Zurück zu den Grundlagen: Filmempfindlichkeit

Du bekommst verwaschene Aufnahmen, wenn du drinnen Aufnahmen machst? Nachtaufnahmen sehen bräunlich oder farblos aus? Deine Wolken, Schnee oder Strände sind nicht detailliert genug? Du brauchst dafür den richtigen Film!

Obwohl das ein sehr nettes Bild ist, ist dieser 100 ISO Film (selbst für einen sonnigen Tag) nicht lichtempfindlich genug, um die Bewegung ohne verschwommene Stellen aufzunehmen. Ein 200 oder 400 ISO Film wäre hier besser gewesen.

Ich werde keine Namen nennen und ich sehe das nicht zum ersten Mal, aber ich habe erst heute ein toll komponiertes Bild eines Tieres auf der Seite gesehen und der Fotograf hat dazu geschrieben, “ich bekomme immer noch unscharfe Aufnahmen…”.

Einige Dinge können dieses Problem hervorrufen, aber wenn dein Fokus richtig gesetzt war, schränkt das die möglichen Ursachen auf eine einzige ein. Deine Belichtungszeit war so lange, dass man deine zitternden Hände auf dem Film sieht, so dass durch die Bewegung verschwommen wirkt. Der Fotograf oben hatte mit einem 200 ISO Film drinnen fotografiert. Der Film konnte ohne Stativ nicht die Ansprüche des Fotografs erfüllen.

Das war an einem bewölkten Tag, weder regnerisch, noch dunkel, aber ein 400 ISO Film war nötig, damit ich ein gestochen scharfes Bild mit geringer Verschlusszeit aufnehmen konnte. Sieh dir die Struktur des alten Metalls und des Betons an!

Bei einer Spiegelreflexkamera gibt es viele Möglichkeiten, um so etwas auszugleichen oder zumindest zu kompensieren, aber mit Spielzeugkameras wie der La Sardina gibt es nur eine Methode und wenn du es mit einer Spielzeugkamera kannst, kannst du es mit jeder und deine Aufnahmen werden immer besser werden.

Suche den richtigen Film für die Umstände aus.

Hier wurde ein persönlicher Favorit, Lomography CN800 verwendet. Kein Blitz war in dem gedämmten Licht drinnen nötig. Sieh dir die fokussierten Elemente an, der Schmuck und die Gesichter sehen scharf aus, ohne auch nur ein wenig verschwommen zu sein.

Jeder Film ist mit etwas ausgezeichnet, das man als Lichtempfindlichkeit bezeichnet. Das bezieht sich darauf, wie viel Licht notwendig ist, um ein gutes, gleichmäßiges und scharfes Bild zu bekommen. Der Effekt davon ist, dass deine Kamera eine weniger lange Belichtungszeit braucht, um eine Aufnahme zu machen, so dass die Spuren deiner zittrigen Hände nicht zu sehen sind.

Dieser Film (100 ISO) war nicht lichtempfindlich genug, sogar mit einer Verschlusszeit von 1/60, um jedes Detail der Steine festzuhalten. Der Film war für den Tag nicht geeignet, in Verbindung mit der Holga, ihren Einstellungen und ihrer Ungenauigkeit.

Das ist ein schneller Tipster, deshalb werde ich nicht länger über wissenschaftliche Details oder über Stative sprechen etc. Also hier ist die Kurzfassung.

Filmempfindlichkeit wird in ISO oder ASA gemessen, normalerweise bezeichnen sie das gleiche. Die bekanntesten Filmtypen sind diese:

ISO/ASA 100: Tageslicht, an sehr sonnigen Tagen, für den Strand oder Schnee in den Bergen.
ISO/ASA 200: Bewölkte Tage, ein guter Kompromiss für grenzwertige Lichtverhältnisse.
ISO/ASA 400: Für die Nutzung im Alltag, für Sportfeste und regnerische Tage.
ISO/ASA 800: Für Abende, Sonnenuntergänge, drinnen mit Blitz.
ISO/ASA 1600: Diesen Film braucht man seltener, aber das ist das Minimum für Rockkonzerte, Nachtclubs etc, du brauchst mit diesem wahrscheinlich nicht einmal einen Blitz.

Ich kann alle Langzeitfotografen murren hören: “Was ist mit der Körnung? Was ist mit Delta200 oder T64? Das ist nicht so einfach…” und damit habt ihr Recht. Die Dinge ändern sich, wenn man interessante Filme oder Cross-Processing entdeckt, wie man Filme selbst entwicklet, wie man pushen und pullen kann etc.

Aber zuerst musst du die Grundlage richtig hinbekommen. Wenn du deine Techniken mit dem einfachen Tipp hinbekommen hast, dann suche im Internet oder auf Lomography nach weiteren Tipps zu Filmempfindlichkeit, Körnung, Stativen und Cross-Processing.

Weitere Aufnahmen mit dem CN800. Der unscharfe Hintergrund in der Aufnahme des Hasens stammt von der geringen Tiefenschärfe (das erkläre ich in einem eigenen Tipster!), aber das Auge ist scharf, ohne irgendeine Verwacklung. Kein Blitz wurde in dem dunklen Museum verwendet!

Zurück zu den Grundlagen ist eine Tipster-Serie von Adam Griffiths, in der er technisches Wissen zur analogen Fotografie vermittelt. Jede Ausgabe dreht sich um ein fundamentales Thema der Fotografie, das von ihm schnell und einfach erklärt wird.

geschrieben von adam_g2000 am 2012-03-18 in #Gear #Tipster #quickie-tipster #nacht #tag #zurueck-zu-den-grundlagen #asa #iso #film #empfindlichkeit #licht #grundlagen

Mehr interessante Artikel

  • Lomography & supercraft wollen Dein bestes La Sardina Design sehen!

    geschrieben von zonderbar am 2014-06-02 in #Wettbewerbe
    Lomography & supercraft wollen Dein bestes La Sardina Design sehen!

    Nachdem Sophie und Catharina bereits ihr DIY Können mit ihrem eigenem La Sardina Kamera Design gezeigt haben, wollen wir nun sehen, was du drauf hast! Wir schicken dir den Entwurf, du bemalst, beklebst oder verzierst ihn nach deinem Geschmack und reichst das Bild beim Wettbewerb ein. Zu gewinnen gibt es nicht nur die einzigartige La Sardina DIY von supercraft sowie das aktuelle supercraft DIY Sommer Kit, sondern zusätzlich auch eine La Sardina DIY Kamera deiner Wahl, um dein Design zu verwirklichen!

    7
  • Knallige Wandlungen: Teil Eins

    geschrieben von tomas_bates am 2014-10-17 in #News
    Knallige Wandlungen: Teil Eins

    Ist es nicht schön, die Welt aus neuen Perspektiven zu sehen? Wer weiß? Vielleicht ist der Rasen nicht so grün, wie du dachtest. Was wenn das Meer gold wie die Sonne strahlen würde? Oder wäre es nicht schön, alles in rosigem Licht zu sehen? Was auch immer passiert, wir sind hier, um deine Welt-Perspektive zu ändern, damit das Leben neu und frisch wirkt. Ladies & Gentlemen, wir sind im Begriff, eine neue Lomography Überraschung zu veröffentlichen, die sich magisch auf dein fotografisches Leben auswirken wird!

    3
  • Lomography Adventskalender: Filmpreise zum Feiern (10. Dezember)

    geschrieben von jacobs am 2014-12-10 in #News
    Lomography Adventskalender: Filmpreise zum Feiern  (10. Dezember)

    Die Weihnachtszeit ist die beste Zeit, Erinnerungen ewig auf Film zu bannen! Deswegen bieten wir euch heute wieder die Chance, im Rahmen unseres Adventskalender-Angebots 10% auf alle Filme zu sparen! Egal, ob du wilde Farben und tollen Kontrast mit unseren X-Pro Filmen oder klassische, filmische Fotos mit dem Cine400 Tungsten Film erzeugen willst, wir haben das Perfekte für dich! Fülle deine Vorräte an Filmen aus, bevor die festlichen Momente vorbei sind!

  • Shop News

    La Sardina Cosmic

    La Sardina Cosmic

    Greife nach den Sternen und fange ein galaktisches Weitwinkel-Wunder, die La Sardina Cosmic Kamera! Nur limitiert für kurze Zeit erhältlich!

  • Nuit de la Glisse: Addicted to Life - Gewinne Freikarten für den einmaligen Kinoevent am 19. Februar

    geschrieben von efrost am 2015-02-16 in #World #News #Events #Wettbewerbe
    Nuit de la Glisse: Addicted to Life - Gewinne Freikarten für den einmaligen Kinoevent am 19. Februar

    Extremsport, atemberaubende Erlebnisse, überlebensgroßer Mut: Nicht alle unter uns sind bereit aus einem Hubschrauber zu springen, sich der Herausforderung einer Riesenwelle zu stellen oder mit einer gigantischen Geschwindigkeit von einem schneebedeckten Berggipfel ins Tal zu gleiten. Für all diejenigen, die solche bildgewaltigen Action-Aufnahmen lieben, sie aber nicht unbedingt am eigenen Leib erfahren müssen, ist der neue Nuit de la Glisse Film "Addicted to Life" genau da richtige bisschen Nervenkitzel. Am 19. und 26. Februar 2015 ist der Film einmalig in mehr als 50 deutschen Kinos zu sehen und du kannst bei uns Freikarten für den Event am Donnerstag gewinnen! Kommentiere einfach unter diesem Artikel.

    36
  • Foto des Tages von wolfinthewoods

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-28 in #People #News
    Foto des Tages von wolfinthewoods

    Wir gratulieren wolfinthewoods zum Foto des Tages!

    9
  • Mit der Lomo LC-A durch Wien

    geschrieben von Andreas Bischoff am 2015-03-27 in #World #Locations
    Mit der Lomo LC-A durch Wien

    Wien ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Österreichs. Sie wurde in zig Werken der Popkultur wie Büchern, Musik und Filmen erwähnt und ist auch Hauptsitz von Lomography. Die Geschichte von Wien geht zurück bis ins Jahr 500 v. Chr. deshalb ist es auch keine Überraschung, dass die Stadt ein reiches und einzigartiges Kulturangebot bietet, das Generationen von Künstlern inspiriert hat.

    1
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Einfacher Splitzer für die LC-A 120

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-03-27 in #People #Tipster
    Einfacher Splitzer für die LC-A 120

    Ich wollte mir einen ganz einfachen Splitzer bauen, der aber auch diagonal verwendbar ist. Da erinnerte ich mich an einen Tipster für die LC-Wide, bei dem jemand mit Klettverschluss sich zu helfen wusste. Da ich bei meinem ganzen Nähzubehör genügend Klettverschluss liegen hatte, fand ich diese Idee am besten und einfach ist es auch.

    2
  • Foto des Tages von shoujoai

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-27 in #People #News
    Foto des Tages von shoujoai

    Wir gratulieren shoujoai zum Foto des Tages!

    5
  • Die Marke Rollei vor dem Aus

    geschrieben von dopa am 2015-03-26 in #World #News
    Die Marke Rollei vor dem Aus

    Vor einigen Tagen machte es bereits in sozialen Netzwerken die Runde: Das bereits seit August 2014 laufende Insolvenzverfahren des Braunschweiger Kamera-Herstellers DHW Fototechnik GmbH, bekannt durch ihre Marke Rollei, spitzt sich weiter zu.

    3
  • Shop News

    Lomography LomoChrome Purple

    Lomography LomoChrome Purple

    Traue dich und experimentiere! Bei uns kannst du aus einer Vielfalt an Filmen wählen. Wie wäre es z.B. mit dem außergewöhnlichen LomoChrome Purple?

  • Foto des Tages von macstef

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-26 in #People #News
    Foto des Tages von macstef

    Wir gratulieren macstef zum Foto des Tages!

    4
  • Petzval Amigo: Phillip Hotson

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-26 in #People #LomoAmigos
    Petzval Amigo: Phillip Hotson

    Phillip Hotson ist ein Fotograf, der es liebt mit dem Petzval Objektiv herumzuspielen. Wir entdeckten seine Fotos auf Twitter und konnten der Gelegenheit nicht widerstehen, ihn zu unserem neuesten Petzval Amigo zu ernennen.

  • Countdown bis zum Film Photography Day 2015: Woche Drei

    geschrieben von Eunice Abique am 2015-03-26 in #World #Wettbewerbe
    Countdown bis zum Film Photography Day 2015: Woche Drei

    Wir nähern uns um eine weitere Woche dem #filmphotographyday2015. Hier sind die Themen und Hashtags für die dritte Woche unserer Challenge!