Und es werde Licht! Festival of Lights 2011 in Berlin

2011-10-18 1

Noch bis zum 23. Oktober 2011 findet dieses Fest in der Hauptstadt zum siebten Mal statt.

Von: ck_berlin

Jedes Jahr im Oktober werden in Berlin für 12 Tage Gebäude, Denkmäler, Plätze und Wahrzeichen nach Einbruch der Dunkelheit beleuchtet, denn es findet das größte Illuminationsfestival der Welt statt – das Festival of Lights. Als eingefleischter Lomograph sollte man sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen. Ausgestattet mit Stativ, Kabelauslöser, Kameras, Filmen und warmen Sachen (Oktobernächte sind alles andere als kuschelig) geht es auf die Jagd nach den schönsten Motiven.

Die Entscheidung, welche man davon ablichten möchte, ist gar nicht so einfach, immerhin stehen 79 (!) Locations zur Auswahl. Hinzu kommen noch verschiedene Veranstaltungen, Führungen und Touren. Auch der Lomography Gallery Store Berlin ist mit dabei und bietet passend zum Thema am Samstag, den 22.10. ab 18.00 Uhr, den Workshop Das Festival of Lights mit der LC-A+ erleben an.

Also, los: verabredet und trefft euch. Zieht um die Blöcke und macht Fotos bis der Verschluss qualmt. Wir alle freuen uns schon jetzt auf die dabei entstandenen Fotos, die wir anschließend hier zu sehen bekommen.

Weitere Informationen:

Webseite des Festivals
Anmeldung und Infos zum Workshop

geschrieben von ck_berlin am 2011-10-18 in #News #event #berlin #langzeitbelichtung #kostenlos #festival-of-lights #lichtinstallation

Ein Kommentar

  1. lienchen
    lienchen ·

    reichliche Vorfreude vorhanden!
    :-)

Mehr interessante Artikel