Noryangjin Fish Market in Seoul

Magst du es über Märkte zu schlendern? Wie siehts mit Fischmärkten aus?
Der Noryangjin Fish Market in Seoul ist der größte Fischmarkt in Seoul und wurde von der Regierung zu einem der 100 must-sees in Seoul ausgewählt!

An meinem zweiten Tag in Seoul hab ich mich dazu entschieden den Noryangjin Fish Market zu besuchen! Auf dem Weg dorthin bin ich unter anderem am 63 Building vorbeigekommen.

Von: chingbibi

Das ist der erste Blick auf den Markt, bevor man von die Treppen herunterläuft.

Von: chingbibi
Von: chingbibi

Es gibt eine riesige Auswahl an Meeresfrüchten!

Von: chingbibi

Nach diesem Objekt der Begierde habe ich gesucht!

Die Königskrabbe!
Du kannst mehre Arten von Krabben bekommen, zum Beispiel die Königskrabbe, die Schneekrabbe und viele mehr!

Nachdem du deinen Fisch oder die Meeresfrüchte gekauft hast, ruft der Fischhändler im Fischrestaurant nahe des Marktes an und bringt dich direkt zum Tisch! Ab jetzt musst du nur noch auf dein selbst ausgewähltes Objekt warten!

Warten…

Unser Essen ist da! Sieht lecker aus!

Von: chingbibi

Mit Sicherheit die beste Königskrabbe, die ich je gegessen habe! Während des Schreibens dieses Artikels, sehne ich mich schon wieder nach leckeren Meeresfrüchten. Ich bin sicher, dass ich noch mindestens einmal zurückkommen werde, um ein paar Krabben zu “shoppen”!

geschrieben von chingbibi am 2012-03-03 in #World #Locations #food-and-drink #noryangjin-fish-market #select-type-of-location #seoul
übersetzt von hage

Mehr interessante Artikel

  • Kontinentalreisen mit Pei Ketron und der LC-A 120

    geschrieben von givesmehell am 2015-07-27 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Kontinentalreisen mit Pei Ketron und der LC-A 120

    Pei Ketron ist eine unglaublich talentierte Fotografin, ansässig in San Francisco. Sie wurde in Taiwan geboren und ist im Navajo Nation Reservat in Arizona großgeworden. Pei verbrachte ihre Kindheit in der Wüste im Südwesten und ihre Sommer sind von tropischen Monsuns geprägt. Sie lehrt Fotografie über diverse Plattformen wie die "Santa Fe Photographic Workshops" oder "The Compelling Image" Online-Fotokurse und hat außerdem auch noch eine beeindruckende Liste an Klienten wie Apple, Adobe und Bloomingdale's. Lies hier weiter, wenn du mehr darüber herausfinden möchtest, was sie über ihre Abenteuer mit der LC-A 120 rund um die Erde zu erzählen hat!

    1
  • Toycamera heißt Spielzeugkamera

    geschrieben von brettlaw am 2015-05-15 in #Gear #Reviews #Videos
    Toycamera heißt Spielzeugkamera

    Was der Sprachwissenschaftler in mir schon immer wusste, bestätigt die Firma CHICCO mittels der "SMILE"-Toycamera mit einem besonders sonnigem Lächeln. Denn was aus dem Ebay-Land zu mir nach Berlin geschickt wurde, ist im wahrsten Sinne ein Spielzeug!

    1
  • Ein Gespräch mit den Gründern von Revolog: Magische handgemachte Filme

    geschrieben von bgaluppo am 2015-05-05 in #People #Lifestyle
    Ein Gespräch mit den Gründern von Revolog: Magische handgemachte Filme

    Als die Gründer von Revolog im Rahmen eines College-Projekts begannen an Möglichkeiten zu arbeiten Filme mit Spezialeffekten zu kreieren konnten sie nicht ahnen, dass es eines Tages zu einem voll entwickelten internationalen Unternehmen aufblühen würde. Vor kurzem hatten wir die Chance uns mit ihnen zu unterhalten - darüber wie sich alles entwickelte und über ihren Weg bis heute. Trefft Hannah Pribitzer und Michael Krebs — die passionierten in Wien lebenden Fotografen hinter der wundervollen Analog-Film-Firma Revolog!

  • Shop News

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Was passt diesen Sommer besser zu den goldenen Strahlen der Sonne als eine goldene Kamera? Hol dir die Fisheye No.2 Gold Edition im Shop!

  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Tom Bates

    geschrieben von K. Aquino am 2015-05-07 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Tom Bates

    Das beste daran für Lomography zu arbeiten ist, als erster Zugang zu neuen Produkten zu haben. Stell dir die Aufregung vor, als das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv 2.8/32M in den Hauptsitz nach Wien geschickt wurde, wo sich das Lomography Team damit abwechselte, dieses kleine und dennoch mächtige Objektiv an verschiedenen Kameras zu testen. In der Zwischenzeit probierte Marketing Manager Tom Bates die idyllischen und farbenprächtigen Möglichkeiten mit dem Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv auf einem Ausflug aufs Land in England aus.

  • Zeig uns deine 'Heile Welt' - Die Gewinner

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-15 in #World #Wettbewerbe
    Zeig uns deine 'Heile Welt' - Die Gewinner

    Wie sieht eine heile Welt aus? Dies wollte der Berliner Musiker VAUU wissen und bat euch um Unterstützung, das Booklet seines kommenden Albums mit dem gleichnamigen Titel zu vervollständigen. Es fehlte noch ein letztes Schwarz-Weiß-Foto und ihr hattet die Chance, eure besten einzureichen, um so Teil seiner CD zu werden. Wer es ins Booklet geschafft hat, erfahrt ihr hier!

    6
  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-02 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    Für den Fall, dass du es verpasst hast, Lomography hat das neueste Mitglied in der Art Objektiv Familie bekanntgegeben: das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv, das über diesselbe Optik wie die legendäre LC-A Kamera verfügt und den klassisch lomographischen Look nicht nur analog, sondern auch digital ermöglicht. Die nächsten Tage werden wir die ersten Eindrücke und Fotos von Mitgliedern von Lomography mit euch teilen, die mit dem Lomo LC-A Minitar-1 losgezogen sind. Der Erste im Bunde ist Grafikdesigner Andrea Cislaghi, der das Objektiv an seiner Bessa R2 und der Sony Alpha 7 getestet hat.

  • Shop News

    Der James Bond unter den Lomo'Instant Kameras

    Der James Bond unter den Lomo'Instant Kameras

    Ganz in echtes schwarzes Leder gekleidet und mit einem schicken silbernen Finish wird dich die edle Lomo’Instant Montenegro Edition begeistern!

  • Kate Bellm entdeckt Islands psychedelische Seite mit den LomoChrome Filmen

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-18 in #Gear #Lifestyle #LomoAmigos
    Kate Bellm entdeckt Islands psychedelische Seite mit den LomoChrome Filmen

    Unsere LomoAmiga Kate Bellm ist bekannt für ihre psychedelischen Fotos und Lomographys LomoChrome Filme sind perfekt für ihren unverkennbaren Stil. Mit ein paar Rollen LomoChrome Purple und Turquoise in der Tasche, hat sich die Fotografin aus Deiá auf eine Reise nach Island begeben und ist mit Landschaftsaufnahmen wie von einem anderen Stern zurückgekommen.

    1
  • Wir verlosen 2 Teilnahmeplätze für den Fotomarathon Berlin am 6. Juni

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-03 in #World #News #Events #Wettbewerbe
    Wir verlosen 2 Teilnahmeplätze für den Fotomarathon Berlin am 6. Juni

    Es ist wieder soweit, der Fotomarathon Berlin geht am 6. Juni in die 15. Runde! Diesmal mit ein paar neuen Ideen, die sich bereits in anderen Städten bewährt haben. Wie immer gibt es aber natürlich die Möglichkeit, in der Analogsektion an den Start zu gehen - und auch dieses Jahr verlosen wir von Lomography wieder 2 Gratisplätze für den Event!

    10
  • Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-23 in #People
    Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    Wer von uns träumt nicht davon mit seinen Bildern Geld zu verdienen? Sein Hobby zum Beruf zu machen oder den studentischen Nebenjob für bezahlte Fotoprojekte an den Nagel zu hängen? Kevin Biberbach ist ein Student aus Aachen, der es geschafft hat, mit seinem 365-Tage-Projekt "EVRY DAY" so viel Aufmerksamkeit zu erlangen, dass die Aufträge von ganz allein reinflatterten und er mittlerweile mit Hochzeitsreportagen, Paar- und Familienshootings sein Geld verdient. Im Lomography Interview spricht er über sein Projekt, seine Leidenschaft zur Fotografie und das Neue Petzval 85 Objektiv.

    4
  • Shop News

    Analog durch den Winter

    Analog durch den Winter

    Knipse weihnachtliche Erinnerungen mit der Diana F+ Cortina oder Diana Mini Monte Rosa Kamera - unsere besondere, brandneue Winteredition!

  • Martin Liu Folgt dem Wind in der Mongolei mit der Minitar-1 Art Lens

    geschrieben von kasim-lks am 2016-01-30 in #People #LomoAmigos
    Martin Liu Folgt dem Wind in der Mongolei mit der Minitar-1 Art Lens

    "Fotografie ist ein Spiegel des Herzens.", das sind die Worte des Dokumentar-, Hochzeits-, und Porträtfotografen Martin Liu aus Hong Kong. Seiner Meinung nach muss der Fotograf die Geschichten, Erfahrungen und Werte seiner Motive verstehen, um die verschiedenen Seiten der Liebe festzuhalten. Um die unbezahlbaren Momente eines verliebten Paares einzufangen, nahm er die Minitar-1 Lens mit in die Mongolei zu einem einzigartigen Fotoshooting. Erfahrt in diesem Interview die Geschichten, die hinter diesen Bildern stecken und mehr über Martin Liu's Reise.

  • Über das Schauen und Sehen: Ein Interview mit Carly Zavala

    geschrieben von K. Aquino am 2015-09-24 in #World #Lifestyle
    Über das Schauen und Sehen: Ein Interview mit Carly Zavala

    Die Ehrlichkeit in Carly Zavalas Arbeit kommt im visuellen Fingerzeigen zum Vorschein. Das kann in so einfacher Form geschehen wie eine Frau, die direkt in die Kamera blickt, oder so tiefgründig sein wie ein Mann, der in Gedanken versunken ist. Es liegt in der Treue zu den Gegebenheiten des Motivs begründet. Was an Licht vorhanden ist, verstrickt sie zu einem eindrucksvollen Bild.

  • Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-17 in #World #Lifestyle #Videos
    Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    Es ist ein Wunder wie eine Kamera, etwas das zwischen FotografIn und Motiv gehört, nicht zu einer Barriere wird, sondern zu etwas das verbindet. Joe Aguirre nimmt uns mit durch die "Warums" in einem bewegenden neuen Film von Jonas Normann.