Zurück in die alten Zeiten mit Lomography B&W 100 120

2011-12-26

Mein erster 120er Film war der Lomography B&W 100 120.

Meine erste Lomography Kamera war die Diana F+, aber ich benutzte sie immer mit dem 35mm Back. Schlussendlich kaufte ich mir doch einen 120er Film und beschloss mit schwarz-weiß anzufangen. Der Film meiner Wahl? Lomography B&W 100 120.

Der Film war einfach zu laden und ich hatte keine Probleme die Nummern durch das Diana Nummernfenster zu sehen. Es hat Spaß gemacht damit zu fotografieren und ich liebte die Ergebnisse. Die Fotos sind sehr körnig und vermitteln dieses Gefühl, in alte Zeiten versetzt worden zu sein.

Außerdem liebe ich die Schwarz-Weiß-Sättigung. Da war weniger Grau als Schwarz und Weiß. Der Film passte hervorragend zu meinem aktuellen Thema, aber ich konnte erkennen, dass er außerdem gut zu dunklen Portraits mit guter Beleuchtung passt. Und mit guter Beleuchtung meine ich das helle Sonnenlicht als Lichtquelle. Dieser Film ist ein ISO 100 und wird nirgendwo Licht aufnehmen, wo keines ist. Wie du sehen kannst, sind einige meiner Bilder unterbelichtet:

Aber das war mein Fehler, weil ich nicht auf einen sonnigen Tag gewartet habe. Ich wurde ungeduldig und versuchte diesen Film drinnen und draußen an einem wolkigen Tag zu verschießen.

Ich würde dir dies für einen deiner eher eintönigeren Photoshoots empfehlen.
Es wäre definitiv nützlich ein paar unheimliche Gestalten um sich herum zu haben! Ich kann nicht abwarten hiermit weiter zu experimentieren!

Der Lomography Black & White 100 120 zeichnet sich durch hohen Kontrast und eine tolle Struktur aus. Ein wirklich klassischer Schwarz-Weiß-Film, der in beinahe jeder Lichtsituation großartige Ergebnisse hervorbringt. Die ganze Kollektion an Lomography Film gibt es hier.

geschrieben von courtneygawthorp8193 am 2011-12-26 in #gear #film #review #white #black #lomography #medium-format #user-review #lomography-b-w-100-120
übersetzt von broschnia

Mehr interessante Artikel

  • Filmformat Vergnügen: 126 Instamatic-Film

    geschrieben von Maaike van Stratum (@stratski) am 2016-03-31 in #gear #tutorials
    Filmformat Vergnügen: 126 Instamatic-Film

    Wir alle kennen 35mm- und 120er-Film, nicht wahr? Und seit Lomography den 110er-Film wiederaufgelegt hat, haben wir ein weiteres Filmformat, um damit zu spielen. Doch in vergangenen Zeiten waren viel mehr Filmformate in Gebrauch. Zum Beispiel der 126er Instamatic-Film.

    2016-03-31
  • Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Bantam 828

    geschrieben von Mark Hannah am 2016-06-10 in #gear
    Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Bantam 828

    Ich habe diese Westentaschen-Kameras entdeckt, als ich auf der Suche nach Faltkameras war und habe mich sofort in ihr Design und die Kompaktheit verliebt. Meine Lieblings-Westentaschen-Kamera ist mit Abstand die Kodak Bantam 828.

    2016-06-10
  • Die Lomo LC-A und der Agfa CT Precisa 100 sorgen für Lebhafte Lo-Fi Farben

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-06-20 in #gear
    Die Lomo LC-A und der Agfa CT Precisa 100 sorgen für Lebhafte Lo-Fi Farben

    Im Rahmen des Jubiläums der Lomo LC-A möchten wir die Kamera mit ihrer perfekten Film-Ergänzung feiern: den Agfa CT Precisa 100.

    2016-06-20 4
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Eine wunderschöne Süßwasserfläche inmitten beeindruckender Gebirgslandschaften, Ski-Resorts, Nachtclubs, Museen und Casinos: der Lake Tahoe ist ein einzigartiger Ort und wir widmen ihm eine klevere kleine Kamera mit alpinem Glanz.

  • Top Uploader 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-28 in #News
    Top Uploader 2016

    Worum es in der Lomographie geht, abgesehen von den Kameras und der charakteristischen Ästhetik, sind die Menschen, die ihre Bilder mit uns teilen und mit denen wir unsere Bilder teilen. Das Jahr 2016 war ein unvergessliches Jahr für uns alle, und wir möchten all jene belohnen, die unsere Community mit ihren Arbeiten stärken und inspirieren.

  • Erste Eindrücke von der Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens: Heiwa Wong

    geschrieben von Lomography am 2016-05-03 in #News #Videos #gear #people
    Erste Eindrücke von der Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens: Heiwa Wong

    Heiwa Wong, eine bildende Künstlerin, die in Hongkong lebt, machte bei Lomography's jüngstem Projekt mit, der Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens. Sie war Produzentin und Regisseurin für das Video “The Sea Within”. Seht hier das Video und erfahrt mehr, über ihre Zeit mit der Linse.

    2016-05-03
  • Lomopedia: Industar 26M 50mm

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-08-05 in #gear
    Lomopedia: Industar 26M 50mm

    Wir sind zurück mit der Lomopedia-Reihe - der Serie für schnelle Infos über Kameras, Objektive und Filme, die einem über den Weg laufen könnten. Bei dieser Comeback-Ausgabe werfen wir einen Blick auf das einfachen, aber zuverlässigen Industar 26M 50mm-Objektiv.

    2016-08-05 2
  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Der Team-Weihnachtsrumble 2015 – Die Siegerteams

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-04-27 in #people #News
    Der Team-Weihnachtsrumble 2015 – Die Siegerteams

    Nicht nur in Sachen Wetter meldet sich der Winter zurzeit zurück, nein auch diese Fotos erinnern noch ein letztes mal an die kalte Jahreszeit bevor der Sommer so richtig losgehen kann. Die Siegerbilder des Team-Weihnachtsrumbles 2015 stehen fest!

    2016-04-27 27
  • Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Flash 620

    geschrieben von Mark Hannah am 2016-06-26 in #gear
    Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Flash 620

    Ich liebe es, mit alten Vintage-Kameras zu fotografieren, wegen dem Retro-Look, dem Gefühl von Film, aber auch wegen ihrer Einfachheit. Hier ist eine wundervolle Kamera, die so einfach ist, wie es eben geht.

    2016-06-26 1
  • Back to the Roots – Filmentwicklung und Handabzüge

    geschrieben von Patrice Baunov am 2017-03-02 in
    Back to the Roots – Filmentwicklung und Handabzüge

    Nach 1,5 Jahren in der analogen Fotografie habe ich nun endlich den Schritt gemacht Schwarzweiß-Filme zu Hause selbst zu entwickeln und ich bin ganz begeistert. Zudem bin ich auch in den Genuss erster Dunkelkammererfahrung gekommen. Diese ersten vier selbstentwickelten Filme und einige meiner ersten selbstgemachten Handabzüge möchte ich euch nicht vorenthalten.

    2017-03-02 2
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Murano bringt Farbe in dein Leben!

    Die Lomo'Instant Murano bringt Farbe in dein Leben!

    Sie ist inspiriert von sonderbaren, farbenfrohen Häusern und von Glasschmuck, der in der italienischen Sonne glitzert: die Lomo’Instant Murano wird dich auf allen fotografischen Abenteuern inspirieren!

  • Mit der Jupiter 3+ Art Lens beim Beat the Fish Deluxe 2016

    geschrieben von jennifer_pos am 2016-07-14 in
    Mit der Jupiter 3+ Art Lens beim Beat the Fish Deluxe 2016

    Beim Beat the Fish Deluxe 2016 haben die Wiener uns in ihrer Arena ein Hip Hop Festival erster Klasse präsentiert. Mit dabei waren wir Swagger und die Jupiter 3+ Art Lens. Hier gibt's jetzt die Bilder, ein Tyler the Creator GIF und feinste Beats zum Tanzen.

    2016-07-14 1
  • Im Fokus: Es Gibt Immer Ein Erstes Mal

    geschrieben von Lomography am 2016-04-03 in #News
    Im Fokus: Es Gibt Immer Ein Erstes Mal

    Du wirst nicht glauben, was wir für den Launch unseres neuesten Produktes auf Lager haben. "Was für eine verrückte Idee!", dachten sie. "Das wird nicht funktionieren!", sagten sie. Doch bei Lomography wissen wir, dass es für alles ein erstes mal gibt. Deshalb haben wir uns entschlossen eine Zeitreise zurück zu den unglaublichen "Ersten Malen" in der Geschichte der Fotografie zu machen. Könnten diese Meilensteine etwa mit unserem neuesten Produkt zu tun haben?

    2016-04-03 3
  • Lomograph und Experte für Mehrfachbelichtungen: Hodaka Yamamoto über Kreativität

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-04-01 in
    Lomograph und Experte für Mehrfachbelichtungen: Hodaka Yamamoto über Kreativität

    Der Name Hodachrome ist einer der bekanntesten in der Lomography-Community. Seine Mehrfachbelichtungen haben einen unverkennbaren Stil. Der Mann hinter diesen lebhaften Aufnahmen, Hodaka Yamamoto, spricht mit uns über die Angewohnheiten eines guten Exprimental-Fotografs.

    2016-04-01