Ferrania 400 (35mm, ISO 400)

2012-07-06

Nach Ferrania 100 und 200 habe ich jetzt den Ferrania FG Plus 400 getestet.

Nachdem ich schon den Ferrania Solaris FG Plus 100 und den 200er der Firma aus Italien getestet habe, bekam ich endlich auch eine Rolle des Ferrania Solaris FG Plus 400 in die Hände. Mir gefallen die Bilder mit den Filmen von Ferrania sehr gut, besonders wegen der Farben. Da ISO 100 etwas wenig ist, hoffte ich auf gleich gute Ergebnisse bei höherer Empfindlichkeit. Belichtet habe ich ihn in der Sprocket Rocket, weil da die tollen Sprockets der Ferrania Filme gut zur Geltung kommen.

Von den Ergebnissen war ich etwas enttäuscht. Die Bilder hauen einfach nicht so richtig rein, wie ich es von den Ferrania Filmen gewohnt bin. Die Farben sind eher etwas flau. Teilweise liegt es wohl am bewölkten Himmel in Hamburg oder auch daran, dass der Film schon einige Zeit abgelaufen war. Trotzdem gibt es einige Punkte, die mir gefallen. Für einen 400er Film hat er noch ein annehmbares Korn. Außerdem sind, dank der hohen Empfindlichkeit, alle Bilder was geworden und nicht übermäßig unterbelichtet. Besonders gefallen mir natürlich die tollen Sprockets und die guten Kontraste.

Inzwischen wurde der Film leider eingestellt und ist nur noch schwer zu bekommen. Wenn mal ein paar Rollen davon angeboten werden, sind es meist Rollen nur mit zwölf Bildern, dafür sind sie aber auch verhältnismäßig günstig zu bekommen. Ich werde auf jeden Fall noch mal eine Rolle bei Sonnenschein belichten. Wenn ich auch noch eine Rolle des noch selteneren Ferrania 800 in die Finger bekomme, werde ich auch noch einen Testbericht über diesen hochempfindlichen Film schreiben.

geschrieben von m23 am 2012-07-06 in #gear #35mm #review #ferrania #solaris #iso-400 #ferrania-solaris-fg-plus-400

Mehr interessante Artikel

  • Back to the Roots – Filmentwicklung und Handabzüge

    geschrieben von Patrice Baunov am 2017-03-02 in
    Back to the Roots – Filmentwicklung und Handabzüge

    Nach 1,5 Jahren in der analogen Fotografie habe ich nun endlich den Schritt gemacht Schwarzweiß-Filme zu Hause selbst zu entwickeln und ich bin ganz begeistert. Zudem bin ich auch in den Genuss erster Dunkelkammererfahrung gekommen. Diese ersten vier selbstentwickelten Filme und einige meiner ersten selbstgemachten Handabzüge möchte ich euch nicht vorenthalten.

    2017-03-02 2
  • Lomography präsentiert den Farbnegativ F²/400 Film

    geschrieben von Lomography am 2017-02-22 in #gear #News
    Lomography präsentiert den Farbnegativ F²/400 Film

    Schwimme gegen den Strom, wage das Unberechenbare und traue dich an unseren neuen Lomography 35mm Film — ein einmaliger Farnegativfilm mit einem leichten X-Pro Touch!

    2017-02-22
  • Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Bantam 828

    geschrieben von Mark Hannah am 2016-06-10 in #gear
    Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Bantam 828

    Ich habe diese Westentaschen-Kameras entdeckt, als ich auf der Suche nach Faltkameras war und habe mich sofort in ihr Design und die Kompaktheit verliebt. Meine Lieblings-Westentaschen-Kamera ist mit Abstand die Kodak Bantam 828.

    2016-06-10
  • Shop News

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Inspiriert von den beeindruckenden Aussichten von der Spitze des höchsten Berges der Insel Hong Kong, wird diese Statement Kamera all deinen fotografischen Abenteuern einen Glanz einhauchen.

  • AGFA APX 400: Der perfekte Film für den Sommer 2016

    geschrieben von dopa am 2016-07-30 in
    AGFA APX 400: Der perfekte Film für den Sommer 2016

    Wenn es nach den Metereologen geht, ist der Sommer in weiten Teilen Deutschlands bereits gelaufen. Nach ein paar Sonnentagen ist erst einmal wieder Grau in Grau angesagt. Doch dem begegnet man am besten in Schwarz und Weiß, am besten mit 400 ISO! Wie wäre es mit dem AGFA APX 400?!

    2016-07-30 3
  • Ein bulgarischer Sommer – Teil 2

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-24 in #News #places
    Ein bulgarischer Sommer – Teil 2

    Nachdem ich euch im ersten Teil Ravda, Burgas und Nessebar gezeigt habe, erfahrt ihr dieses Mal von unseren Erlebnissen mit einem alten Sessellift im Balkangebirge, einer Jeep-Safari durch den Strandscha Naturpark und einem ganz besonders atmosphärischen Fotoshooting, welches ich auf einem 25 Jahre abgelaufenen Film festgehalten habe.

    1
  • ILFORD SFX 200: IR-Fotografie für Anfänger

    geschrieben von dopa am 2016-07-16 in #gear #tutorials
    ILFORD SFX 200: IR-Fotografie für Anfänger

    Nachdem ich den Sommer schon fast abgeschrieben hatte, kamen doch noch ein paar sonnige Tage daher. Die konnten für mich nur eins heißen: Kamera, Film und Filter schnappen und raus in die Sonne, um endlich den ILFORD SFX 200 zu testen!

    4
  • Shop News

    Lomography präsentiert die lomo'Instant Automat Glass Magellan

    Lomography präsentiert die lomo'Instant Automat Glass Magellan

    Die erste Sofortbildkamera mit einer Weitwinkel-Glaslinse — für klarere, schärfere Sofortbildmeisterwerke als je zuvor. Bestelle sie jetzt vor und erhalte einen Kameragurt und 4 weitere Farbgelfilter für den Blitz kostenlos dazu! Lieferung ab Mitte April!

  • Adam Jeppesens Reise vom Nord- zum Südpol

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2017-04-26 in #places
    Adam Jeppesens Reise vom Nord- zum Südpol

    Als der dänische Fotograf Adam Jeppesen eine fast 500-tägige Reise in die Polarregionen machte, dokumentierte er die unwirtlichsten Landschaften, indem er bewusst Bildfehler, Unschärfe, Kratzer, Staub und Abstraktion in Kauf nahm.

  • Let me introduce you: Torsten

    geschrieben von helmadee am 2017-04-25 in
    Let me introduce you: Torsten

    Wir beginnen mit einem neuen Format! Let me introduce you ... jede Woche stellen wir einen neuen Lomographer aus unserer Community vor. Warum wir genau dich wählen, kannst du im Artikel lesen.

    2017-04-25 1
  • 7 Tipps für die minimalistische Fotografie

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-04-25 in #tutorials #Videos
    7 Tipps für die minimalistische Fotografie

    Ob du ein Blogger bist und deine Fotografie-Fähigkeiten nur so lala sind oder du ein Profi bist, bringt der neuste Tipster der “Cooperative of Photography” die frischesten Tipps für die schönsten Web-Fotos.

    2017-04-25
  • Shop News

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Die Lomo'Instant Mumbai ist inspiriert von der goldenen Metropole Indiens voller beeindruckender Architektur und geschäftiger Basare.

  • Frühlings-Melancholie, ein Fotoprojekt von Paola Blondi

    geschrieben von lomosmarti am 2017-04-25 in #people
    Frühlings-Melancholie, ein Fotoprojekt von Paola Blondi

    Tristezze di primavera (dt. "Frühlings-Melancholie") ist ein berührendes und zartes Fotoprojekt, das von Paola Blondi mit dem Petzval 85 Art Lens erstellt wurde.

    2017-04-25
  • Let the Banana Pop mit MARGARET AND HERMIONE

    geschrieben von helmadee am 2017-04-25 in #Videos
     Let the Banana Pop mit MARGARET AND HERMIONE

    Vom Meer an deine Hüften? Aus hochwertigen Materialien hergestellt, einzigartig illustriert und nachhaltig in Europa produziert, bietet das Bademoden-Label MARGARET AND HERMIONE Bikinis und Badeanzüge, deren Verarbeitungsstoffe direkt aus dem Meer kommen. Zur Eröffnung ihres letzten Pop-Up Shops haben sie die Lomo'Instant für uns mit ihren humorvollen Motiven illustriert und im Interview erzählen sie nun uns alles über nachhaltige Kreativität.

  • Win-Win: Die Schlösser aus Sand

    geschrieben von helmadee am 2017-04-25 in #Videos
    Win-Win: Die Schlösser aus Sand

    Der stimmig inszenierte tragikomische Liebesfilm „Die Schlösser aus Sand“ spiegelt die Gefühls- und Beziehungsfragen der heutigen Generation zwischen Mitte 20 und Mitte 40 wieder. Tragödie hin, oder her, hier gibt es etwas zu gewinnen!

    2017-04-25