Selbstgemachte Camera Obscura

2011-12-22

Zum Teil verdanken wir es dieser Erfindung, dass wir täglich Spaß an der Lomografie und Fotografie haben können!

Die Camera Obscura ist ein sehr einfaches Gerät, dass eine Linse verwendet, um ein Bild auf einen Schirm zu werfen. Der lateinische Ausdruck „Camera Obscura“ bedeutet „abgedunkelte Kammer“ und es handelt sich auch in der Tat um eine kleine dunkle Schachtel, mit einer Linse auf der einen Seite und einer durchscheinenden Fläche auf der anderen. Dies war eine der Erfindungen, die maßgeblich zur Entwicklung der Fotografie beitrug.

Als Teil eines Experiments in meinem Uni-Projekt beschloss ich, meine eigene Camera Obscura zu basteln. Als erstes musste ich eine konvexe Linse finden ‒ also die Art, die sich nach außen biegt und nicht nach innen (das wäre dann konkav). Ich hab meine aus der Werkstatt geliehen, aber alternativ geht auch ein Lupenglas.

Als nächstes musste ich die Fokussierung der Linse ausmachen. Das geht sehr leicht mit einer Lichtquelle, zum Beispiel einer Deckenlampe. Halte die Linse über eine Tischfläche und bewege sie nun auf und ab, bis der Fokus auf der Tischplatte am schärfsten ist. Die Distanz zwischen dem scharfen Fokus (auf der Tischfläche) und der Position der Linse ist dann die Fokuslänge (bei mir sind es nur 2cm); idealerweise ist die Distanz zwischen Linse und durchscheinender Fläche eine ähnliche. Um es einfacher zu machen, ist es besser zwei Schachteln für die Kamera zu verwenden, dann kann man ein Ende hin und her bewegen, um zu fokussieren.

Für die erste Schachtel der Kamera mit der Linse solltest du nur ein Loch ausschneiden, das ein wenig kleiner als die Linse ist. Wenn die Linse mir gehört hätte, hätte ich sie festgeklebt, aber ich muss sie ja wieder zurückgeben und deshalb habe ich einen einfachen Linsenhalter gebastelt, der die Linse an der Schachtel hält. Lass den anderen Teil der Schachtel offen, denn dort kommt die zweite Schachtel hin.

Der hintere Schachtel muss etwas kleiner sein, so dass sie in die andere Schachtel geschoben werden kann. Ich habe für den hinteren Teil eine lichtdurchlässige Karte benutzt, aber alles, was Licht durchlässt, funktioniert. Eine einfache Alternative ist ein Pauspapier. Lass hier auch wieder ein Ende offen. (Ignoriere das Loch, ich hatte nicht mehr genügend Karton.)

Letztendlich muss man nun alles zusammensetzen! Befestige die Linse im Halter und den hinteren Teil am vorderen.

Halte die Kamera einfach auf etwas und bewege die beiden Teile vor und zurück, um zu sehen, wie sich das Bild auf der Fläche abbildet! Das Bild wird falsch herum erscheinen, denn physikalisch ist das nun so, aber das ist eine andere Geschichte!

Aber dennoch macht es wirklich Spaß diesen „Großvater aller Kameras“ zu verwenden. Ich hab noch eine andere Version mit einem Spiegel gebastelt, so dass das Bild richtig erscheint!

Hier kannst du mehr darüber erfahren.

geschrieben von shuttersentinel17 am 2011-12-22 in #gear #tutorials #lifestyle #tutorial #tipster #camera-obscura #selbstgemacht
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Now or Never Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Now or Never Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Feier die Schönheit und die Spontanität der Sofortbild Fotografie durch diese wunderwollen Aufnahmen!

    2017-04-10
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Off the Grid Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Off the Grid Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Unplugged aus der schnelllebigen Welt durch die Technologie und wieder an die Erde verbunden durch die Siegerfotos der Kategorie Off the Grid.

    2017-04-10
  • Erste Eindrücke des Neptune Convertible Art Lens Systems: Gregor Kuntscher

    geschrieben von hannagerstacker am 2017-07-12 in
    Erste Eindrücke des Neptune Convertible Art Lens Systems: Gregor Kuntscher

    Gregor Kuntscher ist ein in Wiener Fotograf, der sich vor allem auf Dokumentar-, Portrait- und Landschaftsfotografie spezialisiert hat. Wir haben ihm das Neptune Convertible Art Lens System zum Test zur Verfügung gestellt und mit ihm über seine Beziehung zur Fotografie gesprochen...

  • Shop News

    Die Lomo'Instant Murano bringt Farbe in dein Leben!

    Die Lomo'Instant Murano bringt Farbe in dein Leben!

    Sie ist inspiriert von sonderbaren, farbenfrohen Häusern und von Glasschmuck, der in der italienischen Sonne glitzert: die Lomo’Instant Murano wird dich auf allen fotografischen Abenteuern inspirieren!

  • Werde Kreativ mit der Lomo'Instant Automat: Don’t Think, Just Shoot!

    geschrieben von Lomography am 2016-09-03 in #gear #tutorials
    Werde Kreativ mit der Lomo'Instant Automat: Don’t Think, Just Shoot!

    Du kannst es kaum erwarten, deine eigene Lomo’Instant Automat in den Händen zu halten? Lies diese Tipps und werde Meister der Instant Fotografie sobald die Kamera in deinem Briefkasten landet. Dieses mal wollen wir, dass du dem ikonischen Lomography Motto folgst: "Don't think, just shoot!"

  • Triff die TEN AND ONE Jury: Camille Rouzaud

    geschrieben von Lomography am 2016-11-25 in #people
    Triff die TEN AND ONE Jury: Camille Rouzaud

    Wir freuen uns, euch Camille Rouzaud, Fotografin und schaffende Künstlerin aus New York, vorstellen zu dürfen. Neben der Fotografie liebt sie es zu Filmen und die Street-Culture, die ihre Werke so besonders macht, zu entdecken.

    2016-11-25
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Trial and Error Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Trial and Error Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Sieh dir an wie Foto-Experimente und glückliche Unfälle zu bemerkenswerte, einzigartige Aufnahmen werden.

    2017-04-10
  • Shop News

    Diese Kamera gibt dir alles was du benötigst, um deine Kreativität zu entdecken

    Diese Kamera gibt dir alles was du benötigst, um deine Kreativität zu entdecken

    Entdecke jeden Winkel der Sofortbildfotografie mit der genialen, kreativen Ausstattung der Lomo’Instant Wide Kameras!

  • Beliebte Newcomer in 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-30 in #News
    Beliebte Newcomer in 2016

    Unsere Community zieht stetig ganze Legionen von kreativen Fotografen aus der ganzen Welt an. In diesem Jahr waren wir besonders glücklich über die talentierten Newcomer, deren LomoHomes und beeindruckende Charaktere jeden dazu inspirieren, die Grenzen der Fotografie weiter auszuloten und zu überwinden. Wir stellen die beliebtesten Newcomer der Community im Jahr 2016 vor!

    2016-12-30
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Urban Explorers Gewinner

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Urban Explorers Gewinner

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Feier die zufällige Begegnungen, schöne Zufälle und die atemberaubende Einfachheit, die den Alltag durch die Siegerfotos in der Kategorie *Urban Explorers* außergewöhnlich machen.

    2017-04-10
  • Bilder, die Lomography prägten: 1993

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-08-19 in #culture
    Bilder, die Lomography prägten: 1993

    Mit dieser fotografischen Zeitkapsel von '93 erinnern wir uns an eines der frühen Jahre von Lomography!

    2017-08-19
  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Lomographen im Laufe der Jahre: Vicuna

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-08-18 in #people
    Lomographen im Laufe der Jahre: Vicuna

    Zu Lomographys 25. Geburtstag schwelgen wir in Erinnerungen und präsentieren 25 Kult-Lomographen aus unserer Community. Der erste ist Stéphane Heinz, aka Vicuna!

    2017-08-18 1
  • Die vielen Gewänder der LC-A+

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-08-17 in #gear
    Die vielen Gewänder der LC-A+

    Jeder braucht hin und wieder mal einen Tapetenwechsel. Deswegen gibt es die LC-A+ in so vielen unterschiedlichen Editionen und Designs!

    2017-08-17 2
  • Bilder, die Lomography prägten: 1992

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-08-14 in #culture
    Bilder, die Lomography prägten: 1992

    Hier sind die Bilder, die die Lomography 1992 besonders prägten: Dabei handelt es sich um eine Zusammenstellung von besonderen Momenten, inklusive einer Hochzeit und einem Tag am Strand, die 1992 den Anfang machten.

    2017-08-14