Wie man Langzeitbelichtungen mit der LomoKino macht

Hast du dich schon mal gefragt, ob du lange belichtete Filme mit der LomoKino drehen kannst? Nun, ja du kannst und hier zeigen wir diese Abwandlung von Mandi aus dem Lomography Hauptsitz.

  • Nimm die Vorderseite der LomoKino herunter. Dazu musst du die sechs kleinen Schrauben auf der Rückseite der Vorderseite herausdrehen. Sieh dir die geöffnete LomoKino genau an und präg dir ein, was du siehst und wo du etwas entfernst. Nimm die Lamellenblende heraus, indem du sie einfach herausziehst. Sie befindet sich bei dem Teil mit der Linse und dem Verschluss.
  • Sieh dir die Verschlusskonstruktion genau an. Wenn du den Hebel bewegst (den mit der Feder) und wieder loslässt, wirst du sehen, dass der Hebel den kleineren der zwei Stifte auf der Verschlusslamelle berührt, wodurch die Belichtung ausgelöst wird. Der größere Stift auf der Verschlusslamelle löst den Blitz aus, indem er die zwei Metallkontakte zusammenführt.
  • Entferne die vier Schrauben, die diesen Teil halten. Hebe es vorsichtig hoch und drehe es gegen den Uhrzeigersinn. Die zwei Metallkontakte werden dir im Weg sein. Versuche sie nicht zu stark zu dehen, denn sonst wird der Blitz nicht mehr mit der LomoKino funktionieren.
  • Jetzt musst du nur das ganze Ding wieder in seine ursprüngliche Position bringen, so dass die Verschlusslamelle zwischen den beiden Kontakten ist. Sieh dir hierzu das Bild an. Das braucht etwas Geduld und Feingefühl.
  • Wenn du den Hebel bewegst, sollte er nicht mehr die Verschlusslamelle berühren, so dass der Verschluss offen bleibt (du kannst durchsehen und nachsehen, ob es geklappt hat). Schraube dann wieder den Teil mit dem Verschluss an.
  • Zum Schluss kannst du deinen eigenen Verschluss bauen, indem du einfach eine Kopie der Lamellenblende aus einem geeigneten Material anfertigst. Ich habe einen Bildabzug benutzt und das hat super geklappt. Auf jeden Fall sollte das Material nicht durchsichtig oder durchscheinend sein und so dunkel wie möglich. Es sollte genug Platz bedecken, um das Licht fernzuhalten und dennoch sollte genug Platz bleiben, dass es nicht in der Aufnahme sichtbar wird.
  • Bring den Verschluss da an, wo er hingehört. Schrauben, schrauben… und Action! Ah und vergiss nicht den Verschluss für jede Belichtung zu schließen und öffnen.

Tauche in eine ganz neue Dimension des Analogen ein, mit der LomoKino. Lomography’s eigene analoge 35mm Filmkamera, die dir erlaubt, Handlungen und Geschichten als Film festzuhalten! Mach 144 Einzelbilder auf einen handelsüblichen 35mm Film und erschaffe deine eigenen kinematographischen Meisterwerken. Du willst Filme auf die alte Art sehen? Es gibt auch ein LomoKino and LomoKinoscope package!

geschrieben von tomas_bates am 2012-03-12 in #Gear #Tipster #long-exposures #lomokino #b-setting #modification #mod
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Lauren King kombiniert Graphitzeichnungen mit alten Fotografien und erschafft damit neue Bilder

    geschrieben von chooolss am 2014-08-10 in #Lifestyle
    Lauren King kombiniert Graphitzeichnungen mit alten Fotografien und erschafft damit neue Bilder

    Hast du dir schon mal ein Foto angesehen und dich gefragt, was wohl jenseits davon war? Schau dir diese Serie von Illustrationen der Künstlerin Lauren King an, die den sichtbaren Bereich alter Fotos mit Graphitzeichnungen erweitert!

  • Gefragte Beiträge für Juli 2014

    geschrieben von jillytanrad am 2014-07-02 in #News
    Gefragte Beiträge für Juli 2014

    Das Lomography Magazin ist die ideale Plattform für dich, um ein internationales Publikum zu erreichen. Du hast etwas zu sagen? Reiche deinen Beitrag für das Lomography Magazin ein. Egal ob du ein erfahrener Schreiber oder ein motivierter Anfänger bist - wir wollen etwas von dir lesen. Unten erfährst du, nach welchen Artikeln wir gerade suchen. Mit jedem Artikel im Lomography Magazin kannst du dir ein paar Piggies dazuverdienen.

  • Gefragte Beiträge für Januar 2015

    geschrieben von jillytanrad am 2015-01-07 in #News
    Gefragte Beiträge für Januar 2015

    Das Lomography Magazin ist die ideale Plattform für dich, um ein internationales Publikum zu erreichen. Du hast etwas zu sagen? Reiche deinen Beitrag für das Magazin ein. Egal ob du ein erfahrener Schreiber oder ein motivierter Anfänger bist - wir wollen etwas von dir lesen. Unten erfährst du, nach welchen Artikeln wir gerade suchen. Mit jedem Artikel im Lomography Magazin kannst du dir ein paar Piggies dazuverdienen.

    3
  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Gefragte Beiträge für November 2014

    geschrieben von jillytanrad am 2014-11-07 in #News
    Gefragte Beiträge für November 2014

    Das Lomography Magazin ist die ideale Plattform für dich, um ein internationales Publikum zu erreichen. Du hast etwas zu sagen? Reiche deinen Beitrag für das Magazin ein. Egal ob du ein erfahrener Schreiber oder ein motivierter Anfänger bist - wir wollen etwas von dir lesen. Unten erfährst du, nach welchen Artikeln wir gerade suchen. Mit jedem Artikel im Lomography Magazin kannst du dir ein paar Piggies dazuverdienen.

  • Wie man auf der neuen Seite Alben erstellt

    geschrieben von Andreas Bischoff am 2015-03-09 in #World #News
    Wie man auf der neuen Seite Alben erstellt

    Teile deine neusten Schnappschüsse mit uns! Wir zeigen dir, wie du auf der Lomography Seite ab sofort Alben hochladen kannst (wenn du es nicht schon ausprobiert hast).

    1
  • Chemische Experimente mit der Lomo’Instant

    geschrieben von tomas_bates am 2015-02-02 in #Gear #Tipster
    Chemische Experimente mit der Lomo’Instant

    Vielleicht hattest du ja schon einmal die Gelegenheit, mit deiner Lomo’Instant Lichtmalerei, Mehrfachbelichtungen und Langzeitbelichtungen auszuprobieren. Aber womit könnte man als nächstes experimentieren? Nun, das war genau mein Gedanke und der brachte mich dazu, diesen Tipster zu verfassen. Ich wollte Fotos schießen, die sich etwas "chaotischer" anfühlen als ich es gewohnt bin und ich wollte eine Technik ausprobieren, die mir neue Möglichkeiten der Bildgestaltung mit meiner Lieblings-Instant-Kamera eröffnet. Also, los geht's!

  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Lass es krachen mit Drachen

    geschrieben von efrost am 2014-09-11 in #Events
    Lass es krachen mit Drachen

    Hattest du dieses Wochenende schon was vor? Vielleicht solltest du dich mit deiner Kamera auf den Weg nach Berlin machen! Wo sonst siehst du 50 Meter lange Drachen in der Luft schweben?

    9
  • Damals und Heute: Alternative Filmplakate aus Knete

    geschrieben von chooolss am 2014-09-27 in #Lifestyle
    Damals und Heute: Alternative Filmplakate aus Knete

    Hast du dich je gefragt, wie deine Lieblings-Filmplakate aussehen würden, wenn man sie mit Fimo-Knete nachbauen würde? Dann schau dir mal diese Arbeiten von Lizzie Campbell an!

  • Grandiose Konstruktor Schnappschüsse

    geschrieben von shhquiet am 2015-05-05 in #Gear #Lifestyle
    Grandiose Konstruktor Schnappschüsse

    Es gibts nichts erfüllenderes als tolle Fotos mit einer Kamera zu machen, die du selbst zusammengebaut hast. Wenn du deinen Freunden schon immer einmal mit deinen DIY Fähigkeiten imponieren wolltest, dann solltest du dir Konstruktor Kamera schnappen und zeigen, was du drauf hast! Auch ist es eine lehrreiche Erfahrung, denn durch den Zusammenbau erlernst du wie analoge Fotografie überhaupt erst funktioniert. Ach, und die Konstruktor macht auch echt super Bilder - überzeug dich selbst!

  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Wie funktioniert eigentlich Farbfilm?

    geschrieben von dopa am 2014-11-08 in #Gear #Tipster
    Wie funktioniert eigentlich Farbfilm?

    Gerade in der heutigen Zeit scheint Filmfotografie etwas Magisches zu haben. Doch um diesen Zauber mit den eigenen Vorstellungen in Einklang zu bringen, bedarf es der Kenntnis der chemischen Vorgänge, die hinter all dem stecken. Bringen wir also etwas Licht in’s Dunkel oder hast du dich nie gefragt: “Wie funktioniert eigentlich Farbfilm?”

    3
  • Pixelstick - Die Zukunft des Light Painting

    geschrieben von shhquiet am 2015-03-17 in #Gear #News
    Pixelstick - Die Zukunft des Light Painting

    Hast du schon mal davon geträumt magische Szenen nur mit einer Handbewegung zu kreieren? Wir erfüllen dir deinen Wunsch mit dem Pixelstick! Vollgepackt mit 200 Farben und starken LED Lichtern, ist der 1,8 Meter lange Pixelstick dein Ticket zu atemberaubenden, irrsinnigen Light Paintings. Ab sofort erhältlich im Lomography Online Shop!

    3
  • Das Wichtigste für alle Lomo LC-Krab-ben & Fisheye-Submarinisten!

    geschrieben von shhquiet am 2014-07-14 in #Lifestyle
    Das Wichtigste für alle Lomo LC-Krab-ben & Fisheye-Submarinisten!

    Wenn du diesen Sommer das erste Mal deine Fisheye One/No.2 mit dem Submarine-Gehäuse oder das Krab-Unterwassercase mit deiner Lomo LC-A+/-Wide verwendest, tun sich vielleicht noch ein paar Fragen und Unsicherheiten auf - jetzt, wo man die geliebte Feinmechanik mit ins Nasse nehmen will! Um dich zu beruhigen und endgültig wasser-fest zu machen, habe ich dir hier die wichtigsten Tipps zum Unterwasserfotografieren zusammengefasst, von wellen- und krabbentrotzenden Lomographen getestet!