Fotos aufkleben mit Fixogum

2

In diesem Tipster möchte ich euch einen Kleber ans Herz legen, mit dem ich schon viele Fotos auf verschiedene Materialien geklebt habe.

Viele Lomografen überlegen irgendwann einmal, ihre Fotos zu präsentieren. Ob für die eigene Wohnung, als Geschenk oder gar im Rahmen einer Ausstellung müssen unsere geliebten Fotos auf verschiedene Untergründe, zum Beispiel auf Spannplatten oder Pappwände, geklebt werden.

Gute Erfahrungen habe ich mit Fixogum der Firma Marabu gemacht. Fixogum ist ein Montagekleber, der klar und dickflüssig ist. Fixogum klebt alle biegsamen Materialien wie Papier, Pappe, Karton, Folien usw.
Es gibt Fixogum in der Tube, aber auch in Töpfen. Aufgetragen und verteilt werden kann der Kleber mit den Fingern oder auch mit einem Pinsel. Ist das Foto auf einen Untergrund geklebt, lässt es sich noch einige Zeit verschieben. Das ermöglicht eine sehr genaue und saubere Arbeit. Wenn Fotos Kante an Kante aufgeklebt werden, hat man oft das Problem, dass der Kleber zwischen den Fotos herausquillt. Wenn Fixogum angetrocknet ist, lassen sich die Kleberreste einfach vom Foto abrubbeln, ohne Rückstände zu hinterlassen oder das Foto zu schädigen!

Hier ein paar Fotos von der Vorbereitung für unsere Ausstellung LOMOWL:

geschrieben von frauspatzi am 2012-04-11 in #Gear #Tipster #praesentation #montagekleber #dekoration #kleber #anleitung #fixogum #fotowand #lomowall

2 Kommentare

  1. zeester
    zeester ·

    fixogum <3

  2. tink-a-tink
    tink-a-tink ·

    Umweltgefährlich, kommt für mich leider nicht in Frage :-(

Mehr interessante Artikel