Tricks für den ActionSampler

Der ActionSampler ist eine der witzigsten Lomo-Kameras, die ich besitze. Ich habe viel Spaß dabei, Bilder von meiner Familie und Freunden zu machen und ich bekomme viele Lacher. Die Leute haben Interesse an meiner ungewöhnlichen Kamera!

Von: lilithmoon

Letztes Weihnachten bekam ich den ActionSampler Flash und immer wenn ich ihn auf einen FotoWalk mitnehme, erlebe ich witzige Dinge. Er bringt Abenteuer und Gelächter überallhin, wo er ist.

Es handelt sich hierbei um eine 35mm-Kamera, also wenn du nicht besonders inspiriert bist (oder wenn deine Familie nicht so verrückt ist, wie meine), dann dauert es ein wenig, bis ein Film voll ist, weil die Kamera wie gemacht ist für sich bewegende Objekte. Oft macht man ein paar Bilder und verstaut die Kamera wieder. Aber das ist das beste daran – wenn der Film voll ist, sind darauf viele Aufnahmen, an die man sich nicht mehr erinnert.

Den ActionSampler Flash sollte man drinnen mit 800 ISO Film benutzen, wodurch aber eine grobe Körnung unumgänglich ist. Aber draußen funktioniert die Kamera gut mit 100 ISO Film und strahlender Sonne. Die Bilder werden so schnell gemacht, dass man sich nicht viel Gedanken machen muss, ob ein Stativ in schlechten Lichtbedingungen gefragt wäre. Man muss einfach die Lichtempfindlichkeit des Films mitbedenken.

Ich verwende die Kamera üblicherweise mit zwei Methoden: entweder bewegt sich das Objekt oder die Kamera. Die zweite Methode hat witzige Effekte und da bewegen sich nicht immer nur die Bildobjekte. Das ist wie das Sprichwort, „Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt…”

Was ich auch oft mache ist, das Ergebnis zu testen. Wenn es sich um einen Sprung oder eine Choreographie von mehreren Leuten handelt, achte ich darauf, dass jeder weiß, was er macht und lasse alles ohne Aufnahme aufführen. Sonst werden die Bilder meistens nichts. Bei den Intervallen von 0,22 Sekunden muss man ein bisschen Planen, was aber nicht immer klappt. Selbst wenn alle ihr bestes geben!

Wenn du den ActionSampler Flash mit zu einem Spaziergang nimmst, musst du auf den Moment warten und den Revolver bzw. die Kamera so schnell zücken, wie Lucky Luke. Es gilt das Gesetz der Straße und du musst Tests und Späße vergessen. Wenn du ein Rad siehst, ein springendes Mädchen, ein Rollschuh-fahrendes Kind oder gurrende Tauben im Park… zücke die Kamera so schnell es geht und halte den Moment mit deinen vier schnellen Linsen fest!

Von: lilithmoon

Im Grunde ist es immer deine Entscheidung, rastloser Lomograf, die Leute zu ermutigen, einen kleinen Sprung zu machen, dass sie auf dich zulaufen oder du auf sie, mit der Kamera; dass sie ihre Köpfe oder die Arme bewegen, oder so tun, als würden sie fliegen können. Aber wenn du die Leute ermutigen kannst, dann bitten sie dich sogar, Bilder zu machen und das geht non-stop so, bis du die 36. Belichtung erreicht hast.

Von: lilithmoon

Wenn du Lust am Basteln hast, kannst du Masken für deinen ActionSampler erstellen, so dass du Bilder bekommst, die so verschieden und kreativ sind, wie es deine Vorstellung erlaubt!

Von: lilithmoon

Zusammenfassend ist zu sagen, der ActionSampler Flash ist eine großartige Kamera, um nach draußen zu gehen, zu rennen, zu springen und eine gute Zeit damit zu haben!

LOMO ON!

geschrieben von lilithmoon am 2012-09-05 in #Gear #Tipster #tricks #actionsampler #tipster #tipp #kamera
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Mein Jahr in Analog: Ein visuelles Tagebuch

    geschrieben von jadeberryphotography am 2015-01-31 in #Lifestyle
    Mein Jahr in Analog: Ein visuelles Tagebuch

    Jedes Jahr bekomme ich den Winterblues. Ich beginne mir das Gefühl von Sonnenstrahlen auf meiner Haut, eiskaltem Bier nach einem warmen Sommertag und die endlosen Stunden am Strand vorzustellen. Ich habe dieses Jahr viele Momente, Erinnerungen und Träume eingefangen, da dies meine liebste Beschäftigung ist. Dies ist eine kurze Version und ein visuelles Tagebuch meines Jahres 2014.

  • Kamera-Sommer: Fotografieren in der Mittagssonne

    geschrieben von dopa am 2014-08-20 in #Gear #Tipster
    Kamera-Sommer: Fotografieren in der Mittagssonne

    Der Sommer ist die Jahreszeit, die viele Fotografen am meisten lieben. Sommer bedeutet Sonnenlicht von 06:00 bis 21:00 Uhr, plus/minus. Dabei ist Licht nicht gleich Licht, vielleicht ist dir auch schon aufgefallen, dass das Mittagslicht nicht unbedingt das beste Licht für Fotos ist. Lies weiter und ich zeige dir worauf du achten musst, um auch im gleißenden Sonnenlicht wunderschöne Bilder zu machen und wann die perfekte Zeit für Aufnahmen ist.

    3
  • Wilde, weite Panoramabilder: Xpro-Fotos mit den Horizon Kameras

    geschrieben von cheeo am 2014-12-29 in #Lifestyle
    Wilde, weite Panoramabilder: Xpro-Fotos mit den Horizon Kameras

    Neue Techniken und Kombos zu erlernen kann sehr viel Spaß machen. Für euch Anfänger haben wir hier diese wilden und weiten Panoramas, die durch eine Kombination der Horizon und einem Xpro-Film entstanden sind!

  • Shop News

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Was passt diesen Sommer besser zu den goldenen Strahlen der Sonne als eine goldene Kamera? Hol dir die Fisheye No.2 Gold Edition im Shop!

  • Horizon 202: Eine Panoramakamera für jeden Einsatz

    geschrieben von zorki am 2014-08-07 in #Reviews
    Horizon 202: Eine Panoramakamera für jeden Einsatz

    Die Horizon 202 ist der perfekte Begleiter für den nächsten Urlaub. Sie ist ein Vorgänger der heutigen Lomography Horizon Kameras und macht genauso viel Spaß wie ihre modernen Vertreter. Lies weiter, um mehr über diese wunderbare Kamera zu erfahren.

    11
  • Meine schönsten LC-A Bilder zum 31. Geburtstag der LC-A Kamera!

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-06-18 in #People #Lifestyle
    Meine schönsten LC-A Bilder zum 31. Geburtstag der LC-A Kamera!

    Die LC-A feiert diesen Monat ihren 31. Geburtstag! *Konfettischmeiss* Ich habe mir erst sehr spät eine LC-A gekauft und dann ging es mit der großen Liebe los. Mittlerweile besitze ich mehrere Modelle und hab immer eine dabei!

    2
  • Ilford Schwarzweiss Filmentwicklungs-Experiment

    geschrieben von jaymeephotography am 2014-07-13 in #Gear #Tipster
    Ilford Schwarzweiss Filmentwicklungs-Experiment

    Hier seht ihr ein paar Selbstportraits, die ich mit meiner Lubitel 2 und ein paar Rollen abgelaufenem Film gemacht habe. Ich habe alte Chemikalien bei inkorrektem Mischverhältnis verwendet, den Film während der Entwicklung unterfixiert und in kochend heißem Wasser gewaschen. Sieh, was dabei herausgekommen ist.

  • Shop News

    The Ultimate Hitchhiker Pack

    The Ultimate Hitchhiker Pack

    Der nächste Städtetrip wartet! Das Ultimate Hitchhiker Pack vereint die Diana Mini Kamera mit den Lomography City Guides in einem Bundle.

  • Schau dir das 'Ein Tag mit der Lomo'Instant' Video an

    geschrieben von shhquiet am 2014-10-22 in #News
    Schau dir das 'Ein Tag mit der Lomo'Instant' Video an

    Es passiert eine Menge an einem Tag, darunter viele Momente, die wir einfach für selbstverständlich halten. Also fragte wir ein paar von unseren Freunden von Lomography, mit ein paar Instant Fotos mit der Lomo’Instant Kamera einen Tag festzuhalten. Das Ergebnis? Eine Sammlung von Erinnerungen, die sie festgehalten haben, die für immer bleiben. Wir haben die Bilder zu einem Video zusammengefügt, das du dir in diesem Artikel anschauen kannst!

  • Unglaubliche LC-A 120 Fotos von der Community

    geschrieben von chooolss am 2015-01-04 in #Lifestyle
    Unglaubliche LC-A 120 Fotos von der Community

    Lomography hat euch vor kurzem gezeigt, welche Art von Fotos ihr mit der neuen Lomo LC-A 120 machen könnt. Jetzt, wo die ersten Kameras bereits ausgeliefert wurden und neue Besitzer gefunden haben, liegt es an der Community, zu zeigen, was mit dieser tollen Kamera alles möglich ist!

  • 10 fantastische Orte die einen Besuch wert sind ... Unterwasser!

    geschrieben von shhquiet am 2014-07-14 in #Lifestyle
    10 fantastische Orte die einen Besuch wert sind ... Unterwasser!

    Wo gehts bei dir diesen Sommer hin? Wo ich herkomme, hat der Sommer viel zu schnell wieder geendet, deshalb träume ich noch immer von Sand und Meeresschaum. Ich habe mich deshalb entschlossen, die Archive nach tollen strandmäßigen Schnappschüssen zu durchforsten und bin dabei auf viele interessante Unterwasser-Photos gestoßen! Klick dich mal durch meine Fundstücke da unten; Hoffentlich wird diese Liste dich dazu inspirieren, dir ein Fisheye Sub oder das Krab, zusammen mit deinen Fisheye Kameras und der LC-A+, für ein Unterwasser-Abenteuer zu schnappen.

  • Shop News

    LC-A Optik für analog und digital

    LC-A Optik für analog und digital

    Ausgestattet mit der Originaloptik der Lomo LC-A, vereint das neue Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv das LC-A Erbe mit dem hervorragenden Handwerk der Lomography Art Objektiv Reihe. Kompatibel mit einer großen Auswahl an analogen und digitalen Kameras, bietet das Objektiv Fotografen weltweit die Möglichkeit, mit der LC-A Optik auf einem neuem Niveau zu fotografieren.

  • Lomo’Instant an einem sonnigen Tag

    geschrieben von jacobs am 2014-11-15 in #Gear #Tipster
    Lomo’Instant an einem sonnigen Tag

    Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, die kreativste Instant-Kamera der Welt - die Lomo'Instant - auf einen Spaziergang an einem ungewöhnlich warmen und sonnigen Novembertag mitzunehmen. Mein Ziel war es, mich mich mit den unendlichen coolen Funktionen und unbegrenzten Möglichkeiten der Kamera vertraut zu machen und gleichzeitig einige großartige Bilder zu kreieren. Lest weiter, um die Ergebnisse zu sehen.

  • Lomo'Instant LomoAmigo: Sigi von C-Heads

    geschrieben von zonderbar am 2015-03-05 in #People #LomoAmigos
    Lomo'Instant LomoAmigo: Sigi von C-Heads

    Das schöne an analogen Kameras? Sie haben das besondere Talent, dich aus dem Haus zu locken und deine vertraute Umgebung auf ein Neues zu entdecken! Auch Sigi, Mitbegründerin von C-Heads, hatte Spaß dabei mit ihrer Lomo'Instant durch Berlin zu spazieren, Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen, mit Fremden ins Gespräch zu kommen und erwartungsvoll die Entwicklung ihrer Bilder zu beobachten. Im Interview berichtet sie über die Erfahrung mit ihrer ersten Lomo Kamera, und warum ihr die 10 goldenen Regeln der Lomographie dabei halfen, Lomography erst richtig zu verstehen.

  • Pinhole Workshop im Rahmen der Photokina in Köln 2014

    geschrieben von mapix am 2014-08-26 in #Events
    Pinhole Workshop im Rahmen der Photokina in Köln 2014

    Parallel zur Photokina in Köln werde ich einen Lochkamera-Workshop am Samstag, den 20. September, veranstalten. Er ist sehr empfehlenswert zum Kennenlernen der Analog-Basics und ebenso gut geeignet zum fotografischen Experiment mit einfachsten Mitteln. Er wird auf jeden Fall jede Menge Spaß machen und ich freue mich, wenn ihr dabei seid!