Queenstown und seine alten Gebäude

Bist du an alten Wohngebieten und Häusern interessiert? Ich werde euch hier einen Ort vorstellen, der davon mehr als genug hat: Queenstown! Der Name kommt von Queen Elizabeth II, die 1952 gekrönt wurde. Es liegt im westlichen Zentrum von Singapur und ist nur 5-8km von der Stadt entfernt.

Direkt neben dem Bahnhof kannst du die alten verlassenen Siedlungen sehen. Sie wurden in den frühen 60ern gebaut, und auch jetzt gibt es noch ein paar Shops, zum Beispiel einen Coffee Shop oder ähnliches.
Es ist wirklich ein Erlebnis in solchen verlassenen Gebäuden Fotos zu schießen, da man hier alles finden kann: alte Schilder, Stühle, Spiegel, einfach alles, was nicht mehr wirklich zu gebrauchen ist.

Wenn du noch etwas weiterspazierst, kommst du an den Margaret Drive, ein anderer Ort für wirklich alte Bauwerke. Ein sehr bekanntes Gebäude ist das nicht mehr benutzte und verlassene Kino. Es ist zwar abgeschlossen, allerdings glaube ich trotzdem, dass man dort auch von außen einige interessante Dinge fotografieren kann. Ein paar Ecken weiter gibt es eine weitere nicht belebte, noch ältere Wohnsiedlung.
Wenn ihr Queenstown besuchen wollt, solltet ihr mindestens einen Freund mitnehmen, ihr werdet mit Sicherheit euren Spaß haben!

geschrieben von bao_wei am 2012-03-15 in #World #Locations #provia-100f #xa2 #kodak-eb-100 #lca #sensia-100 #queenstown #escape-from-the-city
übersetzt von hage

Mehr interessante Artikel