Wie man abgelaufenen Film verwendet

1

Was lässt einen Film ablaufen? Was ist der Unterschied zwischen abgelaufenem und neuem Film? Die Antworten und mehr findest du in diesem Tipster!

Hier in der Lomo-Welt hörst du sehr viel über abgelaufene Filme und wir alle wollen diese Filme testen oder haben das schon gemacht. Diejenigen, die noch nie abgelaufene FIlme verwendet haben, können beim Kauf verschüchtert sein, aus Angst, der Film funktioniert nicht mehr. Aber stimmt es, dass abgelaufener Film nicht mehr funktionieren kann? Das denke ich nicht.

Die Natur der Filmemulsion
Wenn ein Filmvorrat produziert wird (das kann sehr viele Filmrollen umfassen), haben diese Filme eine gewisse Lichtempfindlichkeit, auch bekannt als ISO oder ASA; das kann eine ISO von 400, 100 oder 800 sein. Nach der Produktion kommt der Film in den Handel, damit er von Kunden gekauft werden kann. Als Verbraucher kannst du niemals nachvollziehen, wie der Film transportiert oder gelagert wurde, bevor du ihn in den Händen hältst und je nach diesen Faktoren (Temperatur, Licht, Feuchtigkeit) kann der Film an Lichtempfindlichkeit verlieren. Deshalb kann es dir passieren, dass du einen Film mit 800 ISO kaufst, der aber eigentlich nur eine Lichtempfindlichkeit von 400 ISO hat. Das ist nur eine Einheit, die der Film weniger lichtempfindlich ist, und manchmal merkst du das nicht einmal.

Vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum, das die Hersteller angeben, garantieren sie, dass der Film nicht viel seiner Lichtempfindlichkeit verloren hat und diese noch relativ genau der Angabe entspricht. Wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist, ist der Hersteller nicht mehr verantwortlich für Probleme, die bei der Verwendung auftauchen. Allerdings funktioniert die Emulsion immer noch richtig. Sie ist aber weniger lichtempfindlich.

Der größte Unterschied zwischen neuen und abgelaufenen Filmen ist, dass du bei neuem Film auf die ISO-Angabe vertrauen kannst, bei abgelaufenem nicht.

Von: hervinsyah

Es gibt kein Problem bei abgelaufenem Film, wenn du daran denkst, dass du mehr Licht brauchst, als angegeben wurde. Wenn du eine Filmrolle kaufst, die vor zwei Jahren abgelaufen ist, und 400 ISO hatte, solltest du den Film vielleicht bei 100 ISO belichten. Wenn du das bedenkst, solltest du keine Probleme haben, mit wunderbarem abgelaufenem Film zu fotografieren und die Ergebnisse werden großartig.

Die Effekte bei abgelaufenem Film
Du bekommst einen stärkeren Kontrast und intensivere Farben. Außerdem kann eine Farbveränderung auftreten. Zum Beispiel kannst du einen Blau- oder Lilastich bekommen, aber das ist nicht immer der Fall; die Farben können nämlich auch gleich bleiben oder sich ganz anders verändern. Das macht abgelaufenen Film so aufregend, weil die Ergebnisse von einer Filmrolle zur anderen völlig anders sein können. Damit ist eine Überraschung garantiert!

Von: kylewis, elvismartinezsmith, hervinsyah & ceduxi0n

Also hab keine Angst mit abgelaufenem Film zu experimentieren! Du wirst es lieben!

geschrieben von antoniodezner am 2012-06-28 in #Gear #Tipster #tipster #emulsion #film #experiment #iso #kontrast #abgelaufen #theorie #anleitung #filmempfindlichkeit
übersetzt von wolkers

Ein Kommentar

  1. a_kep
    a_kep ·

    Also ich hab abgelaufene Filme noch nie absichtlich überbelichtet.. und meine sind teilweise 10 oder mehr Jahre drüber,,

Mehr interessante Artikel

  • Fußball-Fotografie auf neuem Niveau: Das Petzval auf dem Feld

    geschrieben von zonderbar am 2014-11-10 in #Lifestyle
    Fußball-Fotografie auf neuem Niveau: Das Petzval auf dem Feld

    Wir sind auf Ryu Voelkel gestoßen, während er an seinem Fotoband über die WM in Brasilien gearbeitet hat. Dass er dafür unter anderem Kodak Aerochrome Film verwendet hat, ist uns natürlich nicht entgangen! Mittlerweile hat der in Berlin ansässige Sportfotograf die Arbeiten an seinem Buch beendet und ist bereit für die nächste Herausforderung: das Neue Petzval Objektiv bei einem Fußballspiel zu testen.

  • Ilford Schwarzweiss Filmentwicklungs-Experiment

    geschrieben von jaymeephotography am 2014-07-13 in #Gear #Tipster
    Ilford Schwarzweiss Filmentwicklungs-Experiment

    Hier seht ihr ein paar Selbstportraits, die ich mit meiner Lubitel 2 und ein paar Rollen abgelaufenem Film gemacht habe. Ich habe alte Chemikalien bei inkorrektem Mischverhältnis verwendet, den Film während der Entwicklung unterfixiert und in kochend heißem Wasser gewaschen. Sieh, was dabei herausgekommen ist.

  • Lomography Tagesausflug: Schiffshebewerk Niederfinow (Brandenburg)

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-10-06 in #World #Locations
    Lomography Tagesausflug: Schiffshebewerk Niederfinow (Brandenburg)

    Angeblich, möge man einem gewissen Liederschreiber Glauben schenken, ist außer Bisamratten und Alleen voller Bäumen um Berlin herum nichts weiter los. Den Gegenbeweis, dass das Bundesland Brandenburg mehr zu bieten hat, will ich mit diesem Vorschlag für einen Tagesausflug antreten. Folgt mir daher in das Gebiet zwischen den Stadtgrenzen der Bundeshauptstadt und der Oder, um zu entdecken, was meine Heimat neben vielen Klischees noch so zu zeigen hat.

  • Shop News

    Nie mehr ohne Film!

    Nie mehr ohne Film!

    Lass deinen Filmvorrat nie mehr zur Neige gehen! Profitiere von unserem monatlichen Film Abo Service und wähle dein passendes Filmpaket.

  • DIY: eine Tasche für deine Lomo LC-A

    geschrieben von zwischendenzeilen am 2014-09-27 in #Gear #Tipster
    DIY: eine Tasche für deine Lomo LC-A

    Wahrscheinlich kennt ihr das Problem: man staubt irgendwo, irgendwie eine Kamera ab, nur leider ist keine Tasche dabei. Ist auch eigentlich gar nicht so schlimm, aber manchmal ist es eben einfach besser, wenn man seine Lieben in einer Tasche transportiert. Man vermeidet Kratzer und Abnutzungen der Belederung. In diesem Tipster zeige ich euch Schritt für Schritt, wie ihr euch eine praktische Tasche für die LC-A näht.

  • LC-Wide: Drei Formate, ein Film!

    geschrieben von alexintheskywithdiamonds am 2014-11-24 in #Gear #Tipster
    LC-Wide: Drei Formate, ein Film!

    Wenn du glücklicher Besitzer einer Lomo LC-Wide bist, dann bist du wahrscheinlich auch etwas traurig, dass du nicht die drei Bildformate auf einem Film haben kannst. In diesem Tipster erfährst du, wie man dieses Problem löst!

  • Filmzerstörung: Superschnell und einfach einen Film zerstören oder Velvia für Arme

    geschrieben von pandabaer am 2015-01-28 in #Gear #Tipster
    Filmzerstörung: Superschnell und einfach einen Film zerstören oder Velvia für Arme

    Nur noch langweilige Filme im Kühlschrank? Mit diesem kurzen Tipster bekommst du mit einem normalen Negativfilm bunte Ergebnisse, wie du sie sonst nur von gecrossten Diafilmen kennst. Das Einzige, was du dafür benötigst: einen Laserpointer!

    2
  • Shop News

    Schnäppchen bis zu 75%

    Schnäppchen bis zu 75%

    Du liebst die Fotografie? Das trifft sich gut! Wir haben nämlich Top Angebote bis zu 75% für dich im Online-Shop!

  • Polaroid – Ein Status Quo

    geschrieben von dopa am 2014-09-15 in #Gear #Tipster
    Polaroid – Ein Status Quo

    Polaroid ist der mit Abstand bekannteste Hersteller von Sofortbildkameras. Auch wenn sich die Firma schon vor Jahren aus diesem Geschäftsbereich zurückzog, findet man immer noch haufenweise Kameras, zum Teil zu winzigen Preisen. Da aber Polaroid bereits seit 2008 keine Filme mehr herstellt und Restbestände immer seltener (und älter) werden, lohnt sich die Frage, ob man die angebotene Kamera überhaupt noch nutzen kann. Lies weiter und ich gebe dir einen detaillierten Überblick.

    4
  • Das analoge Quiz: Welcher Schwarzweißfilm bist du?

    geschrieben von andie_sollmer am 2014-11-01 in #News
    Das analoge Quiz: Welcher Schwarzweißfilm bist du?

    Wusstest du, dass es einen Mythos gibt, der sagt, dass wir eigentlich in schwarz-weiß träumen? Ohne Farben und sowieso ohne Realität und fernab der Wahrheit. Träume hin oder her, eines steht fest: die verträumtesten Bilder kann man nur mit analogen Kameras machen - und dafür braucht man den richtigen Film. Lies weiter und finde heraus, welcher S/W Film der Film deiner Träume ist!

    1
  • Gemeinsam mit Meissen Keramik & Lifesmyle suchen wir die schönste Fußball-Emotion des Jahres

    geschrieben von zonderbar am 2014-06-16 in #Wettbewerbe
    Gemeinsam mit Meissen Keramik & Lifesmyle suchen wir die schönste Fußball-Emotion des Jahres

    Kaum ein Sport ist so emotional wie Fußball und die damit verbundene bedingungslose Treue der Fans! Fotograf Gerrit Starczewski hat diese Emotionen in Bildern eingefangen und sie mit Meissen Keramik auf wundervollen Wandfliesen verewigt. Ab dem 16. Juni kann man die Kollaboration namens "Kick-it!" im Lifesmyle Store / Lomography Embassy Store Berlin einen Monat lang bestaunen und zugleich einige der kostbaren Fliesen bei uns gewinnen! Was du dafür tun musst? Zeig uns deine schönste Fußball-Emotion!

    3
  • Shop News

    Der reinste Formatwahnsinn!

    Der reinste Formatwahnsinn!

    Hol dir dieses Belair Bundle und schieße klassisches Mittelformat, 35mm Fotos oder Fuji Instax Wide Sofortbilder.

  • Der Leica Freiheitszug

    geschrieben von cruzron am 2015-01-08 in #Lifestyle
    Der Leica Freiheitszug

    Hast du schon von dem Leica Freiheitszug gehört? Wenn nicht, es ist eine herzerwärmende Geschichte, in der es um die Marke Leicas geht. Erfahre in diesem Artikel mehr!

  • Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    geschrieben von blackfairy am 2014-09-02 in #Gear #Tipster
    Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    Leider passiert es manchmal, dass entwickelte Filme nicht so aussehen wie erwartet - das Bild sieht nicht so gut aus, die Farben sind fad, das Objekt wirkt banal oder langweilig. Wirklich, es könnte nicht das Bild des Jahres werden! Deswegen schlage ich euch vor, euren 35mm Film zu modifizieren um ihm eine zweite Chance zu geben. Lass dich von den Ideen hier inspirieren, experimentiere, und scanne deine Negative mit dem Lomography Smartphone Scanner. Alles ist möglich: anbrennen, zerkratzen, schütte Salzsäure drauf, Balsamico Essig, Nagellack, Bleiche oder Himbeersaft... Benutze deine Fantasie und schreibe dein persönliches "Film Suppen Rezept" dazu! Du findest Beispiele der Effekte in diesem Artikel.

  • Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    geschrieben von dermanu am 2015-05-22 in #World #Tipster
    Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    Der Schuss aus der Hüfte gilt als Urprinzip der Lomographie. Nichtsdestotrotz hat sich die Szene weiterentwickelt und giert nach mehr. Das Medium der Wahl ist nach wie vor der analoge Film. Jedoch brauchen sich die Lomographen mit ihren Bildern nicht mehr vor denen ihrer digitalen Vettern verstecken. Der Film ist nur das Medium, die Kunst kommt vom Lomographen. In meiner Reihe möchte ich ein paar grundlegende Tipps geben, wie man den künstlerischen Ausdruck seiner Bilder verstärken kann.