Die weite Welt der Diana

Erobert die Welt noch weiter mit Dianas wundervoller 55mm Wide-Angle Linse, und dann geht auf Tuchfühlung mit ihrem Close-Up Adapter!

Zeit für ein schockierendes Geständnis. Seid ihr bereit?

Ich mag die original Diana-Linse nicht.

Da, jetzt hab ich’s also gesagt. Die Diana, die klassische Kamera, ein das Genre prägender Ausrüstungsgegenstand, wird von Tausenden (vielleicht sogar Millionen!) hauptsächlich wegen ihrer Linse geliebt. Die charakteristische Vignettierung hat viel mit dieser Liebe zu tun und trotzdem, fürchte ich, mag ich sie einfach nicht. Ich habe es wirklich versucht, aber ich komme einfach nicht mit ihr klar.

Aber keine Sorge, denn es gibt einige Alternativen für diejenigen, die mit der Standard-Linse der Diana einfach nicht klarkommen, und diese Review beschäftigt sich mit einer davon: der Diana+ 55mm Wide-Angle und Close-Up Linse.

Wie alle Diana-Linsen ist auch die 55mm Wide-Angle Linse sehr einfach anzubringen. Steckt sie einfach auf die Kamera, schraubt den mitgelieferten Sucher über den Diana-Sucher und schon könnt ihr loslegen. Wie der Name schon sagt, sieht man auf dem Bild mehr als mit der normalen Linse und das sorgt für atemberaubende Landschaftsaufnahmen.

Habt bloß keine Scheu davor, die Linse auch statt der normalen für normale Aufnahmen zu benutzen, denn auch das funktioniert gut, besonders wenn ihr noch mehr von der üblichen Szenerie einfangen wollt. Ich habe außerdem herausgefunden, dass Portraits damit auch gut funktionieren, indem man das Motiv in der Mitte platziert und außenrum noch immer eine Menge Platz hat. Tatsächlich sollte ich damit viel mehr Portraitaufnahmen machen!

Hier noch ein weiteres kleines Geständnis: Ich habe die Close-Up Linse noch gar nicht benutzt!
Sie ist zwar auch einfach anzubringen – einfach nur auf die Spitze der 55mm Linse stecken – aber bisher hat sich mir einfach noch nicht die Möglichkeit geboten, sie auszuprobieren. Sie funktioniert mit allen Motiven, die ca. 15cm entfernt sind. Ich sollte also langsam mal mein Maßband rausholen und interessante Motive suchen!

Insgesamt (obwohl die Close-Up Linse bei mir noch nicht in Gebrauch war) freue ich mich sehr über dieses Accessoire und empfehle es gerne allen Diana-Benutzern.

Mit diesen speziell für die Diana + or Diana F+ hergestellten Linsen könnt ihr nun richtig weit oder auf Tuchfühlung gehen. Die Diana+ 55mm Wide-Angle & Close Up Linsen sorgen für Farbexplosionen auf euren Bildern mit einem Extra-Schuss Kontrast und Sättigung. Holt euch jetzt eure eigenen Diana+ 55mm Wide-Angle & Close-Up Linsen!

geschrieben von panchoballard am 2012-05-20 in #Reviews #diana #wide #accessories #accessory #viewfinder
übersetzt von stadtpiratin

Mehr interessante Artikel

  • Ein Tag mit der Lomo'Instant: Diana

    geschrieben von hembot am 2014-06-19 in #News
    Ein Tag mit der Lomo'Instant: Diana

    Diana trifft Wildschweine, tollt mit einer Entenmaske herum und trinkt Tee an ihrem Tag mit der Lomo'Instant. Lies weiter und erfahre mehr ...

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • Erste Eindrücke der Lomo'Instant: mamablue

    geschrieben von icequeenubia am 2015-01-29 in #People #Lifestyle
    Erste Eindrücke der Lomo'Instant: mamablue

    Mamablue fotografiert seit Jahren mit ihren beiden Polaroid Kameras. Sofortbildfotografie ist für sie kein Fremdwort, aber die Lomo'Instant Kamera war für sie eine Herausforderung noch kreativer zu werden. Wirf einen Blick auf ihre ersten Lomo'Instant Schnappschüsse und ihre kurzen Tipps für die Benutzung der Close-Up Einstellung der Kamera.

  • Shop News

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Splitze deine Sofortbilder und erstelle endlos kreative Fotos mit dem neuen Lomo'Instant Splitzer! Kombiniere die experimentellen Eigenschaften deiner Lomo'Instant Kamera, wie Mehrfach- oder Langzeitbelichtung sowie die Blitz-Farbfilter mit diesem coolen Accessoire.

  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo duffman

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-13 in #People #LomoAmigos
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo duffman

    Weiter geht es in unserer Serie der Top Lomographen mit duffman aus Frankfurt! Er ist 20 Jahre jung und kommt ursprünglich aus Litauen. Seine Leidenschaft für die Lomographie wurde vor vier Jahren durch eine Diana F+ entfacht. Heute sind vor allem seine Fotos mit dem Petzval in der Community sehr beliebt.

    1
  • J Ö R Ð + V A T N: Tag 7 und 8

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-04-14 in #World #Locations
    J Ö R Ð + V A T N: Tag 7 und 8

    Im vierten und letzten Teil seiner Island-Aufzeichnungen berichtet der Lomograph Andrea Russo weiter über seine Erlebnisse in diesem einzigartigen und majestätischen Land, teilt mit uns seine Gedanken, inwiefern Island seinen Künstlern als Inspirationsquelle dient, und lässt anklingen, dass er noch einmal in dieses Land zurückkehren wird, das sein Herz erobert hat.

  • Zeig her was du hast: Die Photo Collections bei Lomography

    geschrieben von dopa am 2014-07-17 in #Gear #Tipster
    Zeig her was du hast: Die Photo Collections bei Lomography

    Die eigenen Bilder anderen zu zeigen und sich die Bilder anderer anzusehen ist einer der Eckpfeiler der Lomographie. Mit den “Collections” geht dies besonders gut. Du kennst die “Collections” gar nicht? Lies weiter und ich zeige sie dir.

    5
  • Shop News

    LomoKino Directors Bundle

    LomoKino Directors Bundle

    Erhalte ein kostenloses LomoKino & LomoKinoscope Package beim Kauf des Smartphone Film Scanners und 2 Packungen Lomography Lady Grey Film.

  • Kommt bald, aber beginnt schon jetzt: Das neue Mystery Produkt Teil 4

    geschrieben von jillytanrad am 2014-05-26 in #News
    Kommt bald, aber beginnt schon jetzt: Das neue Mystery Produkt Teil 4

    Mit den drei Hinweisen, die wir dir bereits gegeben haben, bist du wahrscheinlich schon sehr nah an der Lösung unseres neuen Mystery Produkts dran. Falls du aber noch ein paar Zweifel hegst, dann schau dir die Silhouette unten an. Weiter geht's zum letzten Hinweis!

    6
  • Taking Back Tipsters: Lomo Loco mit der LC-Wide

    geschrieben von cheeo am 2014-07-07 in #Gear #Tipster
    Taking Back Tipsters: Lomo Loco mit der LC-Wide

    Mit der ultra-weiten und zuverlässigen Minigon Linse ist die Lomo LC-Wide eine der beliebtesten Kameras der Lomography Community. Lerne ein oder zwei neue Tricks für die LC-Wide kennen und finde heraus, warum sie so beliebt ist.

  • Lomo’Instant an einem sonnigen Tag

    geschrieben von jacobs am 2014-11-15 in #Gear #Tipster
    Lomo’Instant an einem sonnigen Tag

    Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, die kreativste Instant-Kamera der Welt - die Lomo'Instant - auf einen Spaziergang an einem ungewöhnlich warmen und sonnigen Novembertag mitzunehmen. Mein Ziel war es, mich mich mit den unendlichen coolen Funktionen und unbegrenzten Möglichkeiten der Kamera vertraut zu machen und gleichzeitig einige großartige Bilder zu kreieren. Lest weiter, um die Ergebnisse zu sehen.

  • Shop News

    Nie mehr ohne Film!

    Nie mehr ohne Film!

    Lass deinen Filmvorrat nie mehr zur Neige gehen! Profitiere von unserem monatlichen Film Abo Service und wähle dein passendes Filmpaket.

  • Zum Kinostart von 'Finding Vivian Maier' suchen wir deine besten Street Photography Bilder in Schwarz-Weiß

    geschrieben von herrjensen am 2014-07-01 in #Wettbewerbe
    Zum Kinostart von 'Finding Vivian Maier' suchen wir deine besten Street Photography Bilder in Schwarz-Weiß

    Eine Geschichte die man sich nicht ausdenken kann. Eine junge Frau belichtet in ihrem Leben an die 100.000 Negative die sie bis zu ihrem Tod unter Verschluss hält. Der Dokumentarfilm "Finding Vivian Maier" geht diesem Mysterium jetzt auf die Spur und erzählt die Geschichte von einer Frau, die ihre Umwelt und sich selbst in umwerfenden Fotos festhielt - für ihre Mitmenschen und die Nachwelt selbst aber ein Rätsel blieb. Zum Kinostart von "Finding Vivian Maier" möchten wir eure besten Street Photography-Bilder in Schwarz-Weiß sehen und belohnen 3 Gewinner mit Piggies für den Lomography Online-Shop sowie je 2 Kinokarten und Filmpostern in A1 Format.

  • Im Fokus: Lomography x Zenit Petzval Art Lens

    geschrieben von cheeo am 2014-07-16 in #Reviews
    Im Fokus: Lomography x Zenit Petzval Art Lens

    Mit der Neugestaltung des klassischen Designs der Petzval Linse aus Wien ist Lomography sicher einen Schritt weiter als nötig gegangen um analogen Fotografen und Filmemachern eine einzigartige Linse zu präsentieren. Lest weiter um mehr über die hochqualitative neue Petzval Art Lens zu erfahren.

  • Mit dem Petzval in den Frühling

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-04-02 in #People #Lifestyle #Reviews
    Mit dem Petzval in den Frühling

    Ich kann es kaum erwarten, dass der Frühling kommt und ich endlich Kirschblüten, Magnolien und noch viel mehr Blühendes mit der Linse festhalten kann. Denn so sehr ich Gestrüppfotos im Winter mag, umso mehr liebe ich die Blüten im Frühling.