Eine selbstgemachte Filztasche für die La Sardina!

10

Ich hatte immer Angst um meine schöne La Sardina, wenn ich sie ohne Schutz in meine Tasche steckte. Deshalb habe ich mir endlich aus Filz eine Tasche genäht. Sie ist zwar nicht perfekt, aber so ist das nun mal mit analogen Sachen!

Alles, was du für die Tasche benötigst, ist:

  • Filz in einer Farbe deiner Wahl (meine Tasche ist türkis und ca. 2,5 mm dick, würde ihn nicht dünner nehmen!)
  • eine Schere
  • Garn in einer Farbe deiner Wahl (bei mir lila)
  • Druckknöpfe
  • Nähfaden in Farbe des Filzes
  • Nähnadel und Sticknadel
  • Lineal

Als Erstes habe ich mir aus Papier einen Dummy gebaut, um ungefähr zu sehen, wie der Aufbau der Tasche sein soll:

Mit dem Lineal habe ich die Kamera abgemessen und für den Zuschnitt aus Filz immer knapp 5 mm dazu gegeben, sonst wird die Tasche zu knapp. Nach ein paar Stunden war sie dann endlich fertig. Ich musste auch ein oder zweimal noch ein paar Kleinigkeiten ändern und man könnte jetzt auch noch was verbessern, aber mir reicht es so und ich finde sie ganz süß, meine neue Tasche!

Für den Gurt habe ich einfach die Schraube der Sprocket Rocket hergenommen und von einer anderen Tasche den Gurt verwendet. Viel Spaß beim Basteln und bei Fragen einfach melden!

Das Ganze habe ich auch schon für die Diana Mini gebaut. Aber etwas aufwendiger, da der untere Teil immer an der Kamera bleibt, nur zum Filmwechsel mach ich es ab:

geschrieben von pearlgirl77 am 2012-06-23 in #gear #tutorials #diy #tipster #selbstgemacht #basteln #tasche #la-sardina #naehen #bauen #filz

Kickstarter

Über Aufnahmen mit kräftigen, statten Farben und einer starken, stimmungsvollen Vignettierung bringt die Diana Instant Square ihre ikonische Ästhetik jetzt auch in die quadratformatige Sofortbildfotografie ein. Gebaut, um deine Inspiration anzuspornen, verfügt unsere neueste Innovation über einen Mehrfachbelichtungs-Modus, einen Bulb-Modus für Langzeitbelichtungen, einen Blitzschuh und so vieles mehr! Sie ist sogar mit all den Objektivaufsätzen kompatibel, die für die Diana F+ kreiert wurden, sodass du deine Perspektive zu jeder Zeit an jedem Ort ändern kannst. Keine zwei Aufnahmen werden einander ähneln. Unterstütze uns jetzt auf Kickstarter!

10 Kommentare

  1. tachauch
    tachauch ·

    sieht richtig gut aus, ich bin leider immer zu "faul" für sowas :D

  2. geka
    geka ·

    Sehr, sehr cool!

  3. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    @tachauch .. danke :) ja etwas arbeit isses schon immer.. im mom arbeite ich gerade an einer tasche für die sprocket.. die wird noch aufwendiger.. werde dann berichten :)

    @geka danke schön :D

  4. -viv-
    -viv- ·

    super, du rettest gerade meine Sardinia, ich habe das gleiche Modell wie du...dann werde ich mich mal ans basteln machen... Grüße

  5. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    @-viv- haha.. na dann viel spass.. wenn du noch was wissen willst.. schreib mich einfach an.. und zeig doch das ergebnis :)

  6. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    schaut mal welch tolle tasche @-viv- gebastelt hat
    www.lomography.com/homes/-viv-/albums/1875334-kameratasche/…

  7. spiderjen
    spiderjen ·

    coole tasche und schöne detaillierte anleitung! plane grad 'ne häkeltasche für meine la sardina, da kann ich bestimmt ein bißchen bei dir abgucken ;-)

  8. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    @spiderjen das ja auch ne süüüüüsse idee.. bin ich ja schon sehr gespannt auf das ergebnis.. bitte posten!! :)

  9. polarbearpolaroid
    polarbearpolaroid ·

    sehr schön! :) Ich glaube ich werde für meine Diana mini, meine La Sardina und meine Fisheye 2 auch jeweils eine Tasche machen. Vielen Dank für die detaillierte und tolle Anleitung! :)

  10. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    @polarbearpolaroid das freut mich.. wünsch dir viel spaß und erfolg beim basteln und nähen.. möchte auch noch einige taschen für meine schätze machen.. wenn ich mal wieder muse dazu habe *G*

Mehr interessante Artikel