Meine Lomo LC-A+ Geschichte: Ein treuer Reisebegleiter

Manchmal sind deine beliebtesten Bilder nicht deine Lieblingsbilder. Denkt ihr das gleiche wie ich?? :)

Das ist der Reiz meiner Aufnahmen, die ich mit meiner LC-A+ gemacht habe, die weniger Aufmerksamkeit bekamen, aber mich sprichwörtlich umgehauen haben:

Ich bin tatsächlich ziemlich überrascht zu sehen, wie verschieden Leute Schönheit ansehen. Zum Beispiel denke ich persönlich, dass diese Bild einfach klasse ist und mir gefällt, wie abstrakt es erscheint, aber es war nie auf der Liste meiner beliebtesten Bilder.

Eine Schafherde in UK Farm, Kluang

Beide Bilder der Doppelbelichtung unten könnten tolle einzelne Bilder sein, mit einem starken Bildmotiv, aber sie passen auch gut zueinander! :)

Am See Zürich

Dieser Artikel erklärt, wie ich zur Lomographie kam. Die Geschichte von mir und meiner LC-A+ begann 2008. Seitdem habe ich diesen kleinen Schatz überallhin mitgebracht. Keinen Flug und keine Zugfahrt kann ich machen, wenn ich sie nicht sicher um meinen Hals trage oder sie in meiner Tasche liegt.

Hier ist noch eine Galerie meiner liebsten (und weniger beliebtesten) Aufnahmen von all meinen Reisen. Die “LC-A+” war ein treuer Reisebegleiter.

Von: lihooi

Hier sind die Orte in der Reihenfolge: Frühling in Basel (1), Oslo (2), der Park Guell in Barcelona (3), der alte Stadtplatz in Prag (4), umringt von Salat in den Cameron Highlands (5), ein kleines Mädchen in Malmo (6), Ruinen in Siem Reap (7), eine englische Telefonzelle in Cambridge (8), Entspannen in Innsbruck (9), ein alter Mann, der Tanghulu in Peking verkauft (10), eine künstlerische Ecke in Kuala Lumpurs Chinatown (11), Osterglocken in Stockholm (12), eine Doppelbelichtung auf der Lang Tengah Insel (13), ein fauler Welpe im Youth Hostel in Kopenhagen (14), Observatory Hügel in Gothenburg (15), ein Redscale-Bild in Gdansk (16), norwegische Fjords in Flam (17), wunderbare ungarische Teenager in Budapest (18), beschneite Berge in Tirol (19), Shakespeare und der Company Bookstore in Paris (20), die Altstadt von Bratislava (21), ich grünäugig in Wien (22), der Piazza San Marco in Venedig (23), die unendliche Geschichte in Lund (24), Gebäude in Bergen (25), das Konzentrationslager in Auschwitz (26), Phuket (27), eine Schafherde im Highland von Lucerne (28), Okrablüten in Skeinchan (29), ein sehr seltener, blauer Himmel in Edinburgh (30), Berlin (31), Fondue in Hong Kong (32), das Kolosseum in Rom (33), London (34), Herbst in Frankfurt (35) und Putrajaya (36)

Ich muss wohl zugeben, dass jeder eine andere Wahrnehmung von Schönheit hat. Aber dennoch ist jedes einzelne Bild, das mit der LC-A+ gemacht wurde, ist ein Meisterwerk für sich und es verdient gleichermaßen im Rampenlicht zu stehen, wie all die anderen Fotografien.

Die Lomo LC-A+ ist weltweit bekannt für ihre fantastischen Funktionen: automatische Belichtung, erweiterte ISO Werte, sowie Mehrfach- und Langzeitbelichtungen sind möglich. Hol dir deine eigene Lomo LC-A+!

geschrieben von lihooi am 2012-02-08 in #Lifestyle #welt #lc-a #lomo #filme #analogue-lifestyle #malaysia #kuala-lumpur #reise
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Menschen und Autos auf Fotos nerven einfach nur! Meistens. Oft. Manchmal.

    geschrieben von bloomchen am 2015-11-20 in #World #Lifestyle #Tipster
    Menschen und Autos auf Fotos nerven einfach nur! Meistens. Oft. Manchmal.

    Keine Ahnung ob es euch auch so geht wie mir, aber oft bin ich genervt oder enttäuscht, wenn ich Bilder mache (oder sehe) auf denen Menschen und Autos zu sehen sind, die das ganze Motiv ruinieren bzw. ich nicht mehr erkennen kann, was eigentlich das Motiv ist. Manchmal allerdings ist es dann durch einen glücklichen Zufall – oder auch gewollt – so, dass es ohne diese Menschen, die vermeintlich gar nicht dazugehören ein gutes Bild wird.

    19
  • Der Lomo’Instant Splitzer: Das Must-Have Accessoire zum Halbieren, Vierteln oder Achteln!

    geschrieben von bgaluppo am 2015-03-28 in #Gear #Lifestyle
    Der Lomo’Instant Splitzer: Das Must-Have Accessoire zum Halbieren, Vierteln oder Achteln!

    Was genau fühlst du, wenn du darauf wartest, bis deine Lomo'Instant Fotos entwickelt sind? Für mich ist es eine Mischung aus "Überrasch mich, liebe Lomo!" und "Hab ich das fotografiert, was ich wollte?" Ganz egal, wie du darüber denkst, mit dem Splitzer kannst du jede Menge coole Effekte auf deine Fotos zaubern!

  • Meine besten LC-A Fotos von alienmeatsack

    geschrieben von Robn Kester am 2015-07-04 in #Gear #Reviews
    Meine besten LC-A Fotos von alienmeatsack

    Ich liebe meine Kameras aus der LC-A Reihe. Sie sind so einfach zu benutzen und machen so großartige Fotos. Ich ziehe niemals los, ohne nicht mindestens eine von ihnen in meiner Tasche zu haben. Hier sind ein paar meiner Lieblingsfotos.

    3
  • Shop News

    Neue Winteredition 2015: Diana Mini Monte Rosa

    Neue Winteredition 2015: Diana Mini Monte Rosa

    In Anlehnung an gemütliche Wintertage wurde die limitierte Diana Mini Monte Rosa Edition mit einer verschneiten Winterlandschaft versehen. Die Kamera ermöglicht es dir Fotos im quadratischen 35mm Format oder im Halb-Format aufzunehmen.

  • Matthias Hombauer fotografiert Fink auf Tour mit der LC-A 120

    geschrieben von zonderbar am 2015-06-03 in #World #Reviews
    Matthias Hombauer fotografiert Fink auf Tour mit der LC-A 120

    Matthias Hombauer hat die Gelegenheit, die LC-A 120 zu testen, gleich dazu genutzt, die Band Fink auf ihrer Tour durch Österreich zu begleiten. Wie ihm das Fotografieren mit der großen Schwester der LC-A gefallen hat und wie die Band auf sie reagierte, lest ihr hier im Interview.

  • Einfache Tipps und Ideen um mit der Lomo'Instant bei Tageslicht zu fotografieren

    geschrieben von mariemcnaan am 2015-10-22 in #Gear #Tipster
    Einfache Tipps und Ideen um mit der Lomo'Instant bei Tageslicht zu fotografieren

    Entschuldigt bitte, dass ich euch meine "Wochenende mit meiner BFF" Fotos aufdränge, aber ich möchte ein paar Tipps und Ideen mit euch teilen, wie ihr mit eurer Lomo'Instant am besten bei Tageslicht und draußen fotografiert. Diese richten sich vor allem an diejenigen, die sich nicht so gerne mit Bedienungsanleitungen beschäftigen.

  • LomoAmigo: Stephen Dowling testet die LC-A 120

    geschrieben von hannah_brown am 2015-04-22 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo: Stephen Dowling testet die LC-A 120

    Der frühere Musikjournalist Stephen Dowling schreibt mittlerweile für die BBC. Falls das immer noch nicht interessant genug ist: Der in London lebende Autor ist außerdem ein passionierter Filmfotograf und schreibt in seinem Blog _zorkiphoto_ über seine Lieblings-Kameras und -Filme. Lomography UK hat ihm eine LC-A 120 zum Testen gegeben und wie du gleich sehen wirst, hat er ein paar wundervolle Aufnahmen machen können.

  • Shop News

    Bereit für ein Light Painting Abenteuer?

    Bereit für ein Light Painting Abenteuer?

    Schnapp dir deine liebste Kamera mit Langzeitbelichtungsmodus und den neuen Lomography Light Painter!

  • Ein Kosmisches Geheimnis: Der Launch des Neuesten Produktes von Lomography

    geschrieben von Lomography am 2016-01-19 in #Gear #News
    Ein Kosmisches Geheimnis: Der Launch des Neuesten Produktes von Lomography

    Pssst! Ein Geheimnis wird sich bald lüften – und zwar mit Lichtgeschwindigkeit. Wir waren so geheimnisvoll wie die unendlichen Weiten des Weltalls wenn es um unser neues Produkt ging. Nachdem wir nun pausenlos um die große Enthüllung gekreist sind, steht eines fest: es wird nicht von dieser Welt sein. Der Zeitpunkt wird bald kommen, an dem ihr nicht mehr im Dunklen tappt. Ihr fragt euch sicher, wann das sein wird. Die Sterne verraten euch die Antwort auf diese Frage zwar nicht, aber wenn ihr unseren Wellenlängen folgt, seid ihr garantiert mit dabei wenn wir mit Lichtgeschwindigkeit durchstarten. Bis dahin könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und vielleicht sogar unsere kryptischen Andeutungen entziffern.

    7
  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-02 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    Für den Fall, dass du es verpasst hast, Lomography hat das neueste Mitglied in der Art Objektiv Familie bekanntgegeben: das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv, das über diesselbe Optik wie die legendäre LC-A Kamera verfügt und den klassisch lomographischen Look nicht nur analog, sondern auch digital ermöglicht. Die nächsten Tage werden wir die ersten Eindrücke und Fotos von Mitgliedern von Lomography mit euch teilen, die mit dem Lomo LC-A Minitar-1 losgezogen sind. Der Erste im Bunde ist Grafikdesigner Andrea Cislaghi, der das Objektiv an seiner Bessa R2 und der Sony Alpha 7 getestet hat.

  • Weitwinkel Portrait Stolz

    geschrieben von azinteimoori am 2016-01-24 in #World #News
    Weitwinkel Portrait Stolz

    Die Lomo LC-Wide kreiert eine unwiderstehliche gesättigte Farbpalette, die perfekt für all euch Portrait-Liebhaber da draußen geeignet ist. Und auch ihr 17mm ultra Weitwinkel Objektiv steht dem in nichts nach! Wir lieben es einfach, wie diese herausragenden Portraits (und Selbstportraits) die charmanten Charakteristika der LC-Wide hervorheben!

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    geschrieben von dermanu am 2015-05-22 in #World #Tipster
    Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    Der Schuss aus der Hüfte gilt als Urprinzip der Lomographie. Nichtsdestotrotz hat sich die Szene weiterentwickelt und giert nach mehr. Das Medium der Wahl ist nach wie vor der analoge Film. Jedoch brauchen sich die Lomographen mit ihren Bildern nicht mehr vor denen ihrer digitalen Vettern verstecken. Der Film ist nur das Medium, die Kunst kommt vom Lomographen. In meiner Reihe möchte ich ein paar grundlegende Tipps geben, wie man den künstlerischen Ausdruck seiner Bilder verstärken kann.

  • Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    geschrieben von blitzlichtmomente am 2015-09-19 in #People #Lifestyle
    Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    Wie kann ich die Welt entschleunigen? Warum muss immer alles perfekt sein? Wann darf man sich Fehler erlauben? Und vor allem: was sind eigentlich Fehler und wer, außer mir, darf sie machen? Woher kommt meine Kraft, all das zu schaffen, was ich mir täglich aufbürde? All diese Fragen musste ich mir beantworten - denn nur die Antworten darauf konnten mir helfen, mehr in mir zu ruhen und meiner Energie eine vernünftige Richtung zu geben. Die Antwort war und ist bis heute und wird es wohl auch für mich immer sein: Fotografie. Im besten Falle analog, roh, basal, an den Wurzeln.

    3
  • Lomography X FOTO HITS - Ein Wettbewerb für Mittelformat-Liebhaber

    geschrieben von luzia_kettl am 2015-11-26 in #World #Wettbewerbe
    Lomography X FOTO HITS - Ein Wettbewerb für Mittelformat-Liebhaber

    Die Detailgenauigkeit und die hohe Bildqualität machen das analoge Mittelformat zur Wahl Nummer Eins, wenn es um ausdrucksstarke Bilder geht. Bis heute schwören viele Fotografen auf dieses Format, und wir bei Lomography stellen sicher, dass das auch so bleibt! Die aktuelle Ausgabe des FOTO HITS Magazins beschäftigt sich derzeit mit dem Thema und wir wollen ihnen beweisen, warum Mittelformat-Fotografie nicht grundlos als Königsklasse bezeichnet wird. Zückt eure Diana F+, Holga 120, Lubitel 166+ oder die neue Lomo LC-A 120 - wir wollen eure besten Mittelformat-Glanzstücke sehen!

    3