Romantik und Maskerade: Venedig am Valentinstag und zum Karneval

Es sind schon ein paar LomoLocations zu Venedig geschrieben worden, aber dieser dreht sich um die Romantik in Venedig zum Karneval. Als ich in dieser schönen Stadt an der Adria war, verliebte ich mich in Venedig und ich bin mir sicher, dir wird es genauso ergehen!

Von: gregor-muller

Venedig ist nach Paris einer der romantischsten Orte in Europa. Deshalb solltest du für den nächsten Valentinstag darüber nachdenken, eine Kurzreise (oder noch besser eine längere) in die Stadt machen. Venedig besteht aus 18 Inseln. Die verschiedenen “Sestieri” der Stand sind durch 444 (zumindest sagt man das, ich glaube, keiner hat wirklich gezählt) Brücken und 175 Kanäle verbunden (insgesamt eine Länge von 38km). Der größte Kanal ist der Canale Grande. Drei Brücken gehen über den Canale Grande und verbinden die beiden Teile der Stadt. Die berühmteste der Brücken ist die Ponte Rialto. Für mich gibt es in Venedig zu viele romantische Orte, um sie alle aufzuführen. Ich schlage vor, du suchst selbst danach. Du wirst sicher einen ruhigen Ort, fern ab von den ganzen Touristen finden, wo du romantische Bilder machen kannst.

Ich werde dir dennoch zwei Tipps geben:
Auf der westlichen Seite, gleich bei der Ponte Rialto ist ein kleiner Platz mit einem Markt, der beim Canale Grande los geht. Setze dich eine Weile an den Pier und genieße die Aussicht auf den Kanal. Die größeren und kleineren Boote und die ganzen Palazzi auf der gegenüberliegenden Seite. Vor allem nachts ist das wunderbar!
Der zweite Ort ist bei Dorsoduro, dem südlichen Teil der Hauptinsel, ganz am Ende bei der Santa Maria d. Salute. Dort kannst du eine schöne Zeit am Canale Grande beim Piazzetta San Marco mit dem Campanile verbringen.

Du kannst dir beide Orte ansehen oder einfach nach deinem Lieblingsort suchen!

Von: gregor-muller

Der Karneval: Diese Tradition wurde wieder entdeckt und wird wieder eingeführt, nachdem er lange Zeit vergessen war. Manche sagen, die Tradition des Karnevals geht bis in das Jahr 1000 zurück, aber Tatsache ist, dass der Karneval nicht nur ein Fest ist, dass lange gefeiert wurde (in vergangenen Jahrhunderten bis zu fünf Monate). Das normale Leben hielt an und jeder trug eine Maske und hatte Spaß. Jetzt dauert der Karneval über zwei Wochen mit besonderen Ereignissen täglich. Aber wenn sich das Fest dem Ende zuneigt, passieren die verrücktesten Dinge. Aber natürlich sind auch viel mehr Touristen in der Stadt. Auch der Valentinstag fällt in die Faschingszeit, somit ist es die ideale Zeit für einen romantischen Urlaub. Verpasse nicht die Auswahl der schönsten Kostüme jeden Abend an der großen Bühne am Piazza San Marco. Es gibt auch modernere Kostüme, wie Teletubbies, Piraten und die Schlümpfe, neben den historischen Kostümen, aber sehen solltest du sie alle!

Von: gregor-muller

Ob du mit deinem/deiner Liebsten einen romantischen Urlaub machst; mit deinen Eltern die Museen und Kirchen ansiehst oder allein den Kuss eines maskierten Fremden stiehlst, vergiss nicht deine Lieblingskamera und viele Filme mitzunehmen! Du wirst eine tolle Zeit haben. Lass dich von dieser unglaublichen Stadt verzaubern. Du wirst mit vielen schönen Erinnerungen und romantischen, magischen Bildern heimkehren.

Ein paar schnelle Tipps:
Komm vorbereitet! Auch wenn viele Läden 35mm Film verkaufen, sind diese stark überteuert und du wirst ab 4€ aufwärts für eine Filmrolle zahlen, also nimm lieber genug mit.
Nimm Verpflegung mit! Es gibt nur ein paar Supermärkte auf der Insel und diese sind zwischen den Kanälen und Gassen versteckt. Es gibt natürlich viele Pizzerien und Snack Bars, aber auch die sind sehr teuer!
Verlass die Touristen-Routen! Die sind nämlich voller Leute und du wirst kaum etwas interessantes sehen. Probiere neue Wege aus und hab keine Angst, kleine Gassen einzuschlagen. Dort sind oft versteckte Plätze oder ein netter Ausblick auf kleine Kanäle.
Es gibt für jeden was! Ob du dich für Kunst, Architektur, Musik, Geschichte, Archäologie, Essen oder Fotografieren, Venedig hat für jeden was!
Trage angenehme Schuhe! Auch wenn es auf der Karte klein aussieht, ist Venedig eine große Stadt und du musst einige Distanzen auf Kopfsteinpflaster, Stufen oder feuchten Steinen bewältigen. Lass die High-Heels im Koffer oder gleich zu Hause, du bist ja doch Tourist.
Plane deinen Besuch gut! Es liegt an dir, die beste Zeit für einen Besuch in der Stadt auszuwählen. Aber im Winter ist es ein wenig grau und im Sommer voller Touristen. Oh und hab ich den Geruch erwähnt? Ja, es richtig wirklich schlimm, vor allem Ende Sommer. Daher glaube ich, der Frühling ist die beste Zeit für einen Besuch.

geschrieben von gregor-muller am 2012-03-29 in #World #Locations #italy #mask #love #select-type-of-location #romantic #romance #carnival #urban-adventures #costume #venice #venezia
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Meine ersten Eindrücke zur neuen Lomo'Instant Boston Edition

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-03-12 in #Gear #Reviews
    Meine ersten Eindrücke zur neuen Lomo'Instant Boston Edition

    Als letztes Jahr bei Kickstarter die Lomo'Instant vorgestellt wurde, verliebte ich mich sofort in die blau-rote Variante, welche es leider damals noch nicht zu kaufen gab. Als sie jetzt endlich in den Shop kam, war ich außer mir vor Freude und habe sie gleich bestellt!

    6
  • Es wird magisch: Teil 2

    geschrieben von Lomography am 2014-09-03 in #News
    Es wird magisch: Teil 2

    Ich habe nur Gerüchte über den magischen Baum gehört. Ich glaube nicht, dass sie wirklich wahr sind, und um ehrlich zu sein, bin ich immer noch skeptisch - abgesehen von der Geschichte, die ich euch jetzt erzähle. Wenn du mir glaubst, freut es mich, wenn nicht, dann wird dir nichts Böses widerfahren - versprochen! Aber lasst mich in den Kommentaren wissen, welches Geheimnis ich eurer Meinung nach gefunden habe.

    18
  • Frisch aus dem Labor: Mein erster LomoChrome Turquoise

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-07-09 in #People #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: Mein erster LomoChrome Turquoise

    Endlich bekam ich auch meine ersten LomoChrome Turquoise in Kleinbild und Mittelformat. Somit stellte sich für den ersten Film die Frage ob es ein KB in der LC-A+ oder ein MF in der LC-A 120 wird. Am Schluss entschied ich mich für die geliebte LC-A+, da ich mir den MF gerne für etwas besonderes aufheben möchte.

    4
  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    geschrieben von adi_totp am 2014-10-18 in #Reviews
    Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    Genau sieben Jahre ist es jetzt her, dass ich diese Kamera von der indonesischen Lomography Community kaufte. Ich erinnere mich, dass ich etwas Sparguthaben auf meinen Bankkonto hatte und es einfach für diese Kamera ausgab. Zu dieser Zeit las ich auf der Microsite über die Lomography Fisheye No.2 und es war Liebe auf den ersten Blick! Zufälligerweise hat mein Freund, der mich mit Lomography in Kontakt brachte, sich zu seinem Geburtstag dieselbe Kamera gekauft. Mein Leben hat sich verändert seitdem ich die Fisheye besitze, meine erste lomographische Kamera.

  • Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-23 in #World #Locations
    Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    Dieses Jahr war ich auf dem Wacken Open Air. Ich habe gearbeitet, ein paar Filme für die Organisatoren geschossen. Die Musik ist mir eigentlich egal. Aber Metalheads sind mit Abstand die nettesten Musik-Nischen-Fans und auf dem Gelände in Gribholm gibt es immer etwas zu sehen. In diesem Jahr hat mich eine Geschichte ganz besonders fasziniert: Die Wastelander! Das ist eine Gruppe von post-apokalyptischen Rollenspielern, die ihre Sache sehr ernst nehmen und dabei fantastisch aussehen.

    1
  • Mamiraua – tief im Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-24 in #World #Locations
    Mamiraua – tief im Amazonas

    Der erste Spot meines Brasilien-Aufenthaltes hatte es in sich – er war geradezu vorherbestimmt, das Highlight dieser Tour zu werden. Von meinen guten Freunden <a href="http://www.lomography.de/homes/magicbus">magicbus</a> und <a href="http://www.lomography.de/homes/bruna_me">bruna_me</a> hatte ich vor Jahren von einer faszinierenden Möglichkeit gehört, den Amazonas kennenzulernen. Sie hatten eine kooperativ organisierte Ökotour mitten im Reservat Mamirau gemacht – mit den Locals auf Häusern mitten im Wasser gelebt und sind tief in die Wasserwelt des Amazonas eingetaucht. Mir war klar – das will ich auch – unbedingt!

    2
  • Shop News

    Für Honig-Liebhaber: Diana F+ Honeycomb

    Für Honig-Liebhaber: Diana F+ Honeycomb

    Ein Schwarm fleißiger Bienen hat unsere kultige Mittelformat Kamera umzingelt! Hol dir die Diana F+ Honeycomb im besonderen Bienenwaben-Design.

  • Nudels ist unser LomoHome der Woche!

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-03 in #World #News
    Nudels ist unser LomoHome der Woche!

    Glückwunsch an nudels zum Home der Woche!

  • Foto des Tages von dermanu

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-03 in #World #News
    Foto des Tages von dermanu

    Wir gratulieren dermanu zum Foto des Tages!

  • Ehrenreichandrea ist unsere Newcomerin der Woche

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-03 in #World #News
    Ehrenreichandrea ist unsere Newcomerin der Woche

    Glückwunsch an ehrenreichandrea zur Newcomerin der Woche!

  • Shop News

    Nie mehr ohne Film!

    Nie mehr ohne Film!

    Lass deinen Filmvorrat nie mehr zur Neige gehen! Profitiere von unserem monatlichen Film Abo Service und wähle dein passendes Filmpaket.

  • Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Art Objektivs: Morgane von Lomography Frankreich

    geschrieben von mpflawer am 2015-08-02 in #People
    Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Art Objektivs: Morgane von Lomography Frankreich

    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv schafft es die intimsten Portraits zu kreieren, sogar in den ungewöhnlichsten Kulissen. Morgane von Lomogarphy Frankreich nimmt es mit auf eine Runde durch die Galerie der vergleichenden Anatomie und der Paläontologie im Museum von Paris.

  • Freude in Bildern: Reisefotograf Réhahn im Interview

    geschrieben von Kwyn Kenaz Aquino am 2015-08-02 in #People
    Freude in Bildern: Reisefotograf Réhahn im Interview

    "Dep qua!" merkt Réhahn in landläufigem Vietnamesisch an. Wenn er den Einheimischen sagt, dass ihre Fotos wunderschön sind lachen sie und der Fotograf holt erneut seine Kamera heraus, die in diesem Gebiet ähnlich willkommen ist wie eine üppige Ernte.

    1
  • Foto des Tages von la_julia

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-02 in #World #News
    Foto des Tages von la_julia

    Wir gratulieren la_julia zum Foto des Tages!

    1