Café Schwarzer Pudel: Ein Café, das du unbedingt besuchen musst, wenn du in Tallinn, Estland bist

Gibt es in deiner Stadt nicht viele niedliche und gemütliche Cafés? Wenn du mal zufällig in Estland bist, wird dein Problem wahrscheinlich gelöst werden.

Das Café Schwarzer Pudel (das auf Estländisch eigentlich Must Puddel heißt) ist ein wundervolles Café und ein Ort zum Ausruhen und Glücklichsein in der Altstadt von Tallinn.

Es ist mein Lieblingsort zum Essen gehen in Tallinn weil es unendlich viele positive Seiten hat. Es sieht sehr niedlich aus und die meisten Möbel und Dekoartikel sind im vintage-Stil. Das sowietrussische Erscheinungsbild macht es zu einem sehr bunten und reizenden Ort, den man mit seiner Lomo besuchen sollte. Dieses Café ist fast wie ein kleines Stück Kunst – es hat einen großen Garten mit sehr vielen verschiedenen Pflanzen, beeindruckenden Möbeln und bunten Tischdecken mit Blumenmuster.

Die Speisekarte ist ebenfalls absolut super – es gibt viele verschiedene Gerichte für jeden Geschmack zu sehr guten Preisen. Ganz egal, ob du Lust auf eine Tomaten-Basilikum-Püree Suppe hast oder du nur deine Beine ausruhen und einen schnellen Kaffee mit Erdnussbuttereiscreme genießen willst – du bist immer willkommen im Schwarzen Pudel!

geschrieben von eden0101 am 2012-05-04 in #World #Locations #old-town #colourful #lomo #food-and-drink #vintage #estonia #tallinn #floral #cafe
übersetzt von elfefee

Mehr interessante Artikel

  • Tipps für leuchtend farbige Herbstbilder

    geschrieben von ck_berlin am 2015-09-27 in #World #Tipster
    Tipps für leuchtend farbige Herbstbilder

    Wenn der Herbst in unseren Breitengraden Einzug hält, so muss das bei Weitem nicht bedeuten, dass du deine Kameras in den Schrank packen musst. Mit diesem Tipster erfährst du, wie du die buntesten und schönsten Herbstfotos entstehen lässt.

    7
  • Mit der Lomo'Instant um die Welt

    geschrieben von shhquiet am 2015-07-13 in #Gear #News #Lifestyle #Locations
    Mit der Lomo'Instant um die Welt

    Wenn du das nächste Mal mit deiner Lomo'Instant durch die Stadt läufst, gibt es eine coole Shooting Methode, die du ausprobieren solltest: Suche dir einen bestimmten Platz aus und schieße davon ein Instant Foto. Wenn es entwickelt ist, halte es in exakt der Position oder dem Winkel, in dem du das Instant Foto aufgenommen hast, und schieße davon ein normales Foto mit deiner Lieblingskamera. Das klingt verwirrend? Hm okay... Wir zeigen dir, wie es geht!

  • Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-07-29 in #Gear #Lifestyle
    Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    Es gibt Reisende, die sich einfach alles merken können. Sie erzählen spannende Geschichten von ihren Abenteuern mit exaktem Namen und Datum, sowie einer äußerst detaillierten Beschreibung der Gipfelbesteigung des Mount Fuji. Wenn du eher zu dem Teil gehörst, der gerne verreist, aber nicht unbedingt alles haargenau wiedergeben kann, dem ist die Lomo'Instant zu empfehlen! Sie hält deine Erinnerungen auf analogem Weg sofort fest und du kannst gleichzeitig auch noch das Datum und den Ort auf dem Rahmen des Fotos vermerken. Wie cool ist das denn bitte? Weitere hilfreiche Tipps für das Reisen mit der Lomo'Instant findest du hier!

  • Shop News

    Durch den Winter mit der Diana F+ Explorer Nocturne

    Die abenteuerliche Version unserer klassischen Mittelformat-Kamera wird ein perfekter Gefährte durch die kommenden kalten Winternächte sein. Genau wie auch die klassische Diana F+, macht die Diana F+ Explorer Nocturne Edition wunderschöne Mittelformat-Bilder und ist kompatibel für zusätzliche Diana F+ Objektive und Accessoires.

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • Chris Pollard Fotografierte mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von Lomography am 2016-02-07 in #World #LomoAmigos
    Chris Pollard Fotografierte mit der Lomo'Instant Wide

    Chris Pollard ist ein Modefotograf aus Großbritannien mit einer Schwäche für analoge Methoden und Kameras. Er nahm die Lomo'Instant Wide mit zur Londoner Fashion Week und hatte auf den Partys jede Menge Spaß mit den Models, Designern und Bloggern der Modeszene.

  • Lomo'Instant Wide Schnappschüsse in den Tunneln von London

    geschrieben von Lomography London am 2016-02-07 in #World #Lifestyle #Tipster
    Lomo'Instant Wide Schnappschüsse in den Tunneln von London

    Das Team von Lomography UK hat die Möglichkeiten der Lomo'Instant Wide voll ausgeschöpft! Wir haben jede Gelegenheit mit dieser liebenswerten Instant Kamera knipswütig genutzt. In dieser Serie teilen wir ein paar unserer Tipps und Tricks mit euch, mit denen ihr jeder Zeit herrliche Bilder kreieren könnt.

  • Shop News

    Deiner neuer Freund auf Reisen

    Deiner neuer Freund auf Reisen

    Hol dir die Lomo’Instant Havana Edition in erfrischendem Aquamarinblau, inklusive dem Lomo'Instant Splitzer und 3 kreativen Linsen!

  • Foto des Tages von vicuna

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-07 in #People #News
    Foto des Tages von vicuna

    Herzlichen Glückwunsch vicuna zum Foto des Tages!

    12
  • 'A'r' - Eine Neue Serie von Armin Amirian

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2016-02-06 in #People
    'A'r' - Eine Neue Serie von Armin Amirian

    Letztes Jahr hat Armin Amirian mit Lomography darüber gesprochen, was seine Motivation als Künstler ist, woher er die Inspiration für seine Arbeit nimmt und wie schwierig es ist, in seinem Land als Fotograf und Künstler akzeptiert zu werden. Mit dabei war eine Serie an Bildern, die die täglichen Sorgen von ihm und die seinen Landmännern darstellen. Der Fotograf aus dem Iran is zurückgekehrt und mit dabei neue Einsichten in sein neues Werk.

  • LomoAmigo Marta Bevacqua fotografiert mit dem Petzval 58

    geschrieben von bartolomo am 2016-02-06 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Marta Bevacqua fotografiert mit dem Petzval 58

    Unser neuer LomoAmigo Marta Bevacqua hat vor kurzem mit dem New Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv herumexperimentiert. Mit uns sprach sie über ihre Erfahrungen dabei und teilte außerdem ein paar Petzval Tipps - seht euch hier ihr interessantes Interview an!

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Foto des Tages von martinluke

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-06 in #People #News
    Foto des Tages von martinluke

    Herzlichen Glückwunsch martinluke zum Foto des Tages!

    1
  • Foto des Tages von -fabi-

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-05 in #People #News
    Foto des Tages von -fabi-

    Herzlichen Glückwunsch -fabi- zum Foto des Tages!

    5
  • Erste Eindrücke der New Jupiter 3+ Art Lens: Antonio Castello

    geschrieben von Lomography am 2016-02-05 in #People #LomoAmigos
    Erste Eindrücke der New Jupiter 3+ Art Lens: Antonio Castello

    Sieh dir die experimentellen Mehrfachbelichtungen von Antonio Castello an — aufgenommen mit der New Jupiter 3+ Art Lens.