UK CitySlicker HarrietGreen: Analoge Hutkunst

Lass mich dir zeigen, wie man einen fantastischen Hut aus Negativen machen kann! Ja genau, Filmstreifen!

Diesen Monat sollte ich für CitySlicker einen Tipster schreiben, der meine künstlerische, bastlerische Seite widerspiegelt. Zunächst brachte mich das erst einmal ins Schwitzen. Über was sollte ich nur schreiben?

Leicht panisch wandte ich mich an Maude Harris, eine alte Freunden und aufstrebende Hutmacherin. Maude kann nähen, deshalb dachte ich, wir machen eine Kamerahülle… aber Maude hatte größere und bessere Ideen. Sie schlug vor, dass wir einen Hut aus FILM machen sollten!

Am Ende ließen wir uns so mitreißen, dass wir nicht nur einen, sondern zwei Hüte machten. Wenn du selbst gern einen hättest, brauchst du nur ein paar Materialien:

  • Nadel und Garn
  • Stecknadeln
  • einen Federkiel (wenn dein Haarschmuck etwas höher werden soll)
  • einen Fascinator-Rohling (mit Kamm dran)
  • ein paar entwickelte Negative (am besten nicht geschnitten – eine lange Rolle ist viel besser!)
  • ein bisschen was zur Dekoration – Perlen, Pailletten, Teile von alten Broschen/Schmuck, Bänder…
  • Kleber
  • ein Styropor-Kopfmodell (Maudes hört auf den Namen Polly). Wenn du aber zufällig gerade keinen Styropor-Kopf rumliegen hast, vermuten wir, dass sich auch eine unten flach angeschnitte Grapefruit sehr gut für den Job eignet.
  • etwas Wein (das ist man gleich viel kreativer!)
Polly

Stecke zuerst deine Fascinator-Grundlage am Kopf fest (oder an deiner Grapefruit!). Stecke das Ende deines Negativstreifens an der Fascinator-Grundlage fest. Wenn du einen Federkiel verwendest, dann stecke den auch an der Fascinator-Grundlage fest.

Erste Schritte…

Beginne nun deinen Negativstreifen zu drehen und formen, wie es dir gefällt. Bei unserem ersten Hut haben wir einen Federkiel benutzt, damit unsere Kreation höher aussieht, aber beim zweiten haben wir den Film ringförmig über sich selbst gefaltet, so dass eine Rosette entsteht. Wenn der Film jetzt befestigt werden muss, dann verwende eine Stecknadel. Die Stecknadel kannst du nämlich wieder herausnehmen und das Design ändern, falls du dich umentscheidest.

Wenn dir dein Design gefällt, dann nimm Nadel und Faden und nähe den Film an seiner Position fest. Da sind die Sprockets sehr praktisch – Löcher, durch die du zum Nähen stechen kannst!

Maude, wie sie ihren Hut macht.

Bringe die letzten Dekorationen an, zum Beispiel Glitzersteinchen, Federn, Pailletten oder Knöpfe. Wir haben unser Film-Accessoire mit einer leeren Filmpatrone in der Mitte verziert (ich habe eine Ilford-Filmpatrone benutzt, um dem ganzen ein wenig Klasse zu verleihen!).

Das fertige Accessoire.

Fertig! So macht man analoge Hutkunst. Danke an Maude, die mir so geholfen hat – Maude Harris Hüte, aus ihr wird noch was Großes!

geschrieben von harrietgreen am 2013-02-19 in #Gear #Tipster

Mehr interessante Artikel

  • D.I.Y. Lomography Perlenarmband

    geschrieben von alexander_krolikowski am 2014-07-03 in #Gear #Tipster
    D.I.Y. Lomography Perlenarmband

    Hast du Lust, selber etwas zu basteln? Lass mich dir zeigen wie man ein D.I.Y. Lomography Perlenarmband macht!

    1
  • Unter Wasser mit der Krab - 10 schnelle Tipps zum Ausprobieren

    geschrieben von shhquiet am 2014-07-15 in #Lifestyle
    Unter Wasser mit der Krab - 10 schnelle Tipps zum Ausprobieren

    Es gibt so viele tolle Dinge, die man mit einer Lomo LC-A+/Lomo LC-Wide und einer Krab machen kann, mal vom offensichtlichen Badengehen abgesehen. Sei kreativ und probier verschiedene Winkel und Perspektiven aus! Es wird dich überraschen, wie viel ein kleines Kippen verändern kann. Schau dir diese feucht-fröhliche Galerie doch mal genauer an und lass dich inspirieren!

  • Die perfekte Kombination: Fuji Instax Mini im Diana Instant Back

    geschrieben von dermanu am 2014-03-16 in #Lifestyle
    Die perfekte Kombination: Fuji Instax Mini im Diana Instant Back

    Vor kurzem erst habe ich mich gefragt, warum man z.B. über einen Film wie den Fuji Instax Mini einen Review machen sollte. Im Normalfall gibt es für die Kameras ja keine Alternativen. Doch dann fiel mir ein, jawohl, gibt es! Schließlich kann ich jeden möglichen Film in meine Diana F+ packen, Mittelformat, Kleinbildformat. Der Fuji Instax Mini ist immer eine gute Wahl.

  • Shop News

    Splitze deine Kreativität und spare 20%

    Splitze deine Kreativität und spare 20%

    Bist du bereit für das Unmögliche? Splitze deine Kreativität mit dem LC-A+ Splitzer und spare 20% beim Kauf!

  • Bastel dir einen Splitzer für deine Belair X 6-12 Kamera

    geschrieben von simonesavo am 2014-07-16 in #Gear #Tipster
    Bastel dir einen Splitzer für deine Belair X 6-12 Kamera

    Hast du auch eine Vorliebe für Doppelbelichtungen? Wenn ja, dann solltest du dir einmal diese einfachen Tipps durchlesen, wie man einen Splitzer für unsere Belair bauen kann!

    2
  • Eine Schlitzkamera selber bauen

    geschrieben von stratski am 2014-08-14 in #Gear #Tipster
    Eine Schlitzkamera selber bauen

    Bist du auf der Suche nach einem lustigen neuen Projekt? Wie zum Beispiel diese altmodischen Fotos vom Zieleinlauf? Dann lass mich dir die wundersame Welt der Schlitzkamera-Fotografie zeigen.

  • Aufregende Farbfotos mit der Lomo LC-A+ und Filtern

    geschrieben von cheeo am 2014-07-16 in #Lifestyle
    Aufregende Farbfotos mit der Lomo LC-A+ und Filtern

    Hör niemals auf, mit deinen anaolgen Fotos zu experimentieren und verschaffe ihnen immer wieder ein anderes Aussehen. Dieses Mal zeigen dir die Filterfotografien aus der Community, wie einfach es ist, Fotos in knalligen Farben und Effekten zu machen!

  • Shop News

    La Sardina Cosmic

    Greife nach den Sternen und fange ein galaktisches Weitwinkel-Wunder, die La Sardina Cosmic Kamera! Nur limitiert für kurze Zeit erhältlich!

  • Agfa Silette Rapid I

    geschrieben von minyuk am 2014-04-19 in #Reviews
    Agfa Silette Rapid I

    "Schau mal, die Kamera da drüben! Die sieht doch cool aus, oder? Entschuldigung, wie viel kostet die? 5 Euro? Wie wär's mit 3? Ja, super, danke." So in etwa kann es geklungen haben, als ich am Flohmarkt meine erste analoge Kamera, die Agfa Silette Rapid I, für nur 3 Euro gekauft habe. Sie ist wirklich eine Kamera zum Verlieben.

  • Lomo’Instant Schnellschüsse: Adriana Brioso

    geschrieben von hannah_brown am 2015-01-12 in #Gear #Tipster
    Lomo’Instant Schnellschüsse: Adriana Brioso

    Es gibt so viele aufregende Dinge, die man mit der Lomo'instant Kamera machen kann, man weiß gar nicht, wo man anfangen soll. Wir haben dieser Kamera eine komplette Testfahrt verpasst, sodass du ihr volles Potential sofort erleben kannst. Unsere UK Praktikantin Adriana Brioso gibt euch einige tolle Tipps, wie ihr Graffities oder Doubles mit ihr schießen könnt.

  • Lomography Adventskalender: Fantastische Filmpreise! (14. Dezember)

    geschrieben von jacobs am 2014-12-14 in #News
    Lomography Adventskalender: Fantastische Filmpreise! (14. Dezember)

    Hier bei Lomography lieben wir es, Weihnachtsfreude zu verbreiten! Genau deswegen bieten wir euch heute ein tolles Filmangebot an! Wähle einen klassischen Schwarzweiß-Film wie unseren Lady Grey, oder werde kreativ mit unseren farbenfrohen Redscale Filmen. Egal was du wählst, wir sind uns sicher, dass es dir unglaublich viel Spaß machen wird, die Weihnachtserinnerungen auf Film zu bannen!

  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Im Fokus: Lomo LC-A+

    geschrieben von cheeo am 2014-06-12 in #Lifestyle
    Im Fokus: Lomo LC-A+

    Weißt du, wie man einen Klassiker in eine wahre Ikone verwandeln kann? Erfinde es neu, bau es wieder auf und erneuere es während man den Ursprüngen treu bleibt; genau so war es auch die Art und Weise wie Lomography die LC-A verbesserte und die LC-A+ entwickelte.

  • Polaroid – Ein Status Quo

    geschrieben von dopa am 2014-09-15 in #Gear #Tipster
    Polaroid – Ein Status Quo

    Polaroid ist der mit Abstand bekannteste Hersteller von Sofortbildkameras. Auch wenn sich die Firma schon vor Jahren aus diesem Geschäftsbereich zurückzog, findet man immer noch haufenweise Kameras, zum Teil zu winzigen Preisen. Da aber Polaroid bereits seit 2008 keine Filme mehr herstellt und Restbestände immer seltener (und älter) werden, lohnt sich die Frage, ob man die angebotene Kamera überhaupt noch nutzen kann. Lies weiter und ich gebe dir einen detaillierten Überblick.

    4
  • Das Lomography Magazin nimmt jetzt Beiträge an

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-03-02 in #World #News
    Das Lomography Magazin nimmt jetzt Beiträge an

    Bist du schon aufgeregt, deine Artikel auf den neuen Seiten des Lomography Magazins zu sehen? Hier ist eine erste Liste gefragter Artikel für das neue Lomography Magazin.