Tricks für den ActionSampler

2012-09-05

Der ActionSampler ist eine der witzigsten Lomo-Kameras, die ich besitze. Ich habe viel Spaß dabei, Bilder von meiner Familie und Freunden zu machen und ich bekomme viele Lacher. Die Leute haben Interesse an meiner ungewöhnlichen Kamera!

Von: lilithmoon

Letztes Weihnachten bekam ich den ActionSampler Flash und immer wenn ich ihn auf einen FotoWalk mitnehme, erlebe ich witzige Dinge. Er bringt Abenteuer und Gelächter überallhin, wo er ist.

Es handelt sich hierbei um eine 35mm-Kamera, also wenn du nicht besonders inspiriert bist (oder wenn deine Familie nicht so verrückt ist, wie meine), dann dauert es ein wenig, bis ein Film voll ist, weil die Kamera wie gemacht ist für sich bewegende Objekte. Oft macht man ein paar Bilder und verstaut die Kamera wieder. Aber das ist das beste daran – wenn der Film voll ist, sind darauf viele Aufnahmen, an die man sich nicht mehr erinnert.

Den ActionSampler Flash sollte man drinnen mit 800 ISO Film benutzen, wodurch aber eine grobe Körnung unumgänglich ist. Aber draußen funktioniert die Kamera gut mit 100 ISO Film und strahlender Sonne. Die Bilder werden so schnell gemacht, dass man sich nicht viel Gedanken machen muss, ob ein Stativ in schlechten Lichtbedingungen gefragt wäre. Man muss einfach die Lichtempfindlichkeit des Films mitbedenken.

Ich verwende die Kamera üblicherweise mit zwei Methoden: entweder bewegt sich das Objekt oder die Kamera. Die zweite Methode hat witzige Effekte und da bewegen sich nicht immer nur die Bildobjekte. Das ist wie das Sprichwort, „Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt…”

Was ich auch oft mache ist, das Ergebnis zu testen. Wenn es sich um einen Sprung oder eine Choreographie von mehreren Leuten handelt, achte ich darauf, dass jeder weiß, was er macht und lasse alles ohne Aufnahme aufführen. Sonst werden die Bilder meistens nichts. Bei den Intervallen von 0,22 Sekunden muss man ein bisschen Planen, was aber nicht immer klappt. Selbst wenn alle ihr bestes geben!

Wenn du den ActionSampler Flash mit zu einem Spaziergang nimmst, musst du auf den Moment warten und den Revolver bzw. die Kamera so schnell zücken, wie Lucky Luke. Es gilt das Gesetz der Straße und du musst Tests und Späße vergessen. Wenn du ein Rad siehst, ein springendes Mädchen, ein Rollschuh-fahrendes Kind oder gurrende Tauben im Park… zücke die Kamera so schnell es geht und halte den Moment mit deinen vier schnellen Linsen fest!

Von: lilithmoon

Im Grunde ist es immer deine Entscheidung, rastloser Lomograf, die Leute zu ermutigen, einen kleinen Sprung zu machen, dass sie auf dich zulaufen oder du auf sie, mit der Kamera; dass sie ihre Köpfe oder die Arme bewegen, oder so tun, als würden sie fliegen können. Aber wenn du die Leute ermutigen kannst, dann bitten sie dich sogar, Bilder zu machen und das geht non-stop so, bis du die 36. Belichtung erreicht hast.

Von: lilithmoon

Wenn du Lust am Basteln hast, kannst du Masken für deinen ActionSampler erstellen, so dass du Bilder bekommst, die so verschieden und kreativ sind, wie es deine Vorstellung erlaubt!

Von: lilithmoon

Zusammenfassend ist zu sagen, der ActionSampler Flash ist eine großartige Kamera, um nach draußen zu gehen, zu rennen, zu springen und eine gute Zeit damit zu haben!

LOMO ON!

geschrieben von lilithmoon am 2012-09-05 in #gear #tutorials #tipster #actionsampler #tricks #tipp #kamera
übersetzt von wolkers

Dir gefällt diese Seite? Klicke hier für noch mehr Inspiration in festlichen Beiträgen auf unserer Happy Holidays Seite. In einem Fotowettbewerb kannst du ein tolles Lomography Geschenkpaket gewinnen, ein Quiz klärt dich über deinen Fotografiestil auf, und tägliche Adventsangebote machen das Weihnachtsshopping zu einem Kinderspiel!

Mehr interessante Artikel

  • Top Uploader 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-28 in #News
    Top Uploader 2016

    Worum es in der Lomographie geht, abgesehen von den Kameras und der charakteristischen Ästhetik, sind die Menschen, die ihre Bilder mit uns teilen und mit denen wir unsere Bilder teilen. Das Jahr 2016 war ein unvergessliches Jahr für uns alle, und wir möchten all jene belohnen, die unsere Community mit ihren Arbeiten stärken und inspirieren.

    2016-12-28
  • Mit dem Daguerreotype Achromat in der Schweiz

    geschrieben von pearlgirl77 am 2017-06-01 in
    Mit dem Daguerreotype Achromat in der Schweiz

    Ich bekam für meinen Fotourlaub in der Schweiz die Daguerreotype Achromat 2.9/64 von Lomography und konnte damit wunderschöne Bilder machen. Wieder daheim, hatte ich noch Zeit ein paar analoge Bilder damit zu machen und schon musste ich das schöne Stück leider wieder zurück schicken.

    2017-06-01 6
  • Das hübsche Schottland

    geschrieben von Lorraine Healy am 2017-05-25 in #places
    Das hübsche Schottland

    Lorraine Healy, langjähriger Fan von Plastikkameras und Autorin von “Tricks With A Plastic Wonder”, einer Anleitung für bessere Resultate mit Holga-Kameras, zeigt uns, inspiriert von Tristan Aitchison, ihre Bilder von einem Workshop in den West-Highlands Schottlands.

  • Shop News

    Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Automat: Cabo Verde

    Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Automat: Cabo Verde

    Durch die wunderschönen Strände auf den vulkanischen Inseln, direkt vor der Künste Afrikas, ist diese kluge kleine Kamera genau das, was du diesen Sommer brauchst, um explosive Sofortbilder einzufangen!

  • 25 Dinge, die sich in 25 Jahren Fotografie geändert haben

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-07-31 in #culture
    25 Dinge, die sich in 25 Jahren Fotografie geändert haben

    In den letzten 25 Jahren ist viel in der Fotografie passiert. Zu Lomographys 25tem Geburtstag wollen wir die Highlights, Trends und Problembereiche von 1992 bis heute Revue passieren lassen und uns ansehen, inwiefern sie diese Kunstform verändert und geformt haben.

    2017-07-31
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Urban Explorers Gewinner

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Urban Explorers Gewinner

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Feier die zufällige Begegnungen, schöne Zufälle und die atemberaubende Einfachheit, die den Alltag durch die Siegerfotos in der Kategorie *Urban Explorers* außergewöhnlich machen.

    2017-04-10
  • LomoWalk: Ein Tag mit den TEN AND ONE Gewinnern

    geschrieben von Zoe Panayi am 2017-12-14 in #people
    LomoWalk: Ein Tag mit den TEN AND ONE Gewinnern

    Vor ein paar Wochen sind die TEN AND ONE Sieger aus aller Welt eingeflogen, um eine Woche voller Workshops zu genießen. Ich hatte das Vergnügen, einen Tag mit den Leuten von Lomography zu verbringen und mit ihnen auf einen der berühmten LomoWalks zu gehen.

    2017-12-14
  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Herausforderung Angenommen: Die Weekly Challenge

    geschrieben von birgitbuchart am 2017-12-13 in #News
    Herausforderung Angenommen: Die Weekly Challenge

    Es ist wieder so weit: hier sind die Ergebnisse der letzten Weekly Challenge zum #blindedbythelight und das Thema der neuen Runde!

    2017-12-13 9
  • Die Geschichte hinter dem Portrait von Steve Jobs

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-12-13 in #culture #Videos
    Die Geschichte hinter dem Portrait von Steve Jobs

    Wenn es eins gibt, dass man über Steve Jobs und seine Einstellung zur Fotografie weiß, dann dass er Fotografen hasste. Wie entstand also dieses kultige Portrait des Innovators?

    2017-12-13
  • Bilder, die Lomography prägten: 2000

    geschrieben von Lomography am 2017-12-12 in #culture
    Bilder, die Lomography prägten: 2000

    Hier sind Bilder, die Lomography im Jahr 2000 besonders prägten: Eine Kollage spezieller Momente zum Beginn des neuen Jahrtausends, in einem Jahr voller offener Möglichkeiten und Chancen.

    2017-12-12
  • Shop News

    Lomography präsentiert die lomo'Instant Automat Glass Magellan

    Lomography präsentiert die lomo'Instant Automat Glass Magellan

    Die erste Sofortbildkamera mit einer Weitwinkel-Glaslinse — für klarere, schärfere Sofortbildmeisterwerke als je zuvor. Bestelle sie jetzt vor und erhalte einen Kameragurt und 4 weitere Farbgelfilter für den Blitz kostenlos dazu! Lieferung ab Mitte April!

  • Lomography bei X:enius: Anfassen erwünscht, oder warum wir das Analoge noch brauchen

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-12-11 in #culture #News
    Lomography bei X:enius: Anfassen erwünscht, oder warum wir das Analoge noch brauchen

    Egal ob Musik auf Vinyl, Fotos per Sofortbildkamera oder Brettspiele: analoge Produkte erleben gerade eine Renaissance. Woher kommt die plötzliche Sehnsucht nach dem Analogen und wo in unserer digitalisierten Gesellschaft hat es noch seinen Platz? In der Wissenssendung X:enius könnt ihr heute einen Blick hinter die lomografischen Kulissen werfen!

    2017-12-11
  • Around the World in Analogue: Marokko

    geschrieben von Lomography am 2017-12-10 in #places
    Around the World in Analogue: Marokko

    "Around the World in Analogue" bringt euch häppchenweise die erstaunlichsten Reiseziele aus aller Welt, dokumentiert von Lomographen aus der Community. Heute zeigt uns Lomograph Brett Allen Smith (@brettallensmith) den Zauber Marokkos.

    2017-12-10
  • Lomographische Farbstudien: Paradiesische Pastelltöne

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-12-09 in #culture
    Lomographische Farbstudien: Paradiesische Pastelltöne

    Die Grundfarben haben wir bereits festgenagelt, jetzt sind die Sekundär- und Mischfarben dran. Wir machen einen kleinen Schlenker, denn in einer geopolitischen Welt wie der unseren, steckt noch eine illusorische Utopie in der Farbpalette der Pastellfarben.

    2017-12-09