Workshopreview: Die LomoKino Horrorshow

Berlin ist zum Fürchten! Mit der LomoKino im Gepäck brachen am Samstag unsere mutigen Workshopteilnehmer im Lomography Gallery Store Berlin auf, um den Spuren der Hauptstadtgeister zu folgen. Unweit der Friedrichstraße an einem romantisch verwunschenen Ort am Spreeufer fanden wir die perfekte Location um unserer Kreativität freien Lauf zu lassen. Wir haben munter an der Kurbel geleiert und die spannenden, witzigen, dramatischen und natürlich gruseligen Geisterfilme auf 35mm-Film gebannt, bevor sich die Nacht erneut über die Stadt legte.

Unsere mutigen Workshopteilnehmer zu Beginn der “LomoKino Horrorshow” …

Jeden Samstag veranstaltet der Lomography Gallery Store spannende Workshops. Am vergangenen Samstag wartete ein ganz besonderes Schmankerl auf die Lomographen und Lomographinnen in Berlin. Mit der LomoKino und 400Iso-Schwarzweißfilmen erdachten und drehten wir etliche Stummfilme.

Credits: princess_crocodile

Die “Horror Show” wurde unterstützt von tapferen Schauspielern, die sich mit Haut und Haaren in die Rollen von Diven, Geistern, Dämonen, Mumien, Gevatter Tod und untoten Katzen begaben. Jeder Teilnehmer überlegte sich seine eigene Story, pickte sich unter den Workshopteilnehmer seine Darsteller heraus und kurbelte selber fleißig den 35mm-Film.

Credits: princess_crocodile

Unter den neugierigen Blicken der Passanten und den Touris auf den Spreebooten spielten wir selber Szenen zwischen Liebenden und dem Tod, Mumien und untoten Katzen oder Dämonen und rauchenden Ladys nach. Jeder Teilnehmer stand sowohl hinter, als auch vor der Kamera und durfte bei der Umsetzung aller Filme allein schon durch Tipps, kluge Kommentare, die Auswahl der Kostüme oder schnelle Assistentenhandgriffe beim Szenenwechsel teilnehmen.

…unsere Teilnehmer nach den Dreharbeiten.

Inzwischen befinden sich unsere LomoKino-Filmstreifen im Labor, wo sie von unserem LomoLab entwickelt, gescannt und digitalisiert werden. Wir sind sehr gespannt auf die Ergebnisse unseres Kurzfilmabenteuers. Teilt eure Filme mit uns. Ihr könnt die Filme zu Hause gerne noch bearbeiten (zum Beispiel mit einem Intro und Titel versehen). Am besten ladet ihr die Filme bei Vimeo hoch. Für eure Schauspieler und alle anderen helfenden Workshopteilnehmer sind die Ergebnisse bestimmt ebenso spannend.

geschrieben von spiegeleule am 2012-03-17 in #Events

Mehr interessante Artikel

  • Frisch aus dem Labor: Schuhe und Socken aus – Es ist Sommerzeit!

    geschrieben von sirio174 am 2014-07-13 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: Schuhe und Socken aus – Es ist Sommerzeit!

    Jedes Jahr, nur wenige Wochen vor dem Sommer, widme ich eine Reihe von Fotos der Freude am Leben im Freien in dieser tollen Jahreszeit. Eine der häufigsten Freuden ist, Socken und Schuhe auszuziehen, um die ersten warmen Strahlen der Sonne auf unserer blassen, während der langen Wintersaison in unseren Schuhen gefangenen Füßen zu spüren. Es ist also Zeit, Socken und Schuhe auszuziehen und barfuß zu entspannen! Wo? Natürlich an den Mauern rund um den schönen See! Wirf einen Blick darauf!

  • Hinter den Kulissen: Die 'Selfies from Oranienplatz' Ausstellung

    geschrieben von zonderbar am 2014-10-30 in #Events
    Hinter den Kulissen: Die 'Selfies from Oranienplatz' Ausstellung

    Vor zwei Wochen wurden die Komponenten zusammengebracht, um “The European Dream” zu kreieren. Am Oranienplatz in Berlin wurden die Bilder der Ausstellung “The European Dream: Selfies from Oranienplatz” auf Türen gebannt, um der Großstadt Leben, Kämpfe und Träume der Flüchtlinge in Berlin zu zeigen. Im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie kannst du dir die Werke bis zum 16. November anschauen. Hier ein Einblick in das Erstellen der Outdoor-Galerie.

  • Pieces of Berlin bahnt sich seinen Weg nach NYC

    geschrieben von efrost am 2014-10-03 in #Events
    Pieces of Berlin bahnt sich seinen Weg nach NYC

    Der Fotograf Florian Reischauer ist in der Lomography Community kein Unbekannter. Im Jahr 2013 hat sich unser <a href="http://www.lomography.com/magazine/lomoamigos/2013/02/08/lomoamigo-florian-von-pieces-of-berlin-unterwegs-mit-der-lubitel-166-plus">LomoAmigo</a> seine Lubitel 166+ geschnappt und uns von seinem berühmten Blog <a href="http://www.piecesofberlin.com/">"Pieces of Berlin"</a> erzählt. Ein paar Jahre zuvor hat er sich die Zeit genommen, bei der Serie <a href="http://www.lomography.de/magazine/lifestyle/2011/11/06/5-fragen-zur-analogen-fotografie-mit-florian-reischauer">5 Fragen zur analogen Fotografie</a> mitzumachen. Heute wollen wir von der neusten Sensationsmeldung über Florian Reischauer und seinen nächsten Auftritt in New York berichten, wo er sein neues Buch "Pieces of Berlin 2009-2013" vorstellt, das auf seinem Blog aufbaut.

  • Shop News

    La Sardina Cosmic

    Greife nach den Sternen und fange ein galaktisches Weitwinkel-Wunder, die La Sardina Cosmic Kamera! Nur limitiert für kurze Zeit erhältlich!

  • Das Lomography Magazin nimmt jetzt Beiträge an

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-03-02 in #World #News
    Das Lomography Magazin nimmt jetzt Beiträge an

    Bist du schon aufgeregt, deine Artikel auf den neuen Seiten des Lomography Magazins zu sehen? Hier ist eine erste Liste gefragter Artikel für das neue Lomography Magazin.

  • He-mo ist unser LomoHome der Woche!

    geschrieben von efrost am 2015-03-02 in #People #News
    He-mo ist unser LomoHome der Woche!

    Glückwunsch an he-mo zum Home der Woche!

    16
  • Meine LOMO LC-A: Der Beginn einer Lomographischen Beziehung

    geschrieben von brettlaw am 2015-03-02 in #People #Reviews
    Meine LOMO LC-A: Der Beginn einer Lomographischen Beziehung

    Valentinstag ist dieses Jahr wieder vorbei, aber trotzdem möchte Dennis Eighteen, der Ersteller des Videoblogs “D18 Foto” und Community-Mitglied "brettlaw", uns eine Liebesgeschichte erzählen. Erfahre in diesem Artikel von seiner Liebe zum LOMO-Klassiker: der LC-A.

    2
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Foto des Tages von lienchen

    geschrieben von efrost am 2015-03-02 in #People #News
    Foto des Tages von lienchen

    Glückwunsch an lienchen zum Foto des Tages!

    5
  • Analogueloveaffair ist unser Newcomer der Woche

    geschrieben von efrost am 2015-03-02 in #People #News
    Analogueloveaffair ist unser Newcomer der Woche

    Glückwunsch an analogueloveaffair zum Newcomer der Woche!

    1
  • Foto des Tages von seegers

    geschrieben von efrost am 2015-03-01 in #People #News
    Foto des Tages von seegers

    Wir gratulieren seegers zum Foto des Tages!

    1
  • Shop News

    Experimentieren mit der Lomo'Instant

    Experimentieren mit der Lomo'Instant

    Hol dir die kreativste Sofortbildkamera auf der Welt und mach dich bereit für experimentelle Instant-Schnappschüsse! Mit ihren vielen Features und den zusätzlichen Linsenaufsätzen hebt die Lomo'Instant deine Fotografie auf ein neues Level.

  • Die Hyperscope-Kamera

    geschrieben von cruzron am 2015-03-01 in #Gear #News
    Die Hyperscope-Kamera

    Matt Abelson, das verrückte Genie hinter der Battlefield- und La Guillotine-Kamera, hat eine weiteres fantstisches Kamera-Konzept entwickelt. Die Hyperscope!

  • Foto des Tages von katinkaja

    geschrieben von efrost am 2015-02-28 in #People #News
    Foto des Tages von katinkaja

    Glückwunsch an katinkaja zum Foto des Tages!

    4
  • Winter Wunderland in Como

    geschrieben von sirio174 am 2015-02-28 in #World #Locations
    Winter Wunderland in Como

    Heute möchte ich euch Como von seiner winterlichen Seite zeigen. An einem sehr kalten Wintertag machte ich mich auf den Weg, um in unserem Stadtpark eine paar tolle winterliche Momente einzufangen. Die kahlen Bäume, jede Menge Schnee, meine Pentacon 29/2,8 und meine Praktica MTL 5b lieferten tolle, fast monochrome Bilder.