Tipps zur Nachtfotografie

1

Bei Nachtfotografie ist es unumgänglich, ein paar grundlegende Tipps und Techniken zu kennen, die dabei helfen, schöne Bilder zu erhalten. Hier nun einige Tipps, die du befolgen kannst, wenn du dich an die Nachtfotografie heranwagst.

Von: hodachrome

Benutze ein Stativ
Es ist sehr hilfreich, wenn man für Nachtaufnahmen ein Stativ hat. Das Stativ hält deine Kamera standfest, was in schärferen Bildern ohne Wackler resultiert. Aber nicht jeder hat ein Stativ und manchmal passiert es auch, dass man gerne nachts ein Foto machen möchte, aber eben kein Stativ dabei hat. Eine Idee ist es, sich an eine Wand zu lehnen. Benutze die Wand, um dich standsicherer zu machen, während du deine Nachtbilder schießt. Eine andere Möglichkeit ist, einen flachen Untergrund zu finden, auf dem deine Kamera standfest steht.

Von: bkspicture

Benutze den B-Modus
Wenn deine Kamera den B-Modus hat, kannst du diesen bei Nachtaufnahmen zu deinem Vorteil nutzen. Der B-Modus erlaubt dir dein Bild solange zu belichten, wie du möchtest, so dass du die Lichtströme der vorbeifahrenden Autos, Straßenlaternen und anderer Lichtquellen einfangen kannst. So werden dir mit dem B-Modus ganz tolle Nachtaufnahmen gelingen.

Von: dogma

Fotografiere in der Abenddämmerung
Worüber man sich auch Gedanken machen kann, ist die Fotografie in der Abenddämmerung, wenn noch etwas Licht übrig ist. Das wird dir noch etwas Licht im Gegensatz zu viel Schwarz auf deinem Foto geben. In der Abenddämmerung ist es auch sehr spannend, Wasseroberflächen zu fotografieren, auf denen sich Objekte reflektieren. Natürlich ist es manchmal aber auch besser, in kompletter Dunkelheit zu fotografieren. Das bleibt ja komplett dir überlassen!

Von: novakmisi, neurodiaz & istionojr

Das sind natürlich nur ein paar Tipps zur Nachtfotografie. Perfekte Bilder brauchen natürlich einiges an Zeit und Erfahrung, aber während des Lernprozesses wirst auch du schon mit einigen tollen Bildern aufwarten können!

geschrieben von jeanmendoza am 2012-06-21 in #Gear #Tipster #nacht #nachts #daemmerung #dunkel #fotografie #tipp #langzeitbelichung #b-modus #tipps

Ein Kommentar

  1. fesoj
    fesoj ·

    Wenn man wenig Stativ mitnehmen möchte, ist "The Pod" eine gute Alternative zum nackten Untergrund..

Mehr interessante Artikel

  • Lasergramme auf Fuji Instax-Film

    geschrieben von michelle-asci am 2014-10-19 in #Gear #Tipster
    Lasergramme auf Fuji Instax-Film

    Hier sind ein paar experimentelle Techniken, die du mit Fuji Instax-Filmen und einem Laserpointer ausprobieren kannst!

  • Eine einfache Methode, um Sofortbild-Fotos aufzubewahren!

    geschrieben von ladland am 2014-11-22 in #Gear #Tipster
    Eine einfache Methode, um Sofortbild-Fotos aufzubewahren!

    Hier ist ein praktischer Tipp wie du mit etwas, was du bereits in deiner Tasche hast, Fotos aufbewahren kannst. Und gut für die Umwelt ist es auch!

  • Wie man das Eis bricht mit der Lomo'Instant

    geschrieben von antoniocastello am 2014-11-27 in #Lifestyle
    Wie man das Eis bricht mit der Lomo'Instant

    In New York gibt es Unmengen interessanter Leute. Egal wo du hinsiehst, du wirst gutaussehende, gepflegte und kraftvolle Charaktere finden: Models, Schauspieler, Unternehmer, Manager, Künstler. Aus diesem Grund kann es ein wenig einschüchternd für einen normalen Typen sein, sich im Big Apple zurechtzufinden, Mädchen anzusprechen, die du magst oder neue Freunde zu finden. Deshalb sind hier ein paar gutgemeinte Tipps, wie die Lomo'Instant dir helfen kann, das Eis zu brechen.

  • Shop News

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Splitze deine Sofortbilder und erstelle endlos kreative Fotos mit dem neuen Lomo'Instant Splitzer! Kombiniere die experimentellen Eigenschaften deiner Lomo'Instant Kamera, wie Mehrfach- oder Langzeitbelichtung sowie die Blitz-Farbfilter mit diesem coolen Accessoire.

  • Das analoge Quiz: Welche Kamera bist du?

    geschrieben von andie_sollmer am 2014-10-06 in #News
    Das analoge Quiz: Welche Kamera bist du?

    Hast du je einen Blick auf dein Kameraregal geworfen und dir selbst die essentielle Frage gestellt: Welche Lomography Kamera passt am besten zu meinem Stil? Nun, hier ist ein kurzer Test der dir helfen wird, die Antwort herauszufinden! Entscheide einfach spontan und notiere den Buchstaben für jede Antwort, die du gewählt hast. Versuche, bei einer Antwort pro Frage zu bleiben. Also, lass uns beginnen!

  • Lomo’Instant Tipp Nr. 2 – Hey Party People!

    geschrieben von cheeo am 2014-08-24 in #Lifestyle
    Lomo’Instant Tipp Nr. 2 – Hey Party People!

    Du kannst es kaum noch erwarten deine eigene Lomo’Instant Kamera in den Händen zu halten? Für tolle Ergebnisse findest du hier coole und schnelle Tricks, sodass du die Instant Kamera beherrschst, noch bevor sie bei dir zu Hause eintrifft!

  • Lebhaftes Bokeh: Die Top 10 Petzval Winter-Ziele!

    geschrieben von jacobs am 2015-01-27 in #World #Locations
    Lebhaftes Bokeh: Die Top 10 Petzval Winter-Ziele!

    Unser Menschenverstand sagt uns, dass es am besten ist, drinnen zu bleiben und eine schöne Tasse warmen Tee zu trinken, wenn es draußen bitterkalt ist. Aber wenn du ein derart tolles Objektiv wie das Petzval hast, ist es schwierig, nicht auf ein Abenteuer hinauszugehen! Ausgestattet mit Nerven aus Stahl und einem Petzval, trotzten diese Lomographen auf der ganzen Welt den Wetterbedingungen, um die Top 10 der angesagtesten Winterspots einzufangen.

  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Meine Lomo’Instant Quick Tips

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-19 in #Gear #Tipster
    Meine Lomo’Instant Quick Tips

    Ich habe Anfang des Jahres beim Kickstarter Projekt für die Lomo'Instant mitgemacht und mich sehr gefreut, als ich sie letzte Woche erhalten habe. Ich liebe es, wie die Kamera einen auf ganz natürliche Art ermutigt mit den verschiedenen Funktionen zu experimentieren: Mehrfachbelichtungen mit verschiedenen Farben oder verschiedene Techniken, nach dem Auswurf des Fotos. Hier sind ein paar Tipps darüber, was ich bisher über die Kamera herausgefunden habe (und ein paar, die ich noch ausprobieren will!)

  • Es wird magisch: Teil 1

    geschrieben von Lomography am 2014-09-02 in #News
    Es wird magisch: Teil 1

    Kürzlich saß ich mit Freunden in einer Bar. Es war eigentlich wie jeder andere Abend auch; wir schlürften Cocktails, erzählten uns von unseren Abenteuern, lachten viel und philosophierten beschwipst über den Sinn des Lebens (ein Forscher erzählte mir übrigens mal, dass die Lösung 42 ist). Aber dann passierte etwas merkwürdiges. Lies weiter, um zu erfahren was es war. Kannst du mir helfen?

    5
  • Mein Leben mit der LC-Wide

    geschrieben von denisesanjose am 2014-08-15 in #Reviews
    Mein Leben mit der LC-Wide

    Nachdem ich die LC-Wide das erste Mal auf einer Reise ausprobiert habe, ist hier nun eine ordentliche Testrolle voll von alltäglichem Leben. Ich habe das weitwinkelige Wunder bei der Arbeit, in der Freizeit, in der Stadt und am Land mit dabei gehabt und muss nun gestehen, dass sie ein weitaus begabteres Allroundtalent ist als die LC-A+!

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • LomoAmigo: Larissa Lily in Kew Gardens

    geschrieben von hannah_brown am 2014-11-22 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo: Larissa Lily in Kew Gardens

    Larissa Lily ist eine britische Fotografin und Schriftstellerin, die uns versprochen hat, einige ihrer Petzval Aufnahmen mit uns zu teilen und uns ein wenig über ihr Liebe zur analogen Fotografie zu erzählen. Dabei nahm sie uns mit auf eine Reise nach Kew Gardens. Hier seht ihr, was dabei herausgekommen ist...

  • Tipps zur Pflanzenfotografie

    geschrieben von sandravo am 2014-05-03 in #Gear #Tipster
    Tipps zur Pflanzenfotografie

    Der Frühling ist die perfekte Zeit, um dir deine Kamera zu schnappen und raus zu gehen, um dich auf die Suche nach Blumenmotiven zu machen. Ich möchte ein paar meiner Erfahrungen teilen, mit denen du deine Bilder verbessern kannst.

  • Architektur- und Stadtaufnahmen mit dem neuen Russar+ Objektiv

    geschrieben von plasticpopsicle am 2014-04-19 in #Gear #Tipster
    Architektur- und Stadtaufnahmen mit dem neuen Russar+ Objektiv

    Mit einem vielseitigen Objektiv wie dem neuen Russar+ gibt es viele verschiedene Techniken, Stile und Motive, die ihr mit euren L39 und M Aufsatzkameras ausprobieren könnt. Dieses Weitwinkelobjektiv ist perfekt für Architektur und Städteaufnahmen. Wir haben gedacht, wir geben euch ein paar Tipps, damit ihr euer neues Accessoire ausprobieren könnt!