Kult Club

Kult Club - Sie nennen sich selbst "das erste chill-out Café in Moskau", aber es scheint, als hätten sie Propaganda kopiert.

Wie auch immer, dieser Platz ist nett um sich zu setzen, etwas zu essen, relaxen und um sich gute, beruhigende, langsame oder folklorische Musik anzuhören. Das Restaurant serviert afrikanisches Essen zu moderaten Preisen, ein Abendessen für $15. Dort gibt es eine nette Lounge mit Kissen und einem kleinen Tisch – ein guter Platz um Leute zu treffen. Der Plastikbaum in der Lounge sieht trotz allem unecht aus.

Wenn du tanzen willst, dann gehe Freitags oder Samstags dorthin, wenn die Resident oder Gast Djs qualitativ hochwertigen nu-jazz, house, und funk auflegen.

geschrieben von grad am 2012-01-04 in #World #Locations
übersetzt von juliettete

Mehr interessante Artikel

  • Damals und Heute: Die klassischen Schlitzer-Film Bösewichte terrorisieren die Scooby Doo Gang

    geschrieben von chooolss am 2014-10-11 in #Lifestyle
    Damals und Heute: Die klassischen Schlitzer-Film Bösewichte terrorisieren die Scooby Doo Gang

    Es scheint so, als kenne die Kraft dieser Bösewichte keine Grenzen. Sieh nur, wie sie das Reich von Scooby Doo überfallen - zumindest in diesen erfundenen Illustrationen von Travis Falligant!

  • Mamiraua – tief im Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-24 in #World #Locations
    Mamiraua – tief im Amazonas

    Der erste Spot meines Brasilien-Aufenthaltes hatte es in sich – er war geradezu vorherbestimmt, das Highlight dieser Tour zu werden. Von meinen guten Freunden <a href="http://www.lomography.de/homes/magicbus">magicbus</a> und <a href="http://www.lomography.de/homes/bruna_me">bruna_me</a> hatte ich vor Jahren von einer faszinierenden Möglichkeit gehört, den Amazonas kennenzulernen. Sie hatten eine kooperativ organisierte Ökotour mitten im Reservat Mamirau gemacht – mit den Locals auf Häusern mitten im Wasser gelebt und sind tief in die Wasserwelt des Amazonas eingetaucht. Mir war klar – das will ich auch – unbedingt!

    2
  • Sexualität gemischt mit Verspieltheit: Die Fotografien von Eylül Aslan

    geschrieben von anamartaml am 2015-08-27 in #People #Lifestyle
    Sexualität gemischt mit Verspieltheit: Die Fotografien von Eylül Aslan

    Eylül Aslan's Arbeit ist der perfekte Mix aus geladener Spontanität und unverfrorenem Mut. Ihre Fotos sind ungewöhnlich aufgebaut. Sie schätzt echte Selbstdarstellung, ungeachtet gesellschaftlicher Normen. Die Berliner Fotografin scheint Trost im Absurden zu finden und zeigt das in ihrer Arbeit. In diesem Interview spricht sie über ihr Handwerk und für was es steht.

  • Shop News

    LomoKino Directors Bundle

    LomoKino Directors Bundle

    Erhalte ein kostenloses LomoKino & LomoKinoscope Package beim Kauf des Smartphone Film Scanners und 2 Packungen Lomography Lady Grey Film.

  • Springe in einen Pool voller Piggies - 10 Piggy Points Nur Für Dich!

    geschrieben von shhquiet am 2015-07-17 in #World #News
    Springe in einen Pool voller Piggies - 10 Piggy Points Nur Für Dich!

    Plötzlich passierte es, auf dem Weg zum Strand – wir waren gerade dabei loszusurfen, als uns eine Horde Piggies fast überrannte. Und sie alle wollten natürlich im Lomography Online-Shop ausgegeben werden! Jetzt suhlen sich 10 von den kleinen Schweinchen im Sand und warten nur auf dich! Tauche ein in unseren Online-Shop und wähle ein Produkt, für das du sie einlösen möchtest. Aber warte nicht zu lange, denn die Piggies verfallen in den nächsten 10 Tagen!

    2
  • Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-10 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    Geoffrey Berliner ist der Executive Director der Penumbra Foundation und des Center for Alternative Photography in New York. Als der Kopf einer Organisation, deren Ziele es sind 'eine umfassende Hilfsquelle für Fotografen jeden Levels' zu sein und 'den Einfluss, den Fotografie auf Kultur, Geschichte und die Künste hatte und immer noch hat, bekannt zu machen', ist sein Kontakt zu fotografischen Materialien - vom 19. Jahrhundert bis zu modernem Equipment - so umfangreich, dass man erst langsam anfängt zu verstehen, wie viel Wissen und Erfahrungen sich dieser Mann angeeignet hat. Seine Sammlung von über 2000 Vintage Petzval-Objektiven ist einmalig und zieht den Neid von sowohl traditionellen als auch zeitgenössischen Fotografen auf sich. Obwohl solche Objektive nicht unbedingt etwas für Anfänger sind, scheint Berliner sie mit einer Leichtigkeit zu bedienen und erzeugt dabei famose Ergebnisse.

  • 4 REAL & TRUE 2 Wim Wenders. Landschaften. Photographien.

    geschrieben von dopa am 2015-04-21 in #World #Events
    4 REAL & TRUE 2  Wim Wenders. Landschaften. Photographien.

    Dass Fotografie und das Filmen bewegter Bilder artverwandte Künste sind, ist relativ einleuchtend, selbst, wenn sie sich in wesentlichen Aspekten unterscheiden. Doch wenige aber beherrschen beide Ausprägungen so meisterhaft, wie der preisgekrönte Regisseur Wim Wenders, dessen Bilder derzeit in seiner Heimatstadt Düsseldorf im Museum Kunstpalast ausgestellt werden.

    2
  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • 4 Jahre im Paradies: Unser Leben in Französisch-Polynesien

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-02-09 in #World #Locations
    4 Jahre im Paradies: Unser Leben in Französisch-Polynesien

    Wenn man verreist, sucht man oft besondere Erlebnisse im Ausland. Die wenigsten, aber, haben dabei ein überlebensgroßes Erlebnis. Der Lomograph Stephane Heinz (in der Community als vicuna bekannt) hat die Gelegenheit wahrgenommen, in einer anderen Ecke der Welt zu leben, und verabschiedete sich von seiner Heimat Frankreich. Als er und seine Frau Kathi zurückkehrten, hatten sie Koffer voll unbezahlbarer Erfahrungen und neuen Weltbildern. In diesem Artikel erzählt vicuna von seinem 4 Jahre langen Abenteuer in Französisch-Polynesien.

    3
  • Petzval LomoAmigo: Surreale und verträumte Bilder von Eulalie Varenne

    geschrieben von lomographyfrance am 2014-12-16 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Surreale und verträumte Bilder von Eulalie Varenne

    Sie beschreibt sich selbst als "auf dem Mond lebende Fotografin". Eulalie Varenne testete das Petzval Objektiv und das wirbelnde Bokeh unterstrich ihr lyrisches Universum perfekt. Lies weiter für ihr exklusives Interview und tauche in eine Fantasiewelt voller Magie und Mysterien ein.

  • Die LC-A+ auf der New York Fashion Week mit Christopher Logan

    geschrieben von antoniocastello am 2014-10-17 in #People #LomoAmigos
    Die LC-A+ auf der New York Fashion Week mit Christopher Logan

    "Als ich die LC-A das erste mal in die Hand nahm war ich wirklich inspiriert", sagt Christopher Logan, der sich der Herausforderung stellte, die "New York Fashion Week" mit der LC-A+ zu fotografieren. Lies weiter und erfahre mehr über seine Erfahrung und lerne die die LC-A+ als perfekte Kamera für Modeschauen kennen.

  • Shop News

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Schieße Sofortbilder mit deiner Belair X 6-12 Kamera

    Das Belair Instant Back bietet dir die Möglichkeit Sofortbilder im Fujiinstax Wide Format mit deiner Belair X 6-12 Kamera zu machen!

  • Finding Vivian Maier – Gewinne eine von drei DVDs

    geschrieben von efrost am 2014-10-09 in #Wettbewerbe #videos
    Finding Vivian Maier – Gewinne eine von drei DVDs

    Diesen Sommer erschien die Verfilmung der unglaublichen Geschichte von Vivian Maier. Die unendlich mysteriöse “weibliche Robert Frank” verbrachte ihr Leben als Tagesmutter in New York; insgeheim bestanden ihre Tage aber darin, durch die Straßen von Großstädten zu ziehen und Schwarzweiß-Fotografien aufzunehmen. Daraus wurden mehr als 100.000 Negative, Fotos und unentwickelte Filme, die sie jedoch bis zu ihrem Tod unter Verschluss hielt. 2007 war es für die Fotos an der Zeit, sich der Welt zu zeigen. Und jetzt wird es Zeit, die Geschichte von Vivian Maier auch auf DVD zu genießen. Wir verlosen 3 DVDs zum heutigen Release des Filmes!

    59
  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • Braunschweig im Bokeh Wirbel: Ines Rehberger testet das Neue Petzval Objektiv

    geschrieben von zonderbar am 2015-04-27 in #People #LomoAmigos
    Braunschweig im Bokeh Wirbel: Ines Rehberger testet das Neue Petzval Objektiv

    Obwohl Ines ausgebildete Fotografin ist, hing sie ihren Beruf an den Nagel und setzte ihre Leidenschaft ausschließlich als Hobby fort. Zum Glück findet sie dafür stets genügend Zeit und kreiert in ihrer Freizeit wundervolle, ausdrucksstarke Portraitaufnahmen. Erst kürzlich tat sie dies in ihrer Heimat Braunschweig und verwandelte die Stadt in eine Traumkulisse mit einem einzigartigem Bokeh Wirbel. Die Waffe ihrer Wahl? Das Neue Petzval Objektiv natürlich!

    1