hat, liebt es, "die Ereignisse zu fotografieren, während sie entstehen" und hofft, dass die Bilder den Hochzeitspaaren eine "wertvolle Erinnerung" sind.

  • LomoAmigo Galerie: Asher Moss fotografiert mit der Diana F+ (NSFW)

    geschrieben von jillytanrad am 2014-06-15 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Galerie: Asher Moss fotografiert mit der Diana F+ (NSFW)

    Nostalgie, Intimität und versteckte Sinnlichkeit – sind augenscheinliche Elemente der Arbeit von Asher Moss. Seine "Models in the Morning" Serie hat sehr viel Aufmerksamkeit erregt, so auch bei Lomography. Der Entschluss war gefasst: Moss ein paar Lomography Kameras zu geben und einfach abzuwarten, welch visuelle Zuckerstückchen entstehen. In dieser ersten Reihe der LomoAmigo Galerie mit Asher Moss, präsentieren wir seine Aufnahmen mit der Diana F+.

    1
  • Lomo'Instant LomoAmigo: Sigi von C-Heads

    geschrieben von zonderbar am 2015-03-05 in #People #LomoAmigos
    Lomo'Instant LomoAmigo: Sigi von C-Heads

    Das schöne an analogen Kameras? Sie haben das besondere Talent, dich aus dem Haus zu locken und deine vertraute Umgebung auf ein Neues zu entdecken! Auch Sigi, Mitbegründerin von C-Heads, hatte Spaß dabei mit ihrer Lomo'Instant durch Berlin zu spazieren, Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen, mit Fremden ins Gespräch zu kommen und erwartungsvoll die Entwicklung ihrer Bilder zu beobachten. Im Interview berichtet sie über die Erfahrung mit ihrer ersten Lomo Kamera, und warum ihr die 10 goldenen Regeln der Lomographie dabei halfen, Lomography erst richtig zu verstehen.