Bekomme die La Sardina in den Griff

Hier zeige ich euch einen ganz einfachen Weg, um eine Handschlaufe an der La Sardina anzubringen. Die Schritte sind simpel und einfach. Lies weiter, um zu erfahren, wie das geht.

Eine interessante Besonderheit an der La Sardina ist die Anschlussbuchse für Fritz the Blitz. Anstelle eines Standardblitzschuhs haben sich die Produktdesigner von Lomography für einen besonderen Anschluss entschieden, ähnlich dem, wie er bei Kameras zur Zeit der Irwin Kandor Candid Camera üblich war, auf welcher die La Sardina basiert. Die Kandor Candid besaß keine Anschlussmöglichkeit für einen Blitz, aber andere Kameras aus der Zeit hatten Blitze, die sich an der Seite der Kamera anschrauben ließen. So sieht die Anschlussbuchse der La Sardina aus:

Hmm. Das Gewinde sieht bekannt aus. Jupp, es sieht genau so aus wie das Stativgewinde an der Unterseite der La Sardina.

Solltest du eins von den kleinen Dingern haben, das man ins Stativgewinde schrauben kann, damit man eine Öse hat, so kannst du das genauso in die Seite der La Sardina schrauben.

Ich habe eins mit meiner Sprocket Rocket bekommen, aber man bekommt sie auch in Fotoläden. Solltest du keins auftreiben können, so geht auch eine 1/4" Augenschraube aus dem Baumarkt. So siehen sie aus:

via Tools and Hardware UK

Man kann das Ende zurechtsägen, sollte dies notwendig sein. Und so sieht es dann man der Handschlaufe aus:

Jetzt kann die La Sardina sicher mitgenommen und benutzt werden, ohne das man sich sorgen machen muss, dass diesem Schätzchen etwas passiert.

geschrieben von gvelasco am 2012-02-10 in #Gear #Tipster #quickie-tipster #tipster #hand-strap #strap #la-sardina #schlaufe

Mehr interessante Artikel

  • Spontanes Basteln: Ein neuer Look für die (Nicht-DIY-) La Sardina

    geschrieben von dopa am 2014-05-08 in #Gear #Tipster
    Spontanes Basteln: Ein neuer Look für die (Nicht-DIY-) La Sardina

    Zugegeben, die beiden DIY-Editionen der La Sardina sind besonders einfach zu individualisieren: Man malt sie einfach an oder verziert sie mit einem der Dresses. Mit etwas Geschick gelingt dies auch mit den Nicht-DIY-La Sardinas. Lies weiter und ich zeige dir, wie es geht.

    1
  • Spontanes Basteln: Ein Farbfilter aus misslungenem Film

    geschrieben von dopa am 2014-04-17 in #Gear #Tipster
    Spontanes Basteln: Ein Farbfilter aus misslungenem Film

    Wahrscheinlich hat sich jeder von euch schon einmal über einen misslungenen Film geärgert. Besonders ärgerlich ist es, wenn man den entwickelten Film aus dem Labor zurück bekommt, aber keine Abzüge, weil der Film nicht belichtet wurde – der Filmtransport hat gesponnen, man hat den Objektivdeckel nicht abgenommen usw. Lies weiter und ich zeige dir eine Alternative dazu, den Film einfach wegzuwerfen: Benutze ihn doch einfach als Farbfilter in deiner Kamera, zum Beispiel in der La Sardina.

    11
  • Ein Wochenende in Hamburg: Freitag

    geschrieben von dopa am 2014-08-09 in #World #Locations
    Ein Wochenende in Hamburg: Freitag

    Vor Kurzem zeigte ich euch einen analogen Tag aus meinem Leben, diesmal zeige ich euch ein ganzes Wochenende. Wie viele von euch schon mitbekommen haben, verbrachten esbo und ich neulich ein Wochenende in Hamburg. Lies weiter und ich zeige dir, was wir erlebt, gesehen und vor allem fotografiert haben!

    1
  • Shop News

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Fange deine besten Erinnerungen ein und sorge zuhause für Comic-Spaß mit den DOIY My Comic Life Frames! Versehe deine Bilder mit eigenen Sprechblasen und bringe sie an jeder beliebigen magnetischen Oberfläche an.

  • Dunkelkammer-Tipps: Kontaktabzüge mit Haushaltsmitteln

    geschrieben von dopa am 2014-11-23 in #Gear #Tipster
    Dunkelkammer-Tipps: Kontaktabzüge mit Haushaltsmitteln

    In Fotolaboren auf der ganzen Welt sind Kontaktabzüge ein gängiges Mittel, um zu bestimmen, ob die Bilder des entwickelten Films gelungen sind und bei welchem Bild es sich lohnt einen aufwändigen Abzug zu machen. Hast du kein voll ausgerüstetes Fotolabor zu Hause? Kein Problem! Lies weiter und ich zeige dir, wie du es mit Dingen machst, die du schon Zuhause hast.

    1
  • Tutorial: Rollei C41 Digibase – Farbfilmentwicklung

    geschrieben von sandravo am 2014-08-26 in #Gear #Tipster
    Tutorial: Rollei C41 Digibase – Farbfilmentwicklung

    Das Rollei C41 Digibase Kit ist eine tolle Methode, um deine Filme zu Hause zu entwickeln - auch für noch nicht so erfahrene Lomographen, denn mit diesem Kit kannst du auch mit niedrigen Temperaturen arbeiten, bei vielen anderen geht das nicht. Das Kit hat es mir ermöglicht, meine Farbnegativfilme, Redscales und Diafilme im Crossprozess erfolgreich zu entwickeln - sogar beim ersten Versuch. In diesem Tutorial erkläre ich euch den Entwicklungsprozess Schritt für Schritt und gebe euch eine hilfreiche Tabelle mit auf den Weg, die euch hilft, eure Filme richtig zu entwickeln.

    2
  • Klassiker trifft auf Klassiker: Aufnahmen mit einer Leica M3 und dem neuen Petzval-Objektiv

    geschrieben von shawnlin am 2014-08-31 in #Gear #Tipster
    Klassiker trifft auf Klassiker: Aufnahmen mit einer Leica M3 und dem neuen Petzval-Objektiv

    Ich nahm an der Kickstarter-Kampagne teil und kaufte mein ganz eigenes, neues Petzval-Objektiv. Ich konnte es kaum erwarten, es mit meiner Digitalkamera zu verwenden, um den wunderbaren Bokeh-Effekt zu erleben. Diesen Effekt wollte ich auch mit einer Filmkamera ausprobieren, doch das Objektiv hat ein EF-Bajonett. Ich habe aber keine Canon-Kamera. Lies weiter und ich zeige dir, wie ich das Problem gelöst habe.

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • DIY: eine Tasche für deine Lomo LC-A

    geschrieben von zwischendenzeilen am 2014-09-27 in #Gear #Tipster
    DIY: eine Tasche für deine Lomo LC-A

    Wahrscheinlich kennt ihr das Problem: man staubt irgendwo, irgendwie eine Kamera ab, nur leider ist keine Tasche dabei. Ist auch eigentlich gar nicht so schlimm, aber manchmal ist es eben einfach besser, wenn man seine Lieben in einer Tasche transportiert. Man vermeidet Kratzer und Abnutzungen der Belederung. In diesem Tipster zeige ich euch Schritt für Schritt, wie ihr euch eine praktische Tasche für die LC-A näht.

  • Einfacher Farbfilterhalter für die Diana Mini

    geschrieben von grungyjodie am 2014-04-30 in #Gear #Tipster
    Einfacher Farbfilterhalter für die Diana Mini

    Ich war schon immer auf der Suche nach einer wirklich einfachen Möglichkeit, meine Farbfilter an der Diana Mini zu verwahren, damit ich sie immer griffbereit habe, wenn ich sie brauche. Auch wollte ich, dass sie geschützt sind. Lasst mich euch zeigen, was ich für einen Weg gefunden habe, um dies umzusetzen.

  • Lomographische Tagesausflüge: Eine dreitägige Fahrradtour zwischen Italien und der Schweiz

    geschrieben von sirio174 am 2014-06-05 in #World #Locations
    Lomographische Tagesausflüge: Eine dreitägige Fahrradtour zwischen Italien und der Schweiz

    Ich lebe im Norden Italiens, in der Nähe zur Schweiz. Ich liebe es, auf Schweizer Gebiet Fahrrad zu fahren, denn das Verkehrsaufkommen dort ist geringer als in Italien und weil es dort spezielle Radwege gibt, die frei von Autos und Motorrädern sind. In diesem Artikel zeige ich euch einen schönen dreitägigen Radweg, den ich letzten Sommer gefahren bin. Lies weiter und erfahre mehr!

    1
  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Baue dir deine eigene Schuhkarton-Lochkamera!

    geschrieben von cheeo am 2014-04-18 in #Gear #Tipster
    Baue dir deine eigene Schuhkarton-Lochkamera!

    Am 27. April wird dieses Jahr der World Pinhole Photography Day gefeiert und welche bessere Art gibt es, dies zu feiern, als dir deine eigene Lochkamera zu bauen? Lies weiter, um in diesem Quick-Tipster zu erfahren wie es geht.

  • Bedienungsanleitung für die Lomo'Instant

    geschrieben von jacobs am 2014-11-21 in #Gear #Tipster
    Bedienungsanleitung für die Lomo'Instant

    Die nagelneue Lomo'Instant liegt jetzt nicht nur in den Regalen, sondern ist auch bereit, sich auf den Weg in dein Herz und deine Hände zu machen! Um die gemeinsame Reise so sanft wie möglich zu starten, wirfst du am besten einen Blick auf unsere Schritt-für-Schritt Anleitung, damit du weißt, wie du deine neue Lieblingskamera am besten benutzt und pflegst.

  • DIY Kameragurt und Linsenschoner für die Fisheye

    geschrieben von monoton-minimal am 2014-11-01 in #Gear #Tipster
    DIY Kameragurt und Linsenschoner für die Fisheye

    Kameragurte und Linsendeckel sind nicht nur für die Sicherheit eurer Kameras wichtig, sie können auch modische Accessoires sein, die eure Kameras zu einem individuellen Eyecatcher machen. Ich zeige euch einen Weg, selbst kreativ zu werden!