Noryangjin Fish Market in Seoul

2012-03-03

Magst du es über Märkte zu schlendern? Wie siehts mit Fischmärkten aus?
Der Noryangjin Fish Market in Seoul ist der größte Fischmarkt in Seoul und wurde von der Regierung zu einem der 100 must-sees in Seoul ausgewählt!

An meinem zweiten Tag in Seoul hab ich mich dazu entschieden den Noryangjin Fish Market zu besuchen! Auf dem Weg dorthin bin ich unter anderem am 63 Building vorbeigekommen.

Von: chingbibi

Das ist der erste Blick auf den Markt, bevor man von die Treppen herunterläuft.

Von: chingbibi
Von: chingbibi

Es gibt eine riesige Auswahl an Meeresfrüchten!

Von: chingbibi

Nach diesem Objekt der Begierde habe ich gesucht!

Die Königskrabbe!
Du kannst mehre Arten von Krabben bekommen, zum Beispiel die Königskrabbe, die Schneekrabbe und viele mehr!

Nachdem du deinen Fisch oder die Meeresfrüchte gekauft hast, ruft der Fischhändler im Fischrestaurant nahe des Marktes an und bringt dich direkt zum Tisch! Ab jetzt musst du nur noch auf dein selbst ausgewähltes Objekt warten!

Warten…

Unser Essen ist da! Sieht lecker aus!

Von: chingbibi

Mit Sicherheit die beste Königskrabbe, die ich je gegessen habe! Während des Schreibens dieses Artikels, sehne ich mich schon wieder nach leckeren Meeresfrüchten. Ich bin sicher, dass ich noch mindestens einmal zurückkommen werde, um ein paar Krabben zu “shoppen”!

geschrieben von chingbibi am 2012-03-03 in #places #seoul #location #select-type-of-location #food-and-drink #noryangjin-fish-market
übersetzt von hage

Mehr interessante Artikel