Die Passion der Jungfrau von Orléans – Die packenden Bilder mit Gesichtsausdrücken

Die Passion der Jungfrau von Orléans (1928) ist ein wunderschöner Stummfilm, der die vielleicht packendsten Bilder mit Gesichtsaudrücken enthält. Den Schauspielern war es nicht erlaubt, Make-up zu tragen, wie in anderen Stummfilmen, was durch einen neu entwickelten farbempfindlichen Films, der einen natürlichen Hautton einfangen konnte. Damit wurde aus dem vorliegenden Film ein einzigartiges Werk aus der Stummfilm-Ära, der den Zeichen der Zeit widersteht.

Von toutlecine.com

Carl Theodor Dreyer führte bei dem Film Regie und Renée Jeanne Falconetti spielte die Hauptrolle.
Nur wenige Leute hatten den Film vor 1981 gesehen, da die Originalaufnahme bei einem Feuer zerstört wurde. Dreyer starb in dem Glauben, das Original sei für immer verloren. 1981 jedoch fand man eine komplette Kopie von Dreyers Originalversion im Schrank eines dänischen Hausmeisters in einer psychiatrischen Einrichtung. Manche Tatsachen sind seltsamer als jede Fiktion.

Von toutlecine.com

Cinematografisch wurde “Die Passion der Jungfrau von Orléans” nicht mit großartigen Kamerabewegungen oder konventioneller Filmsprache gearbeitet, sondern mit eine Reihe von Standbildern, die die Gesichtsausdrücke der Schauspieler betonen. Jede Aufnahmen ist so großartig komponiert, dass sie einen Platz in einem Kunstmuseum verdient haben.

Von toutlecine.com

Wenn ich den Film jetzt wieder anschaue, hab ich das Gefühl ein Stück Geschichte wertschätzen, als ob man ein ausgestorben geglaubtes Tier wieder entdeckt. Allein die schauspielerische Leistung von Falconetti sind die zwei Stunden Film wert.

geschrieben von tattso am 2011-12-05 in #Lifestyle #stummfilm #ausdruck #carl-theodor-dreyer #gesicht #schwarz-weiss
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Unvollkommenheit ist in allem, was wir tun: Ein Gespräch mit Adriano Sodré

    geschrieben von jennifer_pos am 2015-05-27 in #People #Lifestyle
    Unvollkommenheit ist in allem, was wir tun: Ein Gespräch mit Adriano Sodré

    Aus dem gleichen Grund, aus dem wir den kratzigen Sound einer Schallplatte lieben, während sie unsere Lieblings-Jazzmusik spielt, wählen wir analoge Fotografie aufgrund ihrer natürlichen Unvollkommenheit, die uns so wundersam an unsere eigene Realität erinnert. Seine Mängel sind es, die ein analoges Foto so reizvoll machen. Wir unterhielten uns mit Adriano Guimarães Sodré, einem 26 Jahre alten Kameramann, DJ und Fotografen, der seine Bilder so behutsam einfängt, dass sie einen einzigen Moment in seiner natürlichsten Schönheit zeigen.

  • Erste Erfahrungen mit der Lomo'Instant

    geschrieben von sanamiii am 2014-11-21 in #Reviews
    Erste Erfahrungen mit der Lomo'Instant

    Ich habe hier die Lomo'Instant Black Edition. Sie ist recht schmucklos vom Dekor und Aufbau her, so dass sie gut als kreatives Feld für Bastler und Dekorateure dienen könnte. Von der Form her ist sie sehr handlich und hat eine akzeptable Größe. Ich liebe auch den dazugehörigen Kameragurt, mit dem sie sich leicht tragen läßt.

  • Soomin Yim findet Menschlichkeit in den Straßen

    geschrieben von chooolss am 2015-01-03 in #Lifestyle
    Soomin Yim findet Menschlichkeit in den Straßen

    Das Stoppbad ist eine Chemikalie, die in der Dunkelkammer zur Entwicklung von Schwarzweißfilmen verwendet wird. Passenderweise heißt diese so, weil sie die Entwicklung der Bilder anhält. In diesem Fall ist die englische Bezeichnung, stop bath, auch Teil des Titels, den die aus Korea stammende analoge Street-Fotografin <b><ahref="http://instagram.com/sooeatsyourstreetforbreakfast">Soomin Yim</a></b> ihrem Werk "Stop Bath the City" gegeben hat, um die vergessenen Gesichter der Stadt inmitten von rapider Modernisierung zu repräsentieren, gebannt und unsterblich gemacht auf Schwarzweißfilm.

  • Shop News

    Schnäppchen bis zu 75%

    Schnäppchen bis zu 75%

    Du liebst die Fotografie? Das trifft sich gut! Wir haben nämlich Top Angebote bis zu 75% für dich im Online-Shop!

  • Neue prächtige Quadrate: Seht euch die neusten Schnappschüsse mit der LC-A 120 an!

    geschrieben von tomas_bates am 2014-10-18 in #Lifestyle
    Neue prächtige Quadrate: Seht euch die neusten Schnappschüsse mit der LC-A 120 an!

    Es ist etwas Zeit vergangen, seit wir die letzten Aufnahmen die mit der brandneuen LC-A 120 gemacht wurden, mit euch geteilt haben. Doch dies bedeutet nur, dass wir euch heute umso mehr fantastische Bilder zeigen können! Unsere Tester aus allen Teilen der Welt haben von ganzem Herzen aus der Hüfte geknipst, um ihren Alltag mit diesem Mittelformat-Meister einzufangen! Lies weiter und wirf einen Blick auf ihr lomographisches Leben!

  • Schau dir das 'Ein Tag mit der Lomo'Instant' Video an

    geschrieben von shhquiet am 2014-10-22 in #News #videos
    Schau dir das 'Ein Tag mit der Lomo'Instant' Video an

    Es passiert eine Menge an einem Tag, darunter viele Momente, die wir einfach für selbstverständlich halten. Also fragte wir ein paar von unseren Freunden von Lomography, mit ein paar Instant Fotos mit der Lomo’Instant Kamera einen Tag festzuhalten. Das Ergebnis? Eine Sammlung von Erinnerungen, die sie festgehalten haben, die für immer bleiben. Wir haben die Bilder zu einem Video zusammengefügt, das du dir in diesem Artikel anschauen kannst!

  • Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    geschrieben von bloomchen am 2014-09-19 in #Gear #Tipster
    Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    Meine Bokeh-Doubles kamen ja einigermaßen gut an. Und dann stand da diese Bitte im Kommentar, einen Tipster darüber zu schreiben und hier ist er nun. Ursprünglich stammt die Idee der Bokeh-Doubles von ein und demselben Spot, von Axel a.k.a. suicidekid aus Wien. Als ich seine Bilder vor etwas mehr als einem Jahr gesehen hatte, wusste ich sofort, dass ich das auch mal versuchen möchte. Und ich wusste auch schon wo. Auf einem Balkon im 14. Stock. Nach einem kurzen Testlauf mit der Lubi im Park bei mir um die Ecke war es dann soweit.

    5
  • Shop News

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Goldene Kamera für einen goldenen Sommer

    Was passt diesen Sommer besser zu den goldenen Strahlen der Sonne als eine goldene Kamera? Hol dir die Fisheye No.2 Gold Edition im Shop!

  • Pixelstick Review: Aufnahmen vom Lomography Team in Hong Kong

    geschrieben von candilsw am 2015-06-04 in #Gear #Lifestyle
    Pixelstick Review: Aufnahmen vom Lomography Team in Hong Kong

    Der Pixelstick ist einfach ein Must-Have-Accessoire, um überwältigende Lightpaintings mit den unterschiedlichsten Farben und Mustern zu kreieren: 1,8 Meter lang, 200 vollfarbige und hoch präzise LEDs! Greife dir deine Kamera mit Langzeitbelichtungsmodus und ein Stativ und du kannst dutzende verträumte Bilder erschaffen, indem du einfach nur deinen Pixelstick im Dunklen bewegst. Wirf einen kurzen Blick auf die Aufnahmen unserer Freunde von Lomography Hong Kong mit dem Pixelstick!

  • Zum Kinostart von Wim Wenders ‘Das Salz der Erde' suchen wir deine besten Naturfotografien

    geschrieben von efrost am 2014-10-14 in #People #Wettbewerbe #videos
    Zum Kinostart von Wim Wenders ‘Das Salz der Erde' suchen wir deine besten Naturfotografien

    Ab dem 30. Oktober bieten Kinos deutschlandweit einen intensiven Einblick in das Leben des weltberühmten brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado. Die Dokumentation wird aus der intimen Sicht seines Sohnes, Juliano Salgado, und aus der seines Bewunderers , Wim Wenders, erzählt. Beide stellen in ihrem minimalistischen und bewegenden Dokumentarfilm das monumentale Lebenswerk des Sozialfotografen in den Mittelpunkt. Zum Kinostart von "Das Salz der Erde" möchten wir eure besten Naturfotografien sehen und belohnen die 3 Gewinner mit Piggies für den Lomography Online-Shop sowie einem wunderschönen Fotoband des Künstlers plus Kinokarten und Postern!

    5
  • Der Lomography X-Pro Slide 200 Film und meine Holga: Ein ausführlicher Bericht

    geschrieben von Lorraine Healy am 2015-03-31 in #Gear #Reviews
    Der Lomography X-Pro Slide 200 Film und meine Holga: Ein ausführlicher Bericht

    Die argentinische Autorin und Fotografin, Lorraine Healy aus dem Nordwest-Pazifik ist seit langem ein Fan von Plastik-Kameras und Autorin von "Tricks With A Plastic Wonder." Es ist eine Anleitung, wie man mit der Holga Kamera bessere Resultate erreichen kann und als eBook auf Amazon.com erhältlich. In diesem Artikel erzählt sie, wie sie sich in den Lomography X-Pro Slide 200 Film verliebt hat und warum sie ihn auf so viele Reisen mitnimmt.

  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Der LomoChrome Turquoise trifft die talentierte Mandi K. Smith

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-08-27 in #People #Lifestyle
    Der LomoChrome Turquoise trifft die talentierte Mandi K. Smith

    Als Kind bat sie Gleichaltrige für sie zu posieren und fotografierte sie mit der Kamera ihrer Mutter. Diese frühe Faszination für Kameras hat sich zu einer lebenslangen Passion entwickelt. Mit 25 ist Mandi K. Smith, das Kind aus Südkalifornien, das all sein Geld für Filme ausgegeben hat, jetzt eine versierte Fotografin.

  • Sexualität gemischt mit Verspieltheit: Die Fotografien von Eylül Aslan

    geschrieben von anamartaml am 2015-08-27 in #People #Lifestyle
    Sexualität gemischt mit Verspieltheit: Die Fotografien von Eylül Aslan

    Eylül Aslan's Arbeit ist der perfekte Mix aus geladener Spontanität und unverfrorenem Mut. Ihre Fotos sind ungewöhnlich aufgebaut. Sie schätzt echte Selbstdarstellung, ungeachtet gesellschaftlicher Normen. Die Berliner Fotografin scheint Trost im Absurden zu finden und zeigt das in ihrer Arbeit. In diesem Interview spricht sie über ihr Handwerk und für was es steht.

  • Foto des Tages von jazztrio2014

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-27 in #World #News
    Foto des Tages von jazztrio2014

    Wir gratulieren jazztrio2014 zum Foto des Tages!

    9