Lomo Recycling: Eierkarton

2011-12-21

Als meine Oma neulich vom Supermarkt wieder kam, war sie ganz erstaunt, dass ich ich den Eierkarton behalten wollte. „Was willst du denn damit?“, fragte sie mich. Wusste ich erst selber auch nicht, aber dann kam mir eine Idee. Kannst du dir denken, was es war?

Ta-daaaa! Der Film-Karton!

Du wirst die Filmdosen wahrscheinlich etwas reindrücken müssen, damit sie richtig reinpassen (wenn nicht, hast du sehr große Eier gekauft). Also schneide auch keine Teile raus, nicht dass der Karton auseinander fällt, wenn du ihn in deiner Tasche oder Rucksack hast.

Ich wollte den Karton gerne schön bunt gestalten, allerdings bin ich kein großer Künstler, also hätte es noch ein bisschen schöner werden können. Ich hab hier Buntstifte benutzt, Acrylfarben sind bestimmt besser.
Probiert´s mal aus und lasst mich eure Ergebnisse sehen!

geschrieben von attelid am 2011-12-21 in #gear #tutorials #film #tipster #recycling #quickie-tipster #aufbewahrung #eierkarton
übersetzt von zark

Es ist so weit! Wir freuen uns, euch unser neuestes Kickstarter-Projekt präsentieren zu dürfen: die Lomo’Instant Square. Sie ist die weltweit erste vollanaloge Sofortbildkamera für das Instax Square Format. Die Lomo'Instant Square ist mit einer 95mm Linse für superscharfe Fotos ausgestattet und verfügt über einen fortgeschrittenen Automatikmodus, der sich für dich um die Belichtung kümmert. Außerdem enthält sie alle für Lomography typischen Funktionen — und das in einem kompakten, faltbaren Design. Jetzt ist dieLomo’Instant Square auf Kickstarter erhältlich. Werde ein Teil dieser ganz besonderen Reise und schließe dich uns auf Kickstarter an, um bis zu 35% auf den geplanten Einzelhandelspreis zu sparen. Schnappe dir dort außerdem zahlreiche Extras! Stelle sicher, dass du diese tollen Angebote nutzt, bevor sie zu Ende gehen. Be there and be square!

Mehr interessante Artikel