Mein Lomo USB-Stick

Wenn du ein Analogliebhaber bist und deine digitalen Sachen einen Hauch Lomo haben sollen, ist hier ein Tipster für dich! Ich habe einen einfachen Weg, deinen alten USB-Stick in eine lomografische Schönheit zu verwandeln!

Ich habe meinen USB-Stick vor zwei Jahren gekauft, allerdings hatte er eine langweilige blaue Farbe. Nach zwei Jahren des häufigen Gebrauchs war er schmutzig, verkratzt und immer noch langweilig. So kam mir eine Idee: ihm eine angepasste „Hülle“ zu verpassen. Und was verwendete ich für die „Hülle“? Den herrlichen Lomo-Katalog, den ich umsonst von meinem Fotolabor bekommen habe!

Was Du brauchst:

  • einen USB-Stick
  • durchsichtiges Klebeband
  • Kleber
  • Schere
  • den Lomo-Katalog (oder das Verpackungspapier deiner lomografischen Schätze)

Miss einfach die Länge deines USB-Sticks aus und schneide einen Streifen mit den selben Maßen aus dem Katalog aus. Klebe das durchsichtige Klebeband auf die Oberseite dieses Streifens, um es widerstandsfähiger zu machen. Mach auf die Rückseite des Streifens genug Kleber und wickel ihn um den USB-Stick.

Das war’s auch schon! So Einfach! Sagt mir, was ihr darüber denkt!

geschrieben von nikosonthenet am 2011-12-27 in #Gear #Tipster #quickie-tipster #handgemacht #usb #diy #basteln

Mehr interessante Artikel